Barbados Reise-Nachrichten brechen Karibik Kulinarisch Sport & Abenteuer Reiseziel Gastgewerbe Meetings (MICE) Musik News Tourismus Travel Wire-News Vereinte Arabische Emirate

Der Nationalfeiertag von Barbados wird in Dubai gefeiert

Bild mit freundlicher Genehmigung der Expo 2020 Dubai
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Barbados ist bereit, das Ende der Weltleitmesse Expo Dubai 2020 mit einer großen Feier zu Ehren des Nationalfeiertags von Barbados am 26. März 2022 zu beschließen.

Die Expo 2020 wurde wegen COVID-19 verschoben und schließlich im Oktober 2021 eröffnet. Die halbjährige Veranstaltung bringt 192 Länder zusammen, jedes mit seinem eigenen, maßgeschneiderten Pavillon, der seine Innovationen, Kulturen und Ziele für die Zukunft präsentiert. Die Veranstaltung endet am 31. März.

The Barbados Der Pavillon auf der Expo Dubai 2020 war ein voller Erfolg mit Tausenden von Menschen, die vorbeischauten, um eine Ausstellung barbadischer Kultur, Musik und Speisen zu erleben. Besucher haben die Möglichkeit, sich über unterhaltsame barbadische Spiele zu informieren und die barbadische Kultur durch authentisches Geschichtenerzählen zu erleben.

Eine der im Barbados-Pavillon arbeitenden Beamten, Angela Daniel Rampersaud, sagte gegenüber Barbados Today, dass das Interesse an dem Land groß sei.

„Barbados profitiert definitiv davon, hier einen Pavillon zu haben, insbesondere der Tourismus.“

"Es gibt so viele Leute, die in den Pavillon kamen und zurückkamen und sagten: 'Angela, wir fahren im April nach Barbados', 'Wir fahren im März nach Barbados', 'Wir heiraten dort.' Es ist fantastisch“, sagte sie.

Am Nationalfeiertag von Barbados wird ein großes Konzert mit den besten barbadischen Entertainern veranstaltet, darunter Arturo Tappin, Nicholas Brancker, Edwin Yearwood, TC, Peter Ram, Mahalia und Riddim Tribe Dancers. Die Gäste werden auch mit kulinarischen Köstlichkeiten im Farrago Restaurant mit einem Hauch von Barbados verwöhnt.

Die Premierministerin von Barbados, Mia Mottley, wird heute, Donnerstag, den 24. März, eintreffen, nachdem sie gerade die Antrittsvorlesung bei der Presidential Lecture Series der Welthandelsorganisation in Genf gehalten hat. Sie wird dann am Samstag ein Klimakrisen-Jugendforum veranstalten.

Vom Zuckerrohr bis zur Blockchain hat sich Barbados durch Innovation und Entwicklung mit globalen Beiträgen als einflussreiches Land gewandelt. Umgeben vom kristallklaren Wasser des karibischen Meeres, steht auch der Tourismus ganz oben auf der Agenda des Landes. Hier hat jeder Ort eine Geschichte, jede Mahlzeit ist ein Fest und jeder Tag verspricht neue Erfahrungen, Entdeckungen und Erinnerungen, die ein Leben lang anhalten, mit etwas für jeden Reisenden – den Feinschmecker, den Entdecker, den Historiker und den Abenteurer.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet sehr auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...