Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise News Wiederaufbau Verantwortlich Touristen Anreise Travel Wire-News USA

Flugreisen zwischen den USA und Europa sind im März 863 um 2022 % gestiegen

Flugreisen zwischen den USA und Europa sind im März 863 um 2022 % gestiegen
Geschrieben von Harry Johnson

Kürzlich vom National Travel and Tourism Office (NTTO) veröffentlichte Daten zeigen, dass im März 2022:

Die Zahl der Passagierflugzeuge (Ankünfte und Abflüge) im internationalen US-Luftverkehr belief sich im März 13.895 auf insgesamt 2022 Millionen, was einem Anstieg von 182 % gegenüber März 2021 entspricht. Die Flugzeuge müssen jedoch noch das Niveau vor der Pandemie erreichen, wobei die Flugzeuge im März nur 65 % des Volumens erreichten März 2019.

Beginnend mit Nonstop-Flugreisen im März 2022

  • Die Ankünfte von Fluggästen ohne US-Bürger aus dem Ausland in die Vereinigten Staaten beliefen sich auf insgesamt 2.891 Millionen, +193 % im Vergleich zu März 2021 und (-44.4 %) im Vergleich zu März 2019.

In diesem Zusammenhang ist anzumerken, dass die Ankünfte ausländischer „Besucher“ (I-94/ADIS) insgesamt 1.379 Millionen betrugen, im fünften Monat in Folge kamen insgesamt über 1.0 Millionen Besucher aus Übersee an.

  • Die Abflüge von US-Bürgern aus den Vereinigten Staaten ins Ausland beliefen sich auf insgesamt 4.064 Millionen, +159 % im Vergleich zu März 2021 und (-24.4 %) im Vergleich zu März 2019.

Höhepunkte der Weltregion 

  • Top-Länder des gesamten internationalen Flugverkehrs Passagierflugzeuge nach und von den United States waren Mexiko 3.37 Millionen, Kanada 1.49 Millionen, das Vereinigte Königreich 865, die Dominikanische Republik 790 und Deutschland 464 (Anmerkung: Flugreisen nach/von Europa beliefen sich auf insgesamt 3.0 Millionen Passagiere, ein Anstieg von 862 % gegenüber März 2021).
  • Die wichtigsten US-Häfen, die internationale Standorte bedienen, waren New York (JFK) 1.84 Millionen, Miami (MIA) 1.74 Millionen, Los Angeles (LAX) 1.08 Millionen, Newark (EWR) 840 und Chicago (ORD) 547.
  • Die wichtigsten ausländischen Häfen, die US-Standorte bedienen, waren Cancun (CUN) mit 1.27 Millionen, London Heathrow (LHR) mit 789, Toronto (YYZ) mit 673, Mexiko-Stadt (MEX) mit 596 und Paris (CDG) mit 420.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...