Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kanada News Leute Tourismus Transport Travel Wire-News USA

Flüge von New Toronto Pearson nach New York JFK mit Swoop

Flüge von New Toronto Pearson nach New York JFK mit Swoop
Flüge von New Toronto Pearson nach New York JFK mit Swoop
Geschrieben von Harry Johnson

Kanadas Swoop feiert heute sein vierjähriges Bestehen mit leichter zugänglichen und erschwinglichen Flugreisen für Kanadier.

Die Ultra-Low-Cost-Airline startete die Feierlichkeiten mit zwei Eröffnungsflügen vom Pearson International Airport in Toronto. Der Swoop-Flug WO370 landete um 11:40 Uhr Ortszeit in Deer Lake, NL, und der Swoop-Flug WO750 landete um 10:15 Uhr Ortszeit zum ersten Mal im Big Apple auf dem John F. Kennedy International Airport in New York.

Seit dem Erstflug der Fluggesellschaft am 20. Juni 2018 hat Swoop über vier Millionen Reisende bedient, Kanadier mit 33 Zielen in fünf verschiedenen Ländern mit insgesamt 52 derzeit betriebenen Strecken verbunden und in den letzten vier Jahren über 28,000 Flüge durchgeführt.   

„Swoop ist in diesem Jahr schnell gewachsen, um die beispiellose Nachfrage nach Flugreisen zu befriedigen, die die Kanadier zwei lange Jahre lang verpasst haben“, sagte Bob Cummings, Präsident von Swoop. „Wir freuen uns sehr, unseren vierten Geburtstag in unserem neu erweiterten Netzwerk mit Reisenden und Flughafenpartnern und mit einer besonderen Feier in Amerikas größter Metropole, New York City, zu feiern. Mit einer jungen Flotte von 16 Boeing 737-Flugzeugen, die bis Ende des Sommers im Einsatz sind, wird es noch viel mehr ultra-erschwingliche Reisen geben!“

„Mit Tausenden von Kanadiern, die jeden Tag auf dem Weg zu Freunden und Familie in Swoop-Flugzeuge einsteigen, sind wir stolz zu wissen, dass wir durch äußerst bequeme und äußerst erschwingliche Tarife mehr Reisen als je zuvor ermöglichen“, fuhr Cummings fort .

„Der Erfolg von Swoop wäre nicht möglich ohne die Unterstützung kanadischer Reisender, Flughafenpartner und natürlich unserer Mitarbeiter, unserer Swoopster, die unsere Mission teilen, Flugreisen zugänglicher und erschwinglicher zu machen.“

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...