Fluggesellschaften Flughafen Reise-Nachrichten brechen Reiseziel Regierungsnachrichten News Sicherheit Sport Tourismus Transport Travel Wire-News USA Verschiedene Neuigkeiten

Die FAA stellt Super Bowl LIV-Fluganforderungen für Piloten heraus

Die FAA stellt Super Bowl LIV-Fluganforderungen für Piloten heraus
Die FAA stellt Super Bowl LIV-Fluganforderungen für Piloten heraus
Geschrieben von Chefredakteur

Piloten der Allgemeinen Luftfahrt, die zwischen dem 27. Januar und dem 4. Februar 2020 in Miami oder Fort Lauderdale herumfliegen möchten, müssen das überprüfen FAA's Hinweis an Airmen (NOTAM) für Flugverkehrsverfahren für das Gebiet. LIV Super Bowl ist Sonntag, 2. Februar, im Hard Rock Stadium. Die Spielzeit ist gegen 6 Uhr EST.

Die FAA hat eine Webseite mit Informationen zum Luftraum und zu Flughäfen in der Region Südflorida veröffentlicht. Die Agentur aktualisiert die Webseite, sobald zusätzliche Informationen verfügbar sind.

Als ausgewiesenes National Security Special Event gelten vor, während und nach dem Super Bowl zusätzliche Einschränkungen für unbemannte Flugzeuge.

Vom 27. Januar bis 4. Februar gilt ein Reservierungsprogramm zur Erleichterung des Bodendienstes an den folgenden Flughäfen in Südflorida. Piloten sollten sich an den Fixed Base Operator (FBO) an ihrem Flughafen wenden, um Reservierungen und zusätzliche Informationen zu erhalten.

• Internationaler Flughafen Miami (MIA)
• Internationaler Flughafen Fort Lauderdale-Hollywood (FLL)
• Executive-Flughafen Fort Lauderdale (FXE)
• Flughafen Miami-Opa Locka (OPF)
• Flughafen Miami (TMB)
• Flughafen Boca Raton (BCT)

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

Für die folgenden Flughäfen gelten spezielle Flugverkehrsverfahren zur Minimierung von Flugverspätungen und zur Erhöhung der Sicherheit:

• Internationaler Flughafen Miami (MIA)
• Internationaler Flughafen Fort Lauderdale-Hollywood (FLL)
• Executive-Flughafen Fort Lauderdale (FXE)
• Flughafen Miami-Opa Locka (OPF)
• Flughafen Miami (TMB)
• Flughafen Boca Raton (BCT)
• Internationaler Flughafen Palm Beach (PBI)
• Flughafen Pompano Beach (PMP)
• Flughafen North Perry (HWO)

Anforderungen an die Ankunfts- und Abflugroute

Das NOTAM enthält spezifische Anforderungen an die Ankunfts- und Abflugroute für Jet- und Turboprop-Flugzeuge.

FAA ATC Flugverkehrsmanagement-Initiativen

Initiativen zum Flugverkehrsmanagement können Folgendes umfassen:

• Bodenverzögerungsprogramme (BIP)
• Luftraumströmungsprogramme (AFP)
• Zeitbasierte Messung
• Meilen in der Spur
• Luftgestütztes Halten
• Bodenstopps
• Umleitungen
• Höhenbeschränkung
• Gate Hold-Verfahren

Special Event TFR für den Super Bowl Sonntag - 2. Februar 2020

Die FAA wird eine vorübergehende Flugbeschränkung (Temporary Flight Restriction, TFR) für Super Bowl LIV veröffentlichen, die sich auf das Hard Rock Stadium konzentriert. Zu diesem Zeitpunkt erwarten wir, dass der TFR am Sonntag, dem 4. Februar, von 2100 Uhr EST (11z) bis 59 Uhr EST (0459z) aktiv sein wird. Der TFR wird einen inneren Kern von 2 Seemeilen und einen 10-Seemeilen-Kern haben -mile Außenring.

Die TFR hat keine Auswirkungen auf regelmäßig geplante kommerzielle Flüge, die vom und zum internationalen Flughafen Miami (MIA) oder zum internationalen Flughafen Fort Lauderdale-Hollywood (FLL) fliegen. Medizinische Notfall-, öffentliche Sicherheits- und Militärflugzeuge können in Abstimmung mit der Flugsicherung in die TFR einreisen.

Die FAA wird den vollständigen Text und die grafische Darstellung des Super Bowl LIV TFR im Januar veröffentlichen.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur von Assignment ist Oleg Siziakov

Teilen mit...