Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Quick News Vereinte Arabische Emirate

Abu Dhabi Tourism arbeitet mit der Trip.com Group zusammen

Das Ministerium für Kultur und Tourismus – Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) hat in einer Online-Zeremonie auf dem Arabian Travel Market eine strategische Partnerschaft mit der Trip.com Group, einem führenden globalen Reisedienstleister, unterzeichnet. Die sozialen und wirtschaftlichen Initiativen der Partnerschaft werden Besucher weltweit ermutigen und dazu verleiten, Abu Dhabi zu besuchen und die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate als erstklassiges Reiseziel in 13 Märkten in Asien und Europa zu bewerben, darunter in Indien, China, Südkorea, Japan, den USA und Großbritannien , Deutschland, Frankreich und den Niederlanden. 

Die Partnerschaft ist das erste Mal, dass DCT Abu Dhabi die Trip.com-Gruppe als Ganzes und nicht mit ihren verschiedenen einzelnen Einheiten beauftragt, um die konsistente Sichtbarkeit ihrer fünf beliebten globalen Geschäfts- und Verbraucherreiseplattformen zu erhöhen. Über einen Zeitraum von 12 Monaten konzentriert sich die Trip.com Group in erster Linie darauf, 57,000 Übernachtungen in Abu Dhabi durch Marketing auf ihren fünf Portfoliokanälen zu erzielen. Zu diesen B2B- und B2C-Tochtergesellschaften gehören Trip.com, ein globaler Reisedienstleister mit einem umfangreichen Hotel- und Flugroutennetz; Skyscanner, der weltweit führende Anbieter von globaler Flug-Metasuche; Travix, ein globales OTA, das in 39 Ländern tätig ist; Ctrip und MakeMyTrip.

SE Saleh Mohamed Al Geziry, Generaldirektor für Tourismus bei DCT Abu Dhabi, sagte: „Wir freuen uns sehr, unsere globale Vereinbarung mit der Trip.com Group bekannt zu geben, einer Partnerschaft, die Abu Dhabis Geschichte mit internationalen Besuchern teilen wird – beginnend mit der Sommersaison und darüber hinaus . Durch strategische Partnerschaften wie diese und unser ständig wachsendes Tourismus- und Kulturangebot machen wir Abu Dhabi zu einem erstklassigen Reiseziel und bieten Reisenden auf der ganzen Welt vielfältige, immersive und bereichernde Erlebnisse, die sie in ihrem eigenen Tempo entdecken können. ”

Jane Sun, Chief Executive Officer der Trip.com Group, sagte: „Wir freuen uns bekannt zu geben, dass die Trip.com Group und das Department of Culture and Tourism – Abu Dhabi unsere Zusammenarbeit durch eine neue strategische Partnerschaft weiter stärken. Gemeinsam werden wir eine Reihe von Werbeinitiativen starten, um Abu Dhabis Tourismusindustrie zu vermarkten und zu entwickeln und sein reiches Erbe und seine Kultur zu fördern und zu bewahren.“

Als Teil dieser wegweisenden Partnerschaft werden DCT Abu Dhabi und die Trip.com Group auch Brancheninitiativen einführen, darunter ein Talententwicklungsprogramm, bei dem Mitarbeiter in weltweiten Niederlassungen abgeordnet werden, um ihre Berufs- und Branchenerfahrung zu erweitern. Eine zweite Initiative konzentriert sich darauf, das Bewusstsein für nachhaltige Tourismusaktivitäten in Abu Dhabi zu schärfen.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...