Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Land | Region Reiseziel Gastgewerbe Italia News Tourismus Travel Wire-News Vereinte Arabische Emirate

Neue Flugverbindung zwischen Süditalien und Dubai

Bild mit freundlicher Genehmigung von M. Masciullo

Bari, eine süditalienische Stadt, ist Dubai jetzt durch die am Wochenende eingeweihte Verbindung von Wizz Air zwischen der apulischen Hauptstadt und der Hauptstadt der Emirate viel näher.

Die Fluggesellschaft wird bis zum 31. März 2022 einmal wöchentlich vom Bari-Karol Wojtyla International Airport zum Dubai International Airport fliegen, und ab April werden Flüge in zwei wöchentlichen Frequenzen geplant.

Beim Jungfernflug war Antonio Maria Vasile, Vizepräsident von Aeroporti di Apulien, der kommentierte: „Der Start der Verbindung nach Dubai repräsentiert gut das große Werbeengagement, mit dem Apulien im vergangenen Oktober im italienischen Pavillon der Expo 2020, die in Dubai stattfand, der absolute Protagonist war.

„Eine Beteiligung, die, den Slogan der italienischen Beteiligung aufgreifend, …

Schönheit verbindet Menschen

… ist es gelungen, die Schönheit des Territoriums, der Kultur und Geschichte unseres Landes mit der Innovation eines schnell wachsenden Sektors wie der Luft- und Raumfahrt zu verbinden.

„Eine Initiative, an die die Region Apulien und die Flughäfen Apuliens fest geglaubt haben und die den Grundstein auch für spätere Auftritte auf der internationalen Ausstellung gelegt haben, die in der heute eingeführten neuen Verbindung ein wichtiges Element zur Stärkung im Zuge der strategischen Linie finden kann der Entwicklung des Netzwerks Regionalflughafen und damit des Systems Apulien.“

Mit diesem Erstflug bekräftigt Wizz Air seine Bereitschaft zu einer gezielten Expansion in Richtung Naher Osten.

Dubai ist ein beliebtes Touristenziel und bekannt für seine luxuriösen Einkaufsmöglichkeiten, Unterhaltung und Strände. Die Stadt ist auch ein Handelszentrum, da viele Geschäftsleute die Verbindung nutzen, um sich mit anderen in der Geschäftswelt an so berühmten und ikonischen architektonischen Orten wie dem Burj Khalifa zu treffen, der in Filmen und anderen visuellen Medien populär wurde.

Weitere Nachrichten über Italien

#Dubai

#italy

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Mario Masciullo - eTN Italien

Mario ist ein Veteran in der Reisebranche.
Seine Erfahrung erstreckt sich weltweit seit 1960, als er im Alter von 21 Jahren begann, Japan, Hongkong und Thailand zu erkunden.
Mario hat gesehen, wie sich der Welttourismus bis heute entwickelt hat und erlebte die
Zerstörung der Wurzeln/Zeugnisse der Vergangenheit vieler Länder zugunsten der Moderne/des Fortschritts.
Während der letzten 20 Jahre konzentrierte sich Marios Reiseerfahrung auf Südostasien und zuletzt auch auf den indischen Subkontinent.

Ein Teil von Marios Berufserfahrung umfasst mehrere Aktivitäten in der Zivilluftfahrt
Das Feld wurde nach der Organisation des Kik-Offs von Malaysia Singapore Airlines in Italien als Institutor abgeschlossen und nach der Spaltung der beiden Regierungen im Oktober 16 1972 Jahre lang in der Rolle des Sales/Marketing Manager Italy für Singapore Airlines fortgesetzt.

Marios offizielle Journalistenlizenz ist vom "National Order of Journalists Rome, Italy im Jahr 1977.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...