Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Brasil Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kulinarisch Sport & Abenteuer Reiseziel Mode Gourmet Gastgewerbe Hotels und Resorts Der Kauf von Luxusmedien Meetings (MICE) News Leute Resorts Shopping Tourismus Transport Travel Wire-News

ILTM Lateinamerika: Richtiger Zeitpunkt und Ort für Luxusreisen im Fokus

ILTM Lateinamerika: Richtiger Zeitpunkt und Ort für Luxusreisen im Fokus
ILTM Lateinamerika: Richtiger Zeitpunkt und Ort für Luxusreisen im Fokus
Geschrieben von Harry Johnson

Die ILTM Latin America 2022 fand diese Woche (3. bis 6. Mai) in Sao Paulo statt und erwies sich als ein unglaubliches Live-Treffen – sowie als Katalysator für neue Geschäftsverbindungen – für globale Luxus- und Lifestyle-Reisemarken und -immobilien, um sich mit der Region zu treffen produktivsten Reisebüros, Kuratoren und Planer.

Die ILTM Latin America war mehr als doppelt so groß wie die letztjährige Veranstaltung und brachte 290 Einkäufer aus 28 Städten in 9 Ländern zusammen – 20 % aus Lateinamerika und 80 % aus Brasilien, mit 275 ausstellenden Unternehmen aus 40 Ländern, von denen 30 % neu auf der Veranstaltung waren. Neben einem umfangreichen Programm an Networking-Veranstaltungen fanden im Laufe der Woche über 25,000 Einzelgespräche statt. 

Philippe Trapp, COO Lifestyle Brands bei ACCOR South America, kommentierte: „Hotels, Restaurants, Spa, Lifestyle – die Menschen sind zurück, das Geschäft ist zurück, möglicherweise stärker als je zuvor. Das heutige Klima stellt weiterhin eine Herausforderung dar und ILTM Latin America ist perfekt terminiert, um unsere globalen Liegenschaften zu unterstützen. Es war definitiv der richtige Ort und der richtige Zeitpunkt, um unser Geschäft zu stärken.“

Diana Plaza, Chief Sales and Marketing Officer bei Marriott International, fügte hinzu: „Brasilianer und Lateinamerikaner reisen weiter und bleiben länger. Die Region ist ein wichtiger Markt für uns und unsere Hotelteams aus Europa, USA und freuen uns, diese Zeit nutzen zu können ILTM Lateinamerika um unsere vielen neuen Angebote – 40 allein in diesem Jahr – sowie die Breite unserer Marke persönlich hervorzuheben.“

Die Messe begrüßte Neueröffnungen aus der ganzen Welt, darunter das Hotel La Palma Capri und Thompson Madrid sowie brasilianischen Luxus in Form des neuen Ba'ra Hotels in Joao Pessoa, Caiman Pantanal Eco-Lodge und Rosewood Sao Paulo, Immobilien an exotischen Reisezielen wie den Malediven und auf der anderen Seite der Welt, den Inseln Anguilla und St. Barts.  

„Am ersten Tag um 10:XNUMX Uhr wussten wir, dass wir mit der Teilnahme an der ILTM Latin America die beste Entscheidung getroffen hatten. Alle wichtigen Luxusmakler sind hier, die Influencer und Netzwerker, die ihre wohlhabenden Kunden klar über unsere neue Immobilie und unser neues Reiseziel informieren werden. Wir reiten auf dem Kamm einer Welle von Brasilianern, die ihr eigenes Land erkunden, und ILTM ist ein integraler Bestandteil unserer Geschäftspläne“, kommentierte Gefferson Alves, Managing Director, Ba'ra Hotel.

„ILTM ist der Schlüssel, weil Luxus für Anguilla der Schlüssel ist und das Luxus- und Extra-Luxus-Segment in Brasilien mit aller Macht zurückgekehrt ist. Diese Reisenden sind Trendsetter und wir treffen ihre Agenten hier auf der ILTM Latin America unbedingt“, sagte Danielle Clouzet Roman, Anguilla Tourism.

Ernesto Draque von der Oetker Collection fügte hinzu: „Wir sind hier, um wieder mit unserem sehr wichtigen lateinamerikanischen Publikum in Kontakt zu treten und La Palma Capri, das erste italienische Anwesen der Oetker Collection, vorzustellen. Es stand außer Frage, dass die ILTM Latin America die perfekte Veranstaltung wäre, um den Rahmen für die erhebliche Nachfrage zu schaffen, die wir aus Brasilien und darüber hinaus erwarten. Unsere Erwartungen wurden übertroffen.“

Die Verbindung zwischen Frankreich und Brasilien wurde auch durch eine starke französische Präsenz deutlich, darunter die Dorchester Collection, Peninsula Paris, L'Apogee Courchevel und auch neue Immobilien aus Maybourne an der Riviera sowie Bulgari und Cheval Blanc in Paris.

„Das Bulgari Hotel Paris wurde erst im Dezember 2021 eröffnet, daher war die ILTM Latin America eine unglaubliche Gelegenheit, nicht nur die wichtigsten lateinamerikanischen Agenten, sondern auch die einflussreichen Medien aus diesem Schlüsselmarkt für unsere Marke zu informieren“, kommentierte Paul Moreau im Hotel Bulgari Paris.

ILTM Latin America Exhibition Director Simon Mayle kommentierte den Erfolg der Veranstaltungen der Woche: „Besonders wohlhabende Lateinamerikaner und Brasilianer begrüßen die Rückkehr zum Reisen wie keine andere Nation. Da die Rolle des Reisebüros nie wichtiger war als in der heutigen Welt der Luxusreisen, war ILTM Latin America ein wichtiger Katalysator für Fachleute und Marken, um lohnende Beziehungen aufzubauen und zu erneuern. So viele Neueröffnungen, so viele Entwicklungen, so viel Nachholbedarf aus allen Ecken der Welt.“

Die Agenten, die zur Teilnahme an der ILTM Latin America eingeladen wurden, nahmen ihre Einzelgespräche gerne an. 

Fabio Franco von Plantel Turismo in Brasilien sagte: „Da die ILTM Latin America in Brasilien stattfindet, ist sie die wichtigste Messe für uns – wir bringen unsere wichtigsten Mitarbeiter mit, um die Wünsche unserer Kunden zu besprechen und mit der globalen Industrie in Kontakt zu treten. Die ILTM Cannes ist wichtig für Networking, aber die ILTM Latin America ist wichtig für das Geschäft – wir werden mehrere wichtige Verträge unterzeichnen, während wir hier sind.“

Vera Salem von L'Espace Tours aus Brasilien fügte hinzu: „Der Tourismus erholt sich spektakulär. Unsere Kunden möchten reisen und unser Kontakt zu den Anbietern ist von entscheidender Bedeutung. Die ILTM ist dieses Jahr großartig, das Design der Veranstaltung macht es einfach, die besten Premium-Produkte zu treffen und Ideen auszutauschen.“

Maurice Padovani, Primetour Viagens e Experiências aus Brasilien, fügte hinzu: „Es war eine großartige Erfahrung, Menschen persönlich zu treffen und zu sehen, wie der Luxusmarkt mit neuer Energie zurückkehrt. Im brasilianischen Geschäft dreht sich alles um Beziehungen und unsere Kunden suchen nach Personalisierung und Ausnahmen. Hier bei ILTM treffen wir alle, die wichtig sind und die die Anforderungen unserer Kunden erfüllen.“

Ligia Pereira Lopes, Primetour Viagens e Experiências aus Brasilien, kommentierte: „In den letzten zwei Jahren hat sich viel verändert. Wir haben neue Hotels, renovierte Schiffe, Neueröffnungen und hier bei ILTM Latin America finden wir alles an einem Ort.“

Rodrigo de Andrés del Villar Loyola, Ferrara Viajes aus Mexiko, fasst zusammen: „Das Layout von ILTM Latin America ist super intuitiv und leicht verständlich. Diese Messe ist wichtig, weil wir alles Neue hier aus der ganzen Welt sehen und gleichzeitig die Beziehungen aufbauen können, die wir brauchen.“

ILTM freut sich nun auf seine nächsten Ausgaben: ILTM Asia Pacific in Singapur, 5. – 8. September und ILTM North America in Mayakoba, Mexiko, 19. – 22. September 2022.

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...