Kannur jetzt auf GoAir nach Abu Dhabi

Abu-Dhabi-Flughäfen-GoAir
Abu-Dhabi-Flughäfen-GoAir
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

GoAirs Start von vier neuen Flügen zwischen dem Kannur International Airport (CNN) und dem Abu Dhabi International Airport (AUH), die die beiden Städte mit Flügen verbinden, die jeden Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag durchgeführt werden.

Der erste Flug von GoAir von Kannur nach Abu Dhabi wurde heute mit großer Begeisterung aufgenommen, da der indische Subkontinent nach wie vor eines der beliebtesten Ziele für Reisende ist, die von AUH abreisen. Darüber hinaus ist Kannur selbst ein beliebtes Freizeit- und Geschäftsziel im indischen Bundesstaat Kerala.

Bryan Thompson, CEO von Abu Dhabi Airports, kommentierte: „Indien ist ein wichtiger Reisemarkt für den internationalen Flughafen von Abu Dhabi. Wir sind stets bemüht, unsere Anbindung an den indischen Subkontinent zu stärken und unsere Dienstleistungen für unsere lieben Kunden weiter zu verbessern.“

Maarten De Groof, kaufmännischer Leiter der Flughäfen von Abu Dhabi, sagte: „Als einer unserer vielversprechendsten neuen Partner freuen wir uns, GoAirs Flüge nach Abu Dhabi begrüßen zu dürfen. Indien war schon immer einer unserer größten und wichtigsten Geschäftsbereiche. Wir freuen uns darauf, den Gästen von GoAir eine komfortable und effiziente Erfahrung auf dem gesamten internationalen Flughafen von Abu Dhabi zu bieten, auf der wir weiterhin erstklassige Smart-Travel-Lösungen und attraktive Einzelhandelsangebote einsetzen. und entspannende Loungebereiche. “

"Dieser zusätzliche Service nach Abu Dhabi spiegelt den Status der Hauptstadt als wichtiges Ziel und Verkehrsknotenpunkt wider und ist Teil unserer Strategie, neue Fluggesellschaften für unser Netzwerk zu gewinnen", fügte De Groof hinzu.

Herr Jeh Wadia, Geschäftsführer von GoAir, sagte: „Dies ist ein historischer Moment für GoAir, als wir mit unserem Jungfernflug von Kannur nach Abu Dhabi in die Region des Nahen Ostens einreisen und damit die Beziehungen zwischen Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten stärken.“

Der erste GoAir-Flug von Kannur landete am Samstag, den 2. März um 00.40 Uhr Ortszeit (LT).

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.