Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Reiseziel News Tourismus Transport Reisegeheimnisse Travel Wire-News USA Verschiedene Neuigkeiten

JetBlue erweitert seine Neujahrsvorsätze um Flüge nach Miami

JetBlue erweitert seine Neujahrsvorsätze um Flüge nach Miami
JetBlue erweitert seine Neujahrsvorsätze um Flüge nach Miami
Geschrieben von Harry S. Johnson

Low-Cost-Träger JetBlue Airways Heute voll und ganz einer seiner Neujahrsvorsätze verpflichtet: Starten Sie erstmals Flüge am Miami International Airport.

JetBlue hat den 11. Februar 2021 festgelegt - den 21. Februarst Geburtstag - als Starttermin für die Erweiterung der Miami-Route, die Verbindungen zu vier US-Städten umfasst: Boston (bis zu viermal täglich); Los Angeles (bis zu zweimal täglich); New York-JFK (bis zu viermal täglich); und Newark (bis zu viermal täglich). Auf der Strecke Miami-Los Angeles wird JetBlue Mint angeboten, das Premium-Reiseerlebnis der Fluggesellschaft. Die maximal 14 täglichen Flüge würden JetBlue sofort zu einer der am stärksten frequentierten Passagierfluggesellschaften von MIA machen.

"Der historische Start von JetBlue in Miami-Dade County mit bis zu 14 täglichen Flügen ist eine großartige Nachricht für unsere Familien, die Tourismusbranche und die Geschäftswelt, da wir daran arbeiten, dass sich unsere Wirtschaft von der Pandemie erholt", sagte Daniella Levine, Bürgermeisterin von Miami-Dade County Cava. „Ich begrüße JetBlue stolz in Miami-Dade. Und ich freue mich, dass sie wichtige Schritte unternehmen, um Passagiere und Mitarbeiter sicher und gesund zu halten. “

JetBlue hat seinen Hauptsitz in New York und ist als New Yorker Hometown Airline eingetragen. Es bedient fast 100 nationale und internationale BlueCities - bald auch Magic City.

„JetBlue hat eine lange Geschichte in Florida und wir freuen uns sehr, unsere Präsenz auf den Miami International Airport auszudehnen - den verkehrsreichsten Flughafen in den USA, den wir derzeit nicht bedienen -, wo wir unseren preisgekrönten Service und unsere günstigen Tarife noch mehr vorstellen können Reisende in Südflorida “, sagte Scott Laurence, Leiter Umsatz und Planung bei JetBlue. "Mit dem JetBlue-Service, der sich jetzt von Miami über Fort Lauderdale bis West Palm erstreckt, verfügen wir über eine erfolgreiche Servicekombination, die uns auf den weiteren Erfolg im Sunshine State vorbereitet."

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

"Ich wünsche JetBlue meinen tiefsten Dank und meine Glückwünsche für diese monumentale Erweiterung von MIA und für die bedeutende Investition von Flügen in den Miami-Markt", sagte Lester Sola, Director und CEO von MIA. „Die Aufnahme einer der weltweit führenden Billigfluggesellschaften und der am stärksten frequentierten Fluggesellschaften in unser Netzwerk ist ein wichtiges Ereignis in der Geschichte unseres Flughafens. Ihre neuen täglichen Flüge auf vier beliebten US-Strecken bieten unseren Passagieren ein vielfältiges Angebot an Reisemöglichkeiten und werden zu höheren Geschäftseinnahmen und zur Schaffung von Arbeitsplätzen in unserer Gemeinde führen. “

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry S. Johnson

Harry S. Johnson ist seit 20 Jahren in der Reisebranche tätig. Er begann seine Reisekarriere als Flugbegleiter bei Alitalia und arbeitet heute seit 8 Jahren als Redakteur für TravelNewsGroup. Harry ist ein begeisterter Weltenbummler.

Teilen mit...