Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Canada Land | Region Sport & Abenteuer Menschenrechte News Leute Wiederaufbau Tourismus Anreise Travel Wire-News

Air Canada begrüßt seine schwarzen Mitarbeiter mit einem feierlichen Flug

Air Canada begrüßt seine schwarzen Mitarbeiter mit einem feierlichen Flug
Die Besatzung des heutigen Black History-Feierflugs AC914 von Toronto nach Fort Lauderdale.
Geschrieben von Harry Johnson

Flug AC914 von Toronto nach Fort Lauderdale und der heutige Rückflug AC917, der mit einem Großraumflugzeug vom Typ Airbus A330-300 durchgeführt wird, wird mit einer schwarzen Besatzung von zwei Piloten und acht Flugbegleitern geflogen.

Air Canada feiert den Black History Month, indem es die Errungenschaften und Beiträge seiner schwarzen Mitarbeiter zur Luftfahrt hervorhebt, einschließlich eines feierlichen Eröffnungsflugs zur Black History.

Flug AC914 von Toronto nach Fort Lauderdale und Rückflug AC917 heute, durchgeführt mit einem Großraumflugzeug Airbus A330-300-Flugzeuge, wird mit einer schwarzen Besatzung von zwei Piloten und acht Flugbegleitern geflogen.

Luft Kanada's Black History-Feierflug wurde auch von schwarzen Managern und Mitarbeitern am Boden und hinter den Kulissen geplant und unterstützt.

„Wir würdigen und würdigen die Leistungen und Beiträge der schwarzen Mitarbeiter von Air Canada, die ihre Idee, den heutigen feierlichen Flug der Black History durchzuführen, vorgebracht haben. Wir freuen uns sehr, ihre Identität, ihren Stolz und ihre Begeisterung für diesen besonderen Eröffnungsflug zum Gedenken an den Black History Month bei unserer Fluggesellschaft zu unterstützen“, sagte Arielle Meloul-Wechsler, Executive Vice President, Chief Human Resources Officer and Public Affairs.

„Wir sind eine globale Fluggesellschaft, die Kunden auf sechs Kontinenten befördert, und unsere größte Stärke sind unsere Mitarbeiter. Luft Kanada ist weithin für seine Vielfalt, Kultur und Inklusivität anerkannt, und wir bemühen uns, einen Arbeitsplatz zu schaffen, auf den sich die Mitarbeiter stolz fühlen, indem sie sich anlehnen und zuhören, lernen und zusammenarbeiten, um gemeinsame Initiativen kontinuierlich voranzutreiben“, schloss Frau Meloul-Wechsler.

„Wir sind so unglaublich stolz auf den heutigen feierlichen Erstflug der Black History! Dies demonstriert nicht nur die Vertretung der Schwarzen in der Luftfahrt, wir möchten auch, dass qualifizierte Schwarze wissen, dass sie einen Platz in unserer Branche und insbesondere bei Air Canada haben. Wir danken Air Canada für die Unterstützung dieses historischen Fluges und für die Zusammenarbeit mit der Community der schwarzen Mitarbeiter von Air Canada, um die Kultur unserer Fluggesellschaft weiter zu stärken“, sagten Yolanda Cornwall, Customer Service Training Specialist – Toronto, und Claudine Martinell, Concierge und Premium Customer Excellence – USA, Mitglieder von Air Canada Komitee für den Monat der Schwarzen Geschichte.

In seinen internen freiwilligen Umfragen 387 Air Canada Mitarbeiter, die sich selbst als Schwarze identifiziert haben und in Führung, Management, spezialisierten beruflichen Positionen und in allen Arbeitsgruppen arbeiten, darunter Piloten, Flugbegleiter, Kundendienstmitarbeiter, Wartungstechniker und Bodenpersonal.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...