Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Fluggesellschaften Land | Region Indien Ukraine

New Hans Airways bereitet sich auf Langstreckenflüge nach Indien vor

Hans Airways, die neueste Langstreckenfluggesellschaft Großbritanniens, freut sich, auf ihren geplanten Langstreckenflügen zwischen Großbritannien und Indien eine äußerst erfahrene und vielfältige Gruppe von Kabinenbesatzungen als Front-of-House-Botschafter gewonnen zu haben, die sich um die Passagiere kümmern. 

 Die zweite Gruppe neuer Flugbegleiter begann letzte Woche mit dem Bodentraining auf dem Airbus A330 in Birmingham, beaufsichtigt von Neeru Prabhakar, Head of Cabin Safety and Service bei der Fluggesellschaft. Neeru kam in diesem Frühjahr nach einer 30-jährigen Karriere bei British Airways zu Hans Airways und unterstützt die Start-up-Fluggesellschaft seitdem aktiv bei der Ausbildung der Besatzung. Sie und COO Nathan Burkitt arbeiteten eng mit The Resource Group zusammen, die bei der Identifizierung geeigneter Kandidaten halfen.

Die erste Gruppe von neun Flugbegleitern hat Ende April ihre Ausbildung in Birmingham inklusive praktischem Sicherheitstraining an der EDM Aviation Training Academy in Manchester erfolgreich abgeschlossen. 

Donantoniou, dessen fliegerische Karriere bei British Caledonian begann, über Dan-Air, Gill Air, Airtours, Thomas Cook und Flybe bis hin zu Stobart Air, die im Rahmen von ACMI-Verträgen für europäische Legacy-Fluggesellschaften fliegt, freut sich auf den Start in Birmingham Flughafen.

„Ich habe von Hans Airways, seinem Community-Airline-Modell und seinem Programm für soziale Verantwortung gehört und festgestellt, dass dies das Richtige für mich ist“, sagte er. Katrina ist auch begeistert davon, Hans Airways beizutreten und nach einer langen Flugkarriere bei Excel Airways, Flybe, Virgin und Norwegian zu Beginn seiner Reise an Bord zu sein.  

Michael und Benny wechseln zurück in die kommerzielle Luftfahrt, um sich Hans Airways anzuschließen, nachdem sie zuvor mit OryxJet, einem Charteranbieter für Geschäftsluftfahrten, zusammengearbeitet hatten. Zu ihnen gesellt sich James, der über beträchtliche Erfahrung mit Schmalrumpf- und Großraumflugzeugen bei der in der Schweiz ansässigen PrivatAir verfügt. Zu den Flugaktivitäten gehörte eine Reihe regelmäßiger Charterflüge für Lufthansa Frankfurt nach Pune, Indien.  

James und seine neuen Kollegen freuen sich darauf, einen vorbildlichen Kabinenservice zu bieten, der die Vision von Hans Airways CEO Satnam Saini widerspiegelt, den Passagieren bei jedem Flug mit uns konsequent ein unvergessliches Erlebnis als geschätzte „Gäste“ zu bieten.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...