Australia Hotels und Resorts New Zealand News Quick News Resorts

Die Hotelmarke von QT kommt nach Australiens Newcastle

Geschrieben von Dmytro Makarow

QT Hotels & Resorts, die Designer-Hotelkollektion in Australien und Neuseeland, wird bald ihr neuestes Hotel in Newcastle eröffnen, der aufstrebenden Stadt, die zwei Stunden nördlich von Sydney an der Pazifikküste Australiens liegt und ein Tor zur Weinregion Hunter Valley ist. Das mit Spannung erwartete QT Newcastle, das am 9. Juni 2022 eröffnet wird, wird auch das unverkennbare Restaurant Jana und die Bar Rooftop at QT bieten.

Unter der Leitung des gefeierten Küchenchefs Massimo Speroni, der aus dem preisgekrönten Bacchus in Brisbane stammt, bietet das unverkennbare Restaurant Jana von QT Newcastle ein gehobenes Bar- und Grillmenü mit frischen, regionalen Produkten, Fleisch und Meeresfrüchten der Region. Die Premium-Steakauswahl des Grills stammt vollständig aus New South Wales – einschließlich 2GR, Riverine, Jack's Creek und Rangers Valley – während das Lamm vom Pukara Estate stammt, das nur 40 Minuten vom Hotel entfernt liegt. Entworfen von QT-Designmitarbeiter Nic Graham und geschmückt mit auffälligen Kunstwerken, wird Jana über eine offene Küche, einen trocken gereiften Fleischschrank und einen atemberaubenden privaten Speisesaal verfügen. Die Weinkarte wird in Zusammenarbeit mit Tyrell's zusammengestellt, dem offiziellen Weinpartner des Hotels und „Verwaltern von Australiens ältester Weinregion, dem Hunter Valley“, so Chris Morrison, Director of Beverage bei QT.
„Getreu der QT-Philosophie wird das QT Newcastle ein äußerst erfinderisches Speisen- und Getränkeerlebnis bieten, das die lokale Herkunft hervorhebt“, sagt Küchenchef Speroni. „QT ist ein Champion dafür, außergewöhnliche Erlebnisse mit einem Hauch von Luxus und Eigenart zu bieten, vom Design bis zum einzigartigen Service. Ich freue mich darauf, das wunderschöne Hunter Valley und die umliegenden Regionen zu präsentieren und zu verteidigen.“
Das Rooftop at QT, das Juwel in der Krone des QT Newcastle, bietet einen uneingeschränkten Blick über den Hafen, ein innovatives Cocktailprogramm und eine lokale Weinkarte sowie eine von Izakaya inspirierte Speisekarte mit leichten Snacks. Die umfassende Spirituosenkollektion umfasst Sake, Umeshu und Newcastles größte Sammlung japanischer Whiskys. Neben kreativen Cocktails wie dem Harajuku Highball und dem Tomasu Margarita bietet die Speisekarte Highlights wie Lachs-Sashimi, Yakitori-Huhn und Miso-Auberginen-Robata-Spieße.

Weitere Informationen zu QT Newcastle finden Sie unter qtnewcastle.com.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Dmytro Makarow

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...