Syndication

Der Markt für diagnostische Testkits für Frühgeburten erreicht im Zeitraum 203.2-2022 einen Umsatz von 2028 Millionen US-Dollar

Geschrieben von Herausgeber

Eine neue Studie des Unternehmens mit dem Titel „Preterm Birth Diagnostic Test Kits Market: Global Industry Analysis 2013-2021 and Opportunity Assessment 2022–2028“ hat die wichtigsten Punkte aufgelistet, die von Unternehmen für Frühgeburts-Diagnose-Testkits berücksichtigt werden, um nachhaltig profitabel zu werden langfristig auf dem Markt für diagnostische Testkits für Frühgeburten. Die globalen Markt für diagnostische Testkits für Frühgeburten wird voraussichtlich mit einer CAGR von 7.4 % im Prognosezeitraum wachsen und bis 200 einen Wert von über 2028 Mio. US-Dollar erreichen, und der nordamerikanische Markt für diagnostische Testkits für Frühgeburten wird voraussichtlich ein Hauptsenkenmarkt für Einnahmen bleiben. Es wird erwartet, dass Europa der wichtigste Quellmarkt für diagnostische Testkits für Frühgeburten bleiben wird, da sich die meisten Einrichtungen für diagnostische Testkits für Frühgeburten in dieser Region befinden. Die steigende Nachfrage und kostengünstige Diagnoseoptionen in Ländern wie China und Indien sowie in verschiedenen Ländern des asiatisch-pazifischen Raums und des Nahen Ostens fördern jedoch das Wachstum des Marktes für diagnostische Testkits für Frühgeburten.

Klicken Sie hier, um ein Beispiel dieses Berichts zu erhalten: https://www.futuremarketinsights.com/reports/sample/rep-gb-7551

Analyse des Frühgeburtsdiagnostik-Testkits-Marktes

Bei diagnostischen Testkits für Frühgeburten ist die Blutprobe die häufigste Entnahme zur Diagnose von vorzeitigen Wehen und vorzeitigem Blasensprung. Auf Blutproben basierende Frühgeburtsdiagnostiktests in Frühgeborenenfällen sind die gebräuchlichsten und am weitesten verbreiteten Endbenutzer von Frühgeburtsdiagnostik-Testkits. Frühgeburtsdiagnostiktests vom Probentyp für vaginalen Ausfluss gewinnen jedoch an Popularität für Frühgeburtsdiagnostiktestkits.

Krankenhäuser, Ambulanzen und diagnostische Labore, die Frühgeburtsdiagnostiktests einsetzen, sind die primäre Anlaufstelle für Patienten mit Frühgeburtssymptomen. Es wird geschätzt, dass Krankenhäuser im Jahr 2017 den größten Teil des Umsatzanteils im Endbenutzersegment für den Markt für diagnostische Testkits für Frühgeburten ausmachen, da sie die primäre Gesundheitseinrichtung für Frühgeborene sind. Es wird erwartet, dass die weit verbreiteten Fälle von Frühgeburten, die wachsende Nachfrage nach kostengünstigen Diagnoseoptionen und Frühgeburts-Testkits sowie der Erfolg in klinischen Studien zur Entwicklung eines schnellen Frühgeburts-Diagnose-Testkits das Wachstum des globalen Marktes für Frühgeburts-Diagnose-Testkits ankurbeln werden über den Prognosezeitraum.

Die Aktivitäten der Hersteller von diagnostischen Testkits für Frühgeburten beschränken sich auf Effizienz- und Spezifitätstests. Die wichtigste Aktivität im Zusammenhang mit den Herstellern von Testkits zur Frühgeburtsdiagnose ist die gemeinsame Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen, um das Bewusstsein zu schärfen, die Entwicklung weiterzuentwickeln und die Sensitivität, Spezifität und Effizienz von Testkits zur Frühgeburtsdiagnose zu testen.

Faktoren, die das Wachstum des Marktes für Frühgeburtsdiagnostik-Testkits beeinflussen

Es wird erwartet, dass der zunehmende Fokus auf eine kostengünstige Diagnose mit Testkits zur Frühgeburtsdiagnose das Wachstum des Marktes für Testkits zur Frühgeburtsdiagnose ankurbeln wird. Es wird erwartet, dass Hersteller von diagnostischen Testkits für Frühgeburten, die sich auf die Verbreitung des Bewusstseins für diagnostische Testkits für Frühgeburten und die Vermarktung von diagnostischen Testkits für Frühgeburten durch Kampagnen und gemeinsame Forschungsstudien konzentrieren, das Wachstum des Marktes für diagnostische Testkits für Frühgeburten im Prognosezeitraum antreiben werden. Diagnosekits für Frühgeburten sind jedoch einem starken Wettbewerb durch alternative Produktlinien ausgesetzt. Transvaginale Scans und fortschrittlicher Ultraschall sind einige der Untersuchungen, die von Gesundheitsdienstleistern gegenüber Diagnosekits für Frühgeburten übernommen werden, und würden das Wachstum des Marktes für Diagnosetestkits für Frühgeburten vor Herausforderungen stellen.

Wichtige Ergebnisse im Bericht über den Markt für Frühgeburtsdiagnostik-Testkits

Der Bericht stellt fest, dass es im Jahr 115.4 ungefähr 2017 Millionen Geburten gab, von denen 11.1 % Frühgeburten waren, was ungefähr 12.8 Millionen Geburten entspricht. Laut WHO sind Frühgeburtskomplikationen die häufigste Todesursache bei Kindern unter 5 Jahren und direkt verantwortlich für etwa 1 Million Todesfälle im Jahr 2015. Davon können 3/4 dieser Todesfälle durch kostengünstige Maßnahmen verhindert werden. Die Akzeptanzraten für diagnostische Testkits für Frühgeburten lagen zwischen 2 % und 15 %, verteilt über verschiedene Regionen. Die Mehrheit des bestehenden Patientenpools ist sich der kostensparenden Vorteile von Testkits zur Frühgeburtsdiagnose nicht bewusst, daher ist ein großer Teil des Marktes für Testkits zur Frühgeburtlichkeit unerschlossen geblieben, was für Hersteller von Testkits zur Frühgeburtsdiagnose offen bleibt, um die Frühgeburt auszunutzen Markt für Geburtsdiagnose-Testkits im Prognosezeitraum.

Markt für diagnostische Testkits für Frühgeburten: Unternehmen

Einige der wichtigsten Unternehmen für Frühgeburtendiagnostik-Testkits, die in diesem Bericht mit dem Titel Frühgeburtendiagnostik-Testkits-Markt analysiert wurden, sind Creative Diagnostics, Qiagen, Medixbiochemcia, Hologic Inc, Sera Prognostics, IQ Products, Biosynex, Nanjing Liming Biological Preparations Co Ltd, Clinical Innovations LLC , BIOSERV Diagnostics GmbH, Wuxi BioHermes Biomedical Technology Co. Ltd und Anhui Deep Blue Medical Technology.

Klicken Sie hier, um das ausführliche Inhaltsverzeichnis dieses Berichts zu erhalten: https://www.futuremarketinsights.com/reports/preterm-birth-diagnostic-test-kits-market/table-of-content

Über die Healthcare Division bei Future Market Insights

Future Market Insights unterstützt Unternehmen, Regierungen, Investoren und verbundene Zielgruppen im Gesundheitssektor dabei, wichtige Aspekte zu identifizieren und hervorzuheben, die für die Produktstrategie, die regulatorische Landschaft, die technologische Entwicklung und andere entscheidende Themen gelten, um einen nachhaltigen Erfolg zu erzielen. Unser einzigartiger Ansatz zum Sammeln von Marktinformationen versetzt Sie in die Lage, innovationsgetriebene Trajektorien für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Erfahren Sie hier mehr über unsere Branchenabdeckung

Über zukünftige Markteinblicke (FMI)
Future Market Insights (FMI) ist ein führender Anbieter von Marktinformationen und Beratungsdiensten, der Kunden in über 150 Ländern bedient. FMI hat seinen Hauptsitz in Dubai und verfügt über Lieferzentren in Großbritannien, den USA und Indien. Die neuesten Marktforschungsberichte und Branchenanalysen von FMI helfen Unternehmen, Herausforderungen zu meistern und wichtige Entscheidungen mit Zuversicht und Klarheit inmitten eines halsbrecherischen Wettbewerbs zu treffen. Unsere maßgeschneiderten und syndizierten Marktforschungsberichte liefern umsetzbare Erkenntnisse, die nachhaltiges Wachstum fördern. Ein Team von fachkundigen Analysten bei FMI verfolgt kontinuierlich aufkommende Trends und Ereignisse in einer Vielzahl von Branchen, um sicherzustellen, dass sich unsere Kunden auf die sich entwickelnden Bedürfnisse ihrer Verbraucher vorbereiten.

Kontakt:
Markteinblicke der Zukunft
Einheit Nr.: AU-01-H Gold Tower (AU), Grundstück Nr.: JLT-PH1-I3A,
Jumeirah Lakes Towers, Dubai,
Vereinigte Arabische Emirate
Für Verkaufsanfragen: [E-Mail geschützt]
Für Medienanfragen: [E-Mail geschützt]
Website: https://www.futuremarketinsights.com

Quelle Link

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar