Land | Region Reiseziel Regierungsnachrichten News Russland Tourismus Trending

Länder, die russische Touristen noch besuchen können

Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Nach öffentlichen Informationen in Russland und ohne Garantie auf Richtigkeit bestehen zwischen der Russischen Föderation und den folgenden Ländern Reise- und Tourismusbeziehungen und funktionieren.

Visa und Impfbescheinigungen von russischen Touristen können erforderlich sein. Einige Destinationen erlauben Charterflüge, andere regelmäßige Direktflüge nach Russland.

Emirates, Etihad, Qatar Airways und Turkish Airlines schienen zu dieser Zeit eine Rettungsleine für potenzielle russische Touristen und Besucher nach Russland zu sein.“

Aufgrund von Bankbeschränkungen funktionieren russische Kreditkarten möglicherweise nicht und Geldautomaten akzeptieren möglicherweise keine in Russland ausgestellten Debitkarten.

Die Liste der Länder, die Besucher aus Russland akzeptieren, umfasst derzeit:

  • Abchasien, Landgrenze
  • Österreich, keine Direktflüge
  • Aserbaidschan, Direktflüge
  • Albanien, keine Direktflüge
  • Andorra ist offen, aber unmöglich, da die Nachbarländer Frankreich und Spanien keinen Transit akzeptieren
  • Argentinien, keine Direktflüge
  • Armenien, Direktflüge
  • Weißrussland, Direktflüge
  • Bahamas, Direktflüge auch Charter erlaubt
  • Bahrain, Direktflüge
  • Bulgarien, keine Direktflüge
  • Bosnien & Herzegowina, keine Direktflüge, über Belgrad oder Istanbul
  • Brasilien, kein Direktflug
  • Kambodscha, keine Direktflüge
  • Chile, keine Direktflüge
  • Kolumbien, keine Direktflüge
  • Kroatien
  • Kuba, Direktflüge
  • Zypern, Direktflüge
  • Dominikanische Republik, Direktflüge
  • Ägypten – Direktflüge
  • Estland, keine Direktflüge
  • Äthiopien, Direktflüge
  • Georgien, keine Direktflüge
  • Griechenland, kein Direktflug
  • Ungarn, Direktflüge
  • Indien, Direktflüge
  • Indonesien, keine Direktflüge
  • Irland, keine Direktflüge
  • Israel
  • Jordanien, Direktflüge
  • Kenia, keine Direktflüge
  • Kasachstan, Direktflüge
  • Libanon, Direktflüge
  • Kirgistan, Direktflüge
  • Malaysia: Nur Langkawi, kein Direktflug
  • Malediven, keine Direktflüge
  • Mauritius, kein Direktflug
  • Mexiko, Direktflüge
  • Moldawien, keine Direktflüge
  • Mongolei, keine Direktflüge
  • Montenegro
  • Marokko, Direktflüge
  • Nepal, keine Direktflüge
  • Norwegen, regelmäßige Flüge
  • Nordmazedonien, Direktflüge
  • Oman, keine Direktflüge
  • Peru, keine Direktflüge
  • Philippinen, keine Direktflüge
  • Rumänien, keine Direktflüge, sondern Charter
  • Katar, Direktflüge
  • Saudi-Arabien, Direktflüge in Kürze erwartet
  • Serbien, Direktflüge
  • Seychellen, Direktflüge
  • Slowenien, Direktflüge
  • Südafrika, keine Direktflüge
  • Sri Lanka, Direktflüge
  • Tadschikistan, regelmäßige Flüge
  • Tansania, keine Direktflüge,
  • Thailand, Direktflüge
  • Tunesien, keine Direktflüge
  • Türkei, Direktflüge
  • Vereinigte Arabische Emirate, Direktflüge
  • Vereinigtes Königreich
  • USA
  • Usbekistan, Direktflüge
  • Vatikan ok, aber unmöglich, da Italien den Transit nicht zulässt
  • Venezuela, Direktflüge
  • Vietnam, kein Direktflug
  • Simbabwe, keine Direktflüge

Für mehr Updates klicken Sie hier. Alle Updates werden nicht von garantiert eTurboNews und nur zu Informationszwecken.

Zu den Ländern, die aufgrund der aktuellen Invasion der Ukraine durch Russland eine strikte Politik KEINE RUSSISCHEN TOURISTEN, BESUCHER haben, gehören

  • Australia
  • Belgien
  • Bhutan
  • Canada
  • China
  • Tschechien
  • Danmark
  • Finnland
  • France
  • Deutschland
  • 香港
  • Malaysia außer Langkawi
  • Iran
  • Island
  • Italia
  • 日本
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Myanmar
  • Nederland
  • New Zealand
  • Polen
  • Portugal
  • Singapore
  • Slowakei
  • España
  • der Schweiz
  • Schweden
  • Südkorea
  • Taiwan
Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar