Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Land | Region Reiseziel Regierungsnachrichten Jamaika Musik News Tourismus Touristen USA

Eine neue jamaikanische Texas-Liebesgeschichte mit Tourismusminister Bartlett läuft

AA Willkommen in Jamaika
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

American Airlines-Flug AA3369 kam heute, am 4. Juni 2022, mit etwa einer Stunde Verspätung auf seinem ersten Nonstop-Flug von Austin, Texas, nach Montego Bay, Jamaika.

Dies hielt einen der berühmtesten und meistbeschäftigten Tourismusminister der Welt, den Hon. Edmund Bartlett, Tourismusminister von Jamaika, persönlich am Gate von MBJ zu sein, um jedem einzelnen Passagier dieses neuen Fluges von American Airlines die Hand zu schütteln.

Jamaika hat nach COVID den roten Teppich für Besucher aus der ganzen Welt ausgelegt.

Passagiere von American Airlines aus Austin wurden in Montego Bay, Jamaika, von Ministern begrüßt.

Bartlett erzählte Besuchern aus Austin nicht nur seine wahre Jamaika-Liebesgeschichte, sondern auch Jacqueline Yaft, Chief Executive Officer des Flughafens von Autin, Texas, war begeistert. Sie sagte:

„AUS ist bestrebt, Austin mit der Welt zu verbinden, und dieses brandneue Reiseziel trägt dazu bei, unser Versprechen, dies zu tun, zu untermauern. Wir wissen, dass die lokale Nachfrage nach Flugreisen so stark ist wie nie zuvor, und wir sind unseren Partnern bei American Airlines dankbar, dass sie weiterhin in unsere Gemeinschaft investieren, indem sie mehr Ziele und mehr Nonstop-Flüge anbieten.“

„Die Flüge starten das ganze Jahr über samstags mit einem Embraer 175-Flugzeug von Austin. Nach der Ankunft in Montego Bay werden Reisende eines der besten Urlaubsziele in der Karibik genießen“, erklärte Yaft.

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

„American Airlines ist die größte kommerzielle Passagierfluggesellschaft, die nach Jamaika fliegt, daher dient diese neue Route dazu, unsere geschätzte Partnerschaft weiter auszubauen“, sagte der Hon. Edmund Bartlett, Tourismusminister, Jamaika. „Der neue Nonstop-Flug von Austin ergänzt den bestehenden Service der Fluggesellschaft ab Dallas Fort Worth und bietet einen besseren Zugang nach Jamaika von diesem wichtigen US-Bundesstaat aus, um unsere boomende Reiseerholung zu unterstützen.“

Francine Carter Henry, Tour Operator und Airlines Manager, Jamaica Tourist Board, fügte hinzu: „Wir freuen uns darauf, mit diesen neuen Flügen mehr Besucher in Montego Bay ankommen zu sehen, die Reisenden diesen Sommer eine weitere bequeme Möglichkeit bieten, unsere Insel zu erreichen. ”
 
Der Nonstop-Service nach Montego Bay ist die achte internationale Route von American Airlines von AUS und ergänzt die mehr als 40 Nonstop-Ziele für Austin-Reisende, die von der Fluggesellschaft angeboten werden. Außerdem hat Hawaiian Airlines vor kurzem den Nonstop-Service von Austin ins Programm aufgenommen Aloha Bundesland.
 
„Wir sind stolz darauf, einen neuen Nonstop-Service von Austin nach Montego Bay einzuführen, der unseren Kunden ein weiteres tropisches Ziel für ihre Reisepläne bietet“, sagte Brian Znotins, Vice President of Network Planning bei American Airlines. „Wir sind bestrebt, unser Rekordwachstum in Austin weiter auszubauen und freuen uns darauf, Kunden mit der Pracht Jamaikas und darüber hinaus zu verbinden.“

Austin-Besucher im Juli könnten Teil des Kommenden sein Jamaikas Reggae Sumfest im Juli auf die Insel, bereit für alle aus Texas, um in Jamaika von Country Western zu Reggae zu wechseln.

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...