Drahtnachrichten

Behandlung von metastasiertem Gebärmutterhalskrebs jetzt zugelassen

Geschrieben von Herausgeber

Heute gab sanofi-aventis Canada Inc. (Sanofi) die Zulassung von Libtayo® (Cemiplimab) für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit Gebärmutterhalskrebs bekannt, die unter oder nach einer vorangegangenen platinbasierten Chemotherapie eine Progression erlitten haben und die eine zusätzliche systemische Therapie zur Behandlung von Rezidiven oder Metastasen benötigen Erkrankung. Die Zulassung basiert auf der Phase-3-Studie EMPOWER-Cervical 1 zu Cemiplimab bei Erwachsenen mit Gebärmutterhalskrebs (NCT03257267). Die Studie, die bisher größte randomisierte klinische Studie zu fortgeschrittenem Gebärmutterhalskrebs, umfasste Patienten mit rezidivierendem oder metastasiertem Gebärmutterhalskrebs, deren Histologie entweder ein Plattenepithelkarzinom oder ein Adenokarzinom war. Die Teilnehmer wurden randomisiert und erhielten entweder Cemiplimab oder eine Chemotherapie nach Wahl des Prüfarztes. Der primäre Endpunkt der Studie war das Gesamtüberlebeni.             

Mark Surka, Ph.D, Oncology Medical Head, Sanofi Canada: „Während die Raten von Gebärmutterhalskrebs in Kanada zum Glück zurückgehenii, was zum großen Teil auf die Wirksamkeit des HPV-Impfstoffs bei der Verhinderung der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs zurückzuführen istiii, sieht Kanada immer noch 1400 Frauen, bei denen diese Krankheit jedes Jahr diagnostiziert wirdiv und die Behandlungsoptionen benötigen. Wir sind stolz darauf, Libtayo für die Frauen, bei denen wiederkehrender oder metastasierter Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert wurde, und die medizinischen Fachkräfte, die sie behandeln, zur Zulassung gebracht zu haben.“

Vierte Indikation für Libtayo bei schwer behandelbaren Krebsarten

Mit der heutigen Ankündigung ist Libtayo nun als Immuntherapieoption für vier fortgeschrittene Krebsarten zugelassen:

• Im April 2019 wurde Libtayo zur ersten Immuntherapieoption in Kanada für Erwachsene mit metastasiertem oder lokal fortgeschrittenem Plattenepithelkarzinom der Haut (CSCC), die nicht für eine kurative Operation oder kurative Bestrahlung in Frage kommen.

• Im Oktober 2021 wurde die Verfügbarkeit von Libtayo auf Erwachsene mit fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs ausgeweitet, die PD-L1 in ≥ 50 % der Tumorzellen exprimieren (Tumor Proportion Score [TPS] ≥ 50 %), wie durch eine validierte Studie bestimmt -Test ohne EGFR-, ALK- oder ROS1-Aberrationen mit lokal fortgeschrittenem NSCLC, die keine Kandidaten für eine chirurgische Resektion oder definitive Radiochemotherapie oder metastasierendes NSCLC sind.

• Ebenfalls im Oktober 2021 wurde Libtayo für die Behandlung von Erwachsenen mit lokal fortgeschrittenem Basalzellkarzinom (BCC) zugelassen, die zuvor mit einem Hedgehog-Pathway-Inhibitor (HHI) behandelt wurden.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar