Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Reiseziel Unterricht & Bildung Regierungsnachrichten Gastgewerbe News Leute Seychellen Tourismus Travel Wire-News

Neues Board of Governance für die Seychelles Tourism Academy ernannt

Bild mit freundlicher Genehmigung des Tourismusministeriums der Seychellen
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Das Seychellen Der Minister für auswärtige Angelegenheiten und Tourismus, Sylvestre Radegonde, hat den neuen Vorstand der Seychelles Tourism Academy (STA) ernannt.

Gemäß ihrem Mandat gemäß Abschnitt 16 der STA-Charta wird vom neuen Board of Governance erwartet, dass es die Schulleitung bei der Ausarbeitung und Umsetzung ihres strategischen Plans berät und gleichzeitig über die inneren Abläufe der Akademie berät.

Der neu ernannte Vorstand wird von Herrn Dereck Barbe geleitet.

Herr Guillaume Albert wird als stellvertretender Vorsitzender fungieren und Frau Kethleen Harrison wird zur Sekretärin ernannt.

Die sechs anderen Vorstandsmitglieder sind Fachleute, die eng mit der Tourismusbranche zusammenarbeiten, nämlich Herr André Borg, Frau Phyllis Padayachy, Herr Guy Morel, Herr Lucas D'Offay, Herr Serge Robert und Frau Rosemary Monthy.

Der Begriff des Neuen Seychellen Tourismus Der Akademierat tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft und gilt für die Dauer von drei Jahren.

Die Ziele der STA sind:

  • Verbesserung der Qualität und der Ausbildungsstandards für Studenten und berufsbegleitendes Personal aus der Tourismusbranche.
  • Bieten Sie allen Mitarbeitern berufliche Entwicklungs- und Schulungsmöglichkeiten, um die Qualität und die Standards in Bezug auf ihre gegenwärtigen und zukünftigen Rollen und Verantwortlichkeiten an der Akademie zu verbessern.
  • Motivieren und binden Sie alle Mitarbeiter durch gegenseitiges Vertrauen und Respekt, die Verfügbarkeit von Möglichkeiten und Anreizen für die berufliche Entwicklung, das Lernen und den beruflichen Aufstieg.
  • Modernisierung der Einrichtungen und Infrastruktur der Akademie in Übereinstimmung mit der Mission und Vision der Akademie, internationalen Normen und Standards und unter Berücksichtigung der gegenwärtigen und zukünftigen Bedürfnisse der Tourismusbranche der Seychellen.
  • Setzen Sie sich mit allen Partnern in Verbindung und gewinnen Sie deren Unterstützung, einschließlich der Regierung der Seychellen durch das Tourismusministerium und das Tourismusamt der Seychellen (STB) sowie des Privatsektors, um die Mission, Vision und strategischen Ziele der Akademie zu unterstützen.
  • Stellen Sie sicher, dass Mittel und andere Ressourcen, die über das Jahresbudget und andere Quellen bereitgestellt werden, effektiv und nachhaltig verwaltet werden, um die Mission, Vision und strategischen Ziele der Akademie zu unterstützen.
  • Diversifizieren und erweitern Sie das Angebot an berufsbegleitenden und berufsbegleitenden Schulungsprogrammen, die an der Akademie angeboten werden, durch gemeinsame Bemühungen und nachhaltige Partnerschaften mit den lokalen und internationalen Partnern der Akademie.
  • Gewinnen und bieten Sie internationalen Studenten vor- und berufsbegleitende Ausbildungsmöglichkeiten an der Akademie.
  • Bauen Sie starke Partnerschaften mit der Gemeinde auf und engagieren Sie sich mit ihnen durch Aktivitäten und Initiativen zur allgemeinen Förderung des Tourismus auf den Seychellen.
  • Entwickeln Sie eine Organisationsstruktur und -kultur, die befähigt wird, Qualitätswachstum in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft für die Akademie voranzutreiben.

   

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet sehr auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...