Quick News

Nachtleben auf Ibiza: Was Sie wissen müssen

Ihr Quick News Post hier: 50.00 $

Vertreter der International Nightlife Association (INA) und Mitgliedsverbände in Spanien (SPAIN NIGHTLIFE), Italien (SILB) und Kolumbien (ASOBARES) sowie Ocio de Ibiza (OI) trafen sich gestern mit dem Consell d'Eivissa. Auf Arbeitgeberseite José Luis Benítez, Präsident der International Nightlife Association und Sprecher von Ocio de Ibiza, Maurizio Pasca, Präsident der Italian Nightlife Association (SILB) und Vizepräsident der INA für Europa, Camilo Ospina, Vorstandsvorsitzender der Direktoren von ASOBARES Kolumbien und Vizepräsident der INA für Latam, und Joaquim Boadas, Generalsekretär der INA und des spanischen Nachtlebens, sowie andere Vorstandsmitglieder der italienischen Nachtlebenvereinigung nahmen an dem Treffen teil.

Andererseits nahmen Präsident Vicent Marí und Tourismusdirektor Juan Miguel Costa im Namen der Regierung von Ibiza, den Gastgebern des Treffens, teil. Im Rahmen des Treffens wurden Kooperationen zwischen den verschiedenen Territorien mit Reisen und Besuchen vorgeschlagen, um Ideen und Projekte auszutauschen, um die Sicherheit, Qualität und Exzellenz des Nachtlebens weiter zu fördern und folglich weiterhin Touristen aus der ganzen Welt anzuziehen.

Der Präsident von Ibiza gab seine volle Unterstützung für die wichtigsten Auszeichnungen, die von der INA gefördert wurden, wie jetzt die Triple Excellence in Nightlife, die Sicherheit, Qualität und Exzellenz im Nachtleben fördert, sowie den GastroMoon, der hochwertiges Nachtleben mit Haute Cuisine vereint und ist wird von der INA zusammen mit der World Association of Chefs' Societies gefördert. Der Präsident von Ibiza erklärte: „Alles, was die Förderung von Sicherheit und Qualität im Nachtleben beinhaltet, wird unsere Unterstützung und Unterstützung haben, da dies nicht nur bedeutet, die Dienstleistungen und das Image der Veranstaltungsorte Ibizas, die es auf diese Weise umsetzen, sowie für seine Kunden und Mitarbeiter zu verbessern, aber es ist auch ein Gewinn für die Marke Ibiza“.

In seinem Namen dankte Joaquim Boadas, Generalsekretär der INA und des spanischen Nachtlebens, dem Präsidenten der Insel für seine Unterstützung und erklärte: „Unser Hauptziel ist es, das Nachtleben zu würdigen, und wir tun dies, indem wir internationale Sicherheit und Qualität fördern, die dazu beitragen Schutz und Komfort unserer Kunden und Mitarbeiter“. Der Arbeitgebervertreter des Nachtlebens wollte an die letzte Anforderung erinnern, die die Organisation fordert, um das International Nightlife Safety Checked (INSC) zu erhalten, das darin besteht, „Getränkeschutzvorrichtungen für diejenigen zur Verfügung zu haben, die Fälle von Getränkespitzen vermeiden möchten, und die hinzugefügt werden bereits implementiertes Protokoll zur Vermeidung von Fällen sexueller Übergriffe, das neben anderen Sicherheitsmaßnahmen den Namen „Ask for Angela“ trägt“.

Genau jetzt in Ibiza, drei Veranstaltungsorte erneuern die Triple Excellence im Nachtleben, und zwar das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel, Hï Ibiza und DC-10, während andere Veranstaltungsorte Interesse gezeigt haben, die ersten auf den Balearen zu sein, die einen GastroMoon bekommen.

WTM-London 2022 findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...