Syndication

Der asiatisch-pazifische Raum verzeichnet einen Anstieg der Nachfrage nach kanallosen Heiz- und Kühlsystemen: FMI

Die Pandemie wirkte sich negativ auf jedes Unternehmen aus, einschließlich der Markt für kanallose Heiz- und Kühlsysteme. Die meisten Herausforderungen gab es Anfang 2020 jedoch im Bereich der Nichtwohnungsentwicklung den Markt für kanallose Heiz- und Kühlsysteme.

Um Ihren Mitbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein, fordern Sie ein Muster an @ https://www.futuremarketinsights.com/reports/sample/rep-gb-14280 

Kanallose Heiz- und Kühlsysteme werden üblicherweise in Wohngebäuden zum Heizen und Kühlen der Raumluft verwendet. Daher kanallose Heiz- und Kühlsysteme sind in Wohngebäuden am beliebtesten.

Während des Prognosezeitraums wurden Verkäufe von Split-AC mit Heizung um rund 15 % gestiegen. Erhöhter Umsatz von Split-AC mit Heizung führt dazu, dass während des Betriebs der Geräte mehr Schadstoffe in die Atmosphäre emittiert werden.

Kanalloser Mini-Split, Multi-Splits, Split-Ductless, Split-Zonen und variable Kältemittelströme sind alles Begriffe, die zur Beschreibung verwendet werden Kanalloser Mini-Split ac. Diese Klimaanlagen bzw Split-Heizungen übertragen Sie keine Luft durch Kanäle. Mini-Splits sind in Europa und Asien beliebt, aber sie machen weniger als 5 % des Marktes in den Vereinigten Staaten aus.

Nichtsdestotrotz sind sie eine wunderbare Wahl für ältere Häuser, denen die für einen herkömmlichen Kanal erforderlichen Kanäle fehlen Heizung und Kühlung System, sowie Wohnungen oder Geschäfte mit heißen oder kalten Zonen.

Da die Nachfrage nach kanallosen Heiz- und Kühlsystemen wächst, wächst auch der Energie- und Stromverbrauch im Betrieb.

Es wird erwartet, dass dies zu einer höheren Gesamtsumme führt leitungslose Heiz- und Kühlsysteme Kosten und die Entwicklung von ökologisch nachhaltig Kühlsysteme, Druck ausüben leitungslose Heiz- und Kühlsysteme Hersteller.

Für kritische Einblicke in diesen Markt fragen Sie hier einen Experten @ https://www.futuremarketinsights.com/ask-question/rep-gb-14280 

Im Fall von leitungslose Heiz- und Kühlsysteme, es mangelt an Bewusstsein für die wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile dieser Systeme; Sie gelten normalerweise als teuer, was macht leitungslose Heiz- und Kühlsysteme Marktchance in der Region herausfordernd.

Darüber hinaus fehlt es auch an Wissen über Energieeffizienz leitungslose Heiz- und Kühlsysteme.

Das Internet der Dinge (IoT) ist wann HLK-Systeme mit dem Internet verbunden sind und Daten geteilt werden. Das Internet der Dinge ermöglicht die HVAC System geringe laufende Wartungs- und Reparaturkosten zu haben.

Kostensenkung, vorausschauende Wartung, Komfortheizen und -kühlen, und eine gesunde Gebäudeleistung sind Vorteile der Integration von IoT in diese Anwendungen. Als Ergebnis, leitungslose Heiz- und Kühlsysteme wird vom Wachstum profitieren Einführung von IoT in HLK-Markt.

Key Take Away

  • In den Vereinigten Staaten, das Wachstum des Marktes für kanallose Heiz- und Kühlsysteme wird voraussichtlich bis 17.6 2020 Milliarden US-Dollar erreichen.
  • Dem Bericht zufolge wird China, die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt, voraussichtlich eine erreichen Marktgröße für kanallose Heiz- und Kühlsysteme von 23.3 Milliarden US-Dollar bis 2027, mit einer CAGR von 10.8 %.
  • Gemäß der leitungslose Heiz- und Kühlsysteme Marktstudie, Japan und Kanada sind zwei weitere Märkte für kanallose Heiz- und Kühlsysteme von 3.7 bis 6.3 voraussichtlich um 2020 % bzw. 2027 % steigen.
  • Die Studie stellt fest, dass Deutschland voraussichtlich mit einer CAGR von etwa 4.5 % in Europa expandieren wird.
  • Mini-Split Heizen und Kühlen werden prognostiziert, um a zu sehen Wachstum des Marktes für kanallose Heiz- und Kühlsysteme mit einer jährlichen Rate von 8 % und erreichen bis 65.9 2025 Milliarden US-Dollar.
  • The Wachstum des Marktes für kanallose Heiz- und Kühlsysteme in Fensterklimaanlagen Segment wurde auf eine revidierte CAGR von 5.4 % aktualisiert.

Für weitere Informationen oder Fragen oder Anpassungen vor dem Kauf besuchen Sie: https://www.futuremarketinsights.com/customization-available/rep-gb-14280 

Competitive Landscape

Zwischen 2022 und 2032 nutzten diese Unternehmen verschiedene organische und anorganische Expansionstaktiken, um ihren Umsatz zu steigern Marktgröße für kanallose Heiz- und Kühlsysteme. Darüber hinaus nutzten diese führenden Unternehmen die Entwicklung neuer Produkte, Fusionen, Übernahmen und Expansion als wichtige Wachstumsstrategien, um ihre Produktpalette und regionale Präsenz zu erweitern und das Wachstum zu bewältigen Nachfrage nach kanallosen Heiz- und Klimageräten in Schwellenländern.

Die Führung Hersteller von kanallosen Heiz- und Kühlsystemen sind DAIKIN Industries (Japan), Mitsubishi, Johnson Controls (USA), Carrier (USA), Trane Technologies plc (USA), LG Electronics (Südkorea), Emerson Electric Co. (USA), Fujitsu, Honeywell International Inc. (USA), Mitsubishi Electric Corporation (Japan), Nortek Air Management (USA), Samsung Electronics (Südkorea), FUJITSU (Japan), GREE (China), Hitachi (Japan), Midea (China), Panasonic (Japan).

  • Carrier wird 2021 einen neuen Toshiba Carrier Touchscreen-Controller für VRF-Systeme in Nordamerika einführen, der in der Lage ist, bis zu 128 Innengeräte mit einer einfachen Schnittstelle zu verbinden.
  • Nortek Global HVAC (NGH), eine prominente Einheit Kanallose Heizung Hersteller, hat seine gesamte Marke Reznor für gewerbliche, industrielle und private gasbefeuerte Einheiten überarbeitet Mini-Split-Heizungen für den nordamerikanischen Markt im Jahr 2021.
  • Trane China führte eine neue Produktlinie ein Luftreinigungssysteme im Jahr 2021, das mit moderner Technik Schadstoffe in Innenräumen wie Partikel, Gase und Viren eliminiert. Unter der neuen Normalität mit der COVID-19-Pandemie, der kanallose Heiz- und Kühlsysteme Verbessern Sie die Raumluftqualität (IAQ), bauen Sie die Umweltsicherheit auf und erfüllen Sie die zusätzlichen Kriterien der Menschen für ein sicheres, gesundes und komfortables Raumklima.

Über zukünftige Markteinblicke (FMI)
Future Market Insights (FMI) ist ein führender Anbieter von Marktinformationen und Beratungsdiensten, der Kunden in über 150 Ländern bedient. FMI hat seinen Hauptsitz in Dubai und verfügt über Lieferzentren in Großbritannien, den USA und Indien. Die neuesten Marktforschungsberichte und Branchenanalysen von FMI helfen Unternehmen, Herausforderungen zu meistern und wichtige Entscheidungen mit Zuversicht und Klarheit inmitten eines halsbrecherischen Wettbewerbs zu treffen. Unsere maßgeschneiderten und syndizierten Marktforschungsberichte liefern umsetzbare Erkenntnisse, die nachhaltiges Wachstum fördern. Ein Team von fachkundigen Analysten bei FMI verfolgt kontinuierlich aufkommende Trends und Ereignisse in einer Vielzahl von Branchen, um sicherzustellen, dass sich unsere Kunden auf die sich entwickelnden Bedürfnisse ihrer Verbraucher vorbereiten.

Kontakt:
Zukünftige Markteinblicke,
1602-6 Jumeirah Bay X2 Turm,
Grundstück Nr.: JLT-PH2-X2A,
Jumeirah Lakes Towers, Dubai,
Vereinte Arabische Emirate
Für Verkaufsanfragen: [E-Mail geschützt]
Für Medienanfragen: [E-Mail geschützt]hts.com
Website: https://www.futuremarketinsights.com/
Greifen Sie hier auf den vollständigen Bericht zu: https://www.futuremarketinsights.com/reports/ductless-heating-and-cooling-systems-market

Quelle Link

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...