Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Land | Region Quick News USA

Was Sie vor dem Kauf eines neuen Elektroautos in den USA wissen müssen

Finanzvergleichsseite Forbes-Berater analysierte Daten des US-Energieministeriums sowie aller fünfzig Bundesstaaten, um festzustellen, wie viele elektrische Ladestationen es in jedem Bundesstaat pro zugelassenem Elektrofahrzeug in diesem Bundesstaat gibt. 

Die Studie ergab, dass North Dakota mit 3.18 Elektroautos pro Ladestation der am besten zugängliche Ort zum Aufladen eines Elektroautos mit dem besten Verhältnis von registrierten Elektrofahrzeugen im Bundesstaat zu Elektroladestationen ist. Dies ist das Ergebnis von insgesamt 69 Ladestationen im Bundesstaat und 220 registrierten Elektrofahrzeugen in North Dakota.   

Inzwischen hat Wyoming das zweitbeste Verhältnis von Elektrofahrzeugen zu Ladestationen mit 5.40 Elektroautos zu einer einzigen Ladestation, was Wyoming zum zweitbesten Bundesstaat macht, um ein Elektroauto aufzuladen. Das liegt an 61 E-Ladestationen und 330 zugelassenen Elektrofahrzeugen im Land.

Der drittbeste Bundesstaat zum Aufladen eines Elektrofahrzeugs in Rhode Island mit 6.24 Elektroautos an einer einzigen Ladestation – das drittbeste Verhältnis aller Bundesstaaten. Der Bundesstaat verfügt über 253 Ladestationen, aber mit 1,580 registrierten Fahrzeugen im Bundesstaat belegt Rhode Island den dritten Platz.  

Maine ist der viertbeste Bundesstaat in Amerika, um ein Elektrofahrzeug aufzuladen. Der Bundesstaat verfügt über 303 Ladestationen und 1,920 registrierte Elektrofahrzeuge, was bedeutet, dass Maine das viertbeste Verhältnis von 6.33 Elektroautos zu einer einzigen Ladestation hat.

Auf dem fünften Platz liegt West Virginia mit einem Verhältnis von 6.38 Elektroautos zu einer einzigen Ladestation, während South Dakota der sechstbeste Bundesstaat in Amerika ist, der ein Elektrofahrzeug mit dem sechstbesten Verhältnis von 6.83 registrierten Elektroautos zu einer einzigen auflädt Ladestation.

TDer am besten zugängliche Staat in Amerika, um ein Elektroauto zu fahren 
 Rang Anzahl der zugelassenen Elektroautos an einer einzelnen Ladestation 
Norddakota3.18
Wyoming5.40 
Rhode Island 6.24 
Maine 6.33
West Virginia6.38
Süddakota6.83
Missouri6.84 
Kansas6.90 
Vermont 7.21
Mississippi10 8.04

Der am wenigsten zugängliche Staat in Amerika, um ein Elektrofahrzeug zu fahren, ist New Jersey. New Jersey hat mit 46.16 Elektrofahrzeugen pro Ladestation das schlechteste Verhältnis von registrierten Elektrofahrzeugen zu einer einzelnen Ladestation. Dies ist auf 659 Ladestationen in New Jersey und insgesamt 30,420 registrierte Elektroautos im ganzen Bundesstaat zurückzuführen.  

Arizona ist der am zweitschlechtesten zugängliche Staat in Amerika für Besitzer von Elektroautos, um ihre Fahrzeuge mit dem zweitschlechtesten Verhältnis von 32.69 Elektrofahrzeugen an einer einzigen Ladestation aufzuladen. Arizona hat 28,770 registrierte Elektrofahrzeuge mit insgesamt 880 Ladestationen im ganzen Bundesstaat, was zu seinem niedrigen Rang auf der Liste führt.  

Der Bundesstaat Washington hat mit 32.13 Elektroautos pro Ladestation das drittschlechteste Verhältnis von Elektroautos zu Ladestationen. Der Staat hat 50,520 registrierte Elektrofahrzeuge und insgesamt 1,572 öffentliche Ladestationen.  

Kalifornien ist der am viertschlechtesten zugängliche Staat zum Laden eines Elektroautos mit einem Verhältnis von 31.20 Elektroautos zu einer einzelnen Ladestation. Kalifornien verfügt über 13,628 Ladestationen im ganzen Bundesstaat sowie 425,300 registrierte Elektroautos. Hawaii ist der am fünftschlechtesten zugängliche amerikanische Bundesstaat zum Aufladen eines Elektroautos mit einem Verhältnis von 29.97 Elektroautos zu einer Ladestation aufgrund von 10,670 registrierten Elektroautos und 356 Ladepunkten. 

Ein Sprecher von Forbes Advisor kommentierte die Studie wie folgt: „Die Elektroautoindustrie wächst aus zahlreichen Gründen rasant, darunter steigende Benzinpreise und Elektrofahrzeuge als umweltfreundlicheres Transportmittel. Diese Ergebnisse bieten jedoch einen faszinierenden Einblick in die Unterschiede zwischen den Staaten, wenn es um die Zugänglichkeit für Fahrer von Elektrofahrzeugen geht.“ 

Die am wenigsten zugänglichen Staaten in Amerika, um ein Elektroauto zu fahren 
Bundesland Rang Anzahl der zugelassenen Elektroautos an einer einzelnen Ladestation 
New Jersey46.16
Arizona32.69
Washington 32.13
Kalifornien 31.20
Hawaii29.97
Illinois 27.02
Oregon25.30
Florida23.92
Texas23.88
Nevada10 23.43

Die Studie wurde von Forbes Advisor durchgeführt, dessen Redaktion über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der persönlichen Finanzen verfügt. Es ist leidenschaftlich daran interessiert, Verbrauchern dabei zu helfen, finanzielle Entscheidungen zu treffen und die Finanzprodukte auszuwählen, die für ihr Leben und ihre Ziele geeignet sind. 

Das Team bringt umfassendes Branchenwissen in die Berichterstattung des Beraters über Verbraucherkredite, Debitkarten, Bankgeschäfte, Investitionen, Versicherungen, Darlehen, Immobilien und Reisen ein. Seine Priorität besteht darin, sicherzustellen, dass seine Berichterstattung, Überprüfungen und Ratschläge durch Forschung, fundiertes Fachwissen und strenge Methoden gestützt werden. 

BundeslandAnzahl Autos pro Ladestation
Norddakota3.18
Wyoming5.40
Rhode Island6.24
Maine6.33
West Virginia6.38
Süddakota6.83
Missouri6.84
Kansas6.89
Vermont7.12
Mississippi8.04
Arkansas8.20
Iowa8.59
District of Columbia9.36
Massachusetts9.87
Nebraska9.94
New York11.72
Oklahoma11.88
Montana12.05
Kentucky12.10
South Carolina12.33
Tennessee12.90
Utah13.30
Michigan13.37
Louisiana13.82
Alabama14.59
New-Mexiko14.80
Ohio14.82
Delaware15.35
Pennsylvania15.73
Maryland15.81
Georgien16.00
North Carolina16.04
Colorados16.23
Wisconsin16.60
New Hampshire17.69
Alaska18.43
Virginia19.51
Connecticut19.52
Minnesota20.39
Idaho22.11
Indiana22.40
Nevada23.43
Texas23.88
Florida23.92
Oregon25.30
Illinois 27.02
Hawaii29.97
Kalifornien 31.20
Washington32.13
Arizona32.69
New Jersey46.16

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...