Syndication

Der Markt für laparoskopische Geräte wächst mit einer CAGR von 5.8 % in der Prognose 2022 – 2029

Geschrieben von Herausgeber

Der weltweite Markt für laparoskopische Geräte wird in den nächsten zehn Jahren (2019 – 2029) voraussichtlich ein deutliches Wachstum verzeichnen, da die Nachfrage nach minimalinvasiver Chirurgie schnell wächst und das Anwendungspotenzial bei kolorektalen und bariatrischen chirurgischen Verfahren wächst. Ende 2019 machte der weltweite Verkauf von laparoskopischen Geräten einen Umsatz von über 10 Milliarden US-Dollar aus. Es wird erwartet, dass der zunehmende Zustrom ausländischer Direktinvestitionen in Entwicklungsregionen in Verbindung mit Marketing- und Werbeaktivitäten die Entwicklung ankurbeln wird Markt für laparoskopische Geräte in den folgenden Jahren, heißt es in dem Bericht.

SCHLUSSELERKENNTNISSE – Marktstudie für laparoskopische Geräte

  • Im Bereich der Adipositaschirurgie ist ein stetiges Nachfragewachstum zu beobachten, im Einklang mit der wachsenden fettleibigen Bevölkerung in Verbindung mit der breiten Einführungsrate minimalinvasiver Techniken. Der Umsatz mit laparoskopischen Geräten für die bariatrische Chirurgie wird gegen Ende des Prognosezeitraums den für die kolorektale Chirurgie übertreffen.
  • Der Absatz von laparoskopischen Geräten wird in den nordamerikanischen Ländern höher sein. Die Verfügbarkeit von qualifizierten Chirurgen und mehrere Vorteile der minimal-invasiven Chirurgie gegenüber der offenen Chirurgie sind nur einige Faktoren, die den Markt für Laparoskopiegeräte antreiben.
  • Die Hauptakteure auf dem Markt für laparoskopische Geräte konzentrieren sich auf technologisch fortschrittliche chirurgische Systeme mit verbesserter Fingerfertigkeit, Ergonomie und visuellen Verbesserungen, die Chirurgen Vorteile bieten und das Risiko für Patienten bei laparoskopischen Eingriffen minimieren.
  • Es wird erwartet, dass die wachsende Verbraucherbasis zusammen mit modernen Einrichtungen im Gesundheitssektor den Verkauf von laparoskopischen Geräten in Entwicklungsregionen vorantreiben wird.

Fordern Sie für weitere Markteinblicke ein Muster an[E-Mail geschützt] https://www.futuremarketinsights.com/reports/sample/rep-gb-497 

Wachsende Popularität der laparoskopischen Einzelschnitt-Chirurgie

Einschnittoperationen an einer Stelle werden häufig bei laparoskopischen Verfahren eingesetzt und ersetzen die traditionelle Methode der laparoskopischen Verfahren, bei denen vier bis fünf kleine Einschnitte als Eintrittspunkt für laparoskopische Instrumente vorgenommen wurden. Einige der Hauptvorteile des laparoskopischen Single-Site-Incision-Verfahrens gegenüber herkömmlichen Verfahren sind ein geringeres Infektionsrisiko, bessere kosmetische Ergebnisse, eine schnelle Genesung und weniger postoperative Schmerzen.

Laut dem Journal of the Society of Laparoendoscopic Surgeons (JSLS) berichten Frauen, die sich einer laparoskopischen Single-Site-Incision-Operation unterziehen, tendenziell von geringeren postoperativen Schmerzen im Vergleich zur traditionellen laparoskopischen Methode. Die wachsende Nachfrage nach laparoskopischen Einzelschnittoperationen würde daher das Wachstum des Marktes für laparoskopische Geräte vorantreiben.

Einführung des Abonnement-Commerce-Marketingmodells

Unternehmen übernehmen verschiedene Marketingmodellsysteme wie den Abonnementhandel, um den Verkauf von laparoskopischen Geräten anzukurbeln. Im Rahmen dieses Programms bieten Unternehmen medizinische Geräte wie Laparoskopiegeräte auf Pay-per-Use-Basis an. Somit können verschiedene Endverbrauchersegmente Zugang zu diesen Geräten haben, die andernfalls unerschwinglich teuer sein könnten, was wiederum den Herstellern hilft, ihren Marktanteil für laparoskopische Geräte weltweit zu erweitern.

Informationen zum im Bericht verwendeten Forschungsansatz erhalten Sie auf Anfrage [E-Mail geschützt] https://www.futuremarketinsights.com/toc/rep-gb-497 
Aufgrund des intensiven Wettbewerbs nutzen Hersteller laparoskopischer Geräte innovative Preisstrategien, um an der Spitze zu bleiben. Die Ausweitung des Zugangs zu laparoskopischen Geräten durch die Ausbildung von medizinischem Fachpersonal durch verschiedene Konferenzen und Schulungen ermöglicht es Unternehmen, die diese Geräte herstellen, die Akzeptanz zu verbessern und Gesundheitseinrichtungen mit den notwendigen Werkzeugen auszustatten, um Patienten eine optimale Versorgung zu bieten.

Interessiert an mehr Informationen zu Berichtseinschlüssen?

Markt für laparoskopische Geräte, eine neue Studie von Future Market Insights, nimmt Stellung zur Entwicklung des Marktes für laparoskopische Geräte von 2014 bis 2018 und präsentiert Nachfrageprognosen von 2019 bis 2029 auf der Grundlage des Produkttyps (Geräte für direkte Energiesysteme, Trokare/Zugangsgeräte, interne Verschlussgeräte, Laparoskope, Handzugangsinstrumente, Insufflationsgeräte und roboterunterstützte chirurgische Systeme), therapeutische Anwendung (bariatrische Chirurgie, kolorektale Chirurgie, allgemeine Chirurgie, gynäkologische Chirurgie und urologische Chirurgie) und Endverbraucher (Krankenhäuser, ambulante chirurgische Zentren und Kliniken) in sieben großen Regionen.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Einheit Nr: 1602-006
Jumeirah Bay 2
Grundstück Nr.: JLT-PH2-X2A
Jumeirah Lakes-Türme
Dubai
Vereinte Arabische Emirate
LinkedInTwitterBlogs



Quelle Link

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...