Airbus nimmt an der IDEF 2019 in der Türkei teil

0a1a-115
0a1a-115
Geschrieben von Chefredakteur

Airbus wird vom 2019. April bis 14. Mai an der IDEF 30 in der Türkei teilnehmen, der 3. Internationalen Messe für Verteidigungsindustrie, die auf der TÜYAP Messe und im Kongresszentrum in Büyükçekmece, Istanbul, stattfindet.

In der Ausstellungshalle 2, Stand 234, zeigt Airbus eine Reihe innovativer Verteidigungs- und Sicherheitsprodukte und -dienstleistungen, darunter Militärflugzeuge und Hubschrauber, die den Bestrebungen der türkischen Streitkräfte in Bezug auf die kürzlich gestarteten Modernisierungsprogramme perfekt entsprechen.

Airbus wird ein maßstabsgetreues Modell des A330 MRTT vorstellen - des einzigen strategischen Tanker- / Transportflugzeugkampfs der neuen Generation, der sich heute bewährt und verfügbar ist. Die große Grundkraftstoffkapazität des erfolgreichen A111-330-Verkehrsflugzeugs von 200 Tonnen ermöglicht es dem A330 MRTT, sich bei Luft-Luft-Betankungsmissionen zu übertreffen, ohne dass ein zusätzlicher Kraftstofftank erforderlich ist.

Ebenfalls ausgestellt ist das Modell der C295 in Maritime Patrol Aircraft-Konfiguration - ein sehr robuster und zuverlässiger, äußerst vielseitiger taktischer Luftheber, der bis zu 9 Tonnen Nutzlast bei einer maximalen Reisegeschwindigkeit von 480 km / h transportieren kann. Ausgestattet mit einem einziehbaren Fahrwerk und einer unter Druck stehenden Kabine kann es in Höhen von bis zu 25,000 Fuß kreuzen und gleichzeitig eine bemerkenswerte STOL-Leistung (Short Take Off & Landing) von unvorbereiteten, kurzen oder weichen Landebahnen sowie einen hervorragenden Tiefflug beibehalten Eigenschaften.

Ein maßstabsgetreues Modell des Erdbeobachtungssatelliten Astrobus S wird gezeigt. Die neueste Generation von Erdbeobachtungssatelliten für VHR-Anwendungen (Very High Resolution) kombiniert die Vorteile eines Systems mit geringer Masse (nur ca. 400 kg) mit der starken Leistung einer größeren Erdbeobachtungssatellitenplattform.

Die Türkei ist ein wichtiger Partner für Airbus. Nach fast 30 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit in der zivilen und militärischen Luftfahrt engagiert sich Airbus für eine langfristige, für beide Seiten vorteilhafte industrielle Zusammenarbeit und arbeitet enger mit seinen Partnern und Kunden als Flaggschiff Turkish Airlines, dem Verteidigungsministerium und dem Präsidenten der Verteidigungsindustrie zusammen. sowie die türkische Luftwaffe, Marine und Küstenwache.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur von Assignment ist Oleg Siziakov