Syndication

Marktprognose für Radioimmuntherapiebehandlungen mit potenziellen Auswirkungen und zukünftigem Umfang, Ergebnisse des FMI 2022 – 2027

Geschrieben von Herausgeber

Krebs ist weltweit eine der häufigsten Todesursachen und wird voraussichtlich bis 11.5 auf 2030 Millionen Todesfälle steigen. Die häufigste Krebsart ist Lungenkrebs mit etwa 1.59 Millionen Todesfällen, andere Krebsarten sind Leberkrebs, Brustkrebs, Magenkrebs, Leberkrebs usw. Krebs kann durch Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie, Hormontherapie, zielgerichtete Therapie, Präzisionsmedizin, Immuntherapie und Stammzelltransplantation behandelt werden. Die Immuntherapie beinhaltet die Nutzung des Immunsystems einer Person zur Bekämpfung von Krebs; Es beinhaltet die Stimulation des Immunsystems, um die Krebszellen anzugreifen oder das Immunsystem mit einem künstlichen Immunsystem auszustatten.

Zu den verschiedenen Arten der Immuntherapie gehören monoklonale Antikörper, die dazu bestimmt sind, die spezifischen Zellen anzugreifen; Immun-Checkpoint-Inhibitoren, Medikamente, die Krebszellen erkennen und angreifen, indem sie die Bremsen der T-Zelle entfernen; Krebsimpfstoffe, die verwendet werden, um die Immunantwort gegen bestimmte Krankheiten auszulösen, und verschiedene andere unspezifische Immuntherapien werden verwendet, um das Immunsystem zu stärken. Die Radioimmuntherapie ist die Kombination aus Strahlentherapie und Immuntherapie. Monoklonale Antikörper werden im Labor hergestellt und mit einem radioaktiven Material namens Radiotracer gepaart. Bei der Injektion binden radioaktiv markierte Antikörper an die spezifische Krebszelle und zerstören die Krebszelle durch ihre Radioaktivität. Die hauptsächlich verwendeten radioaktiven Mittel sind Yttrium-90 Ibritumomab Tiuxetan, Jod-131 Tositumomab und andere.

Um Ihren Konkurrenten einen Schritt voraus zu sein, fordern Sie a Broschüre: https://www.futuremarketinsights.com/reports/brochure/rep-gb-3701

Mehrere klinische Studien sind im Gange, um das Potenzial radioaktiv markierter monoklonaler Antikörper zu ermitteln. Die Radioimmuntherapie wird auch verwendet, um Patienten zu behandeln, die an Non-Hodgkin-B-Zell-Lymphom und anderen Subtypen von Lymphomen leiden, oder Patienten, die nicht auf eine Chemotherapie ansprechen. Im Allgemeinen treten während der Behandlung keine Nebenwirkungen auf. Im klinischen Bereich werden klinische Studien durchgeführt, um die biologische und chemische Wirksamkeit und die Verbesserung der Behandlungsverfahren in der Radioimmuntherapie zu verbessern. Bei der Abgabe von Radioimmuntherapie-Molekülen werden sowohl direkte als auch indirekte Verfahren verwendet. Die Erhöhung der diskretionären Mittel für die Krebsforschung durch Regierungs- und Bundesbehörden, die Erhöhung der Deckung durch Medicare, die steigende Prävalenz von Krebs in der wachsenden Bevölkerung, die Verfügbarkeit neuer Krebsbehandlungen und verschiedene andere Faktoren werden den Markt für Radioimmuntherapien in naher Zukunft stärken.

Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen: Treiber und Einschränkungen

Laut Weltgesundheitsorganisation wird geschätzt, dass bis 2030 weltweit etwa 23.6 Millionen neue Krebsfälle auftreten werden. Regierungsrichtlinien der American Society of Clinical Oncology und des National Comprehensive Cancer Network (NCCN/ASCO) bieten medizinischem Fachpersonal Hilfe bei der Behandlung und Behandlung von Krebspatienten. Intensive Forschung und Entwicklung von Krebstherapeutika, Anstieg der Krebsfälle, zunehmende Präferenz für die Krebsforschung. Im April 2016 stellte die US-Regierung dem National Cancer Institute (NCI), einer Bundesbehörde, 5.2 Milliarden US-Dollar für Krebsforschung und -ausbildung zur Verfügung. Das Budget ist im Vergleich zum Vorjahr um 5.3 % gestiegen. Versicherungsschutz und Erstattungsprobleme, große Unternehmen investieren viel Zeit und Geld in die Krebstherapie, und es gibt keine Garantie, dass das Produkt abgedeckt wird, das Strahlenrisiko für medizinisches Fachpersonal und Patienten sind einige Faktoren, die das Wachstum des Radios beeinträchtigen können -Immuntherapiemarkt

Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen: Überblick

Basierend auf dem Drogentyp, der globalen Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen ist unterteilt in Ibritumomab, Tositumomab, Rituximab, Epratuzumab, Lintuzumab, Labetuzumab und Trastuzumab. Auf der Grundlage des Verfahrenstyps wird der Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen in direkte und indirekte Verfahren unterteilt. O Auf der Grundlage der Krankheitsindikation wird der Markt in Non-Hodgkin-Lymphom, myeloische Leukämie, Darmkrebs, Brustkrebs, multiples Myelom und andere unterteilt. Basierend auf dem Endverbraucher ist der Markt in Krankenhäuser, ambulante chirurgische Zentren und Krebsforschungsinstitute unterteilt. Der Anstieg der Krebspatientenpopulation, die Finanzierung durch die Regierungsbehörden, die Konzentration auf Übernahmen und Fusionen durch verschiedene Schlüsselhersteller werden dem Wachstum des Marktes für Radioimmuntherapiebehandlungen zugeschrieben

Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen: Regionale Übersicht

In regionaler Hinsicht ist der globale Markt für Radioimmuntherapie-Behandlungen in die Regionen Nordamerika, Lateinamerika, Westeuropa, Osteuropa, Asien-Pazifik, Japan, Naher Osten und Afrika unterteilt. Mehr als 70 % der weltweiten Krebstodesfälle treten in Afrika, Asien und Südamerika auf. Rund 33 % der Krebsfälle weltweit sind auf Rauchen und Tabak zurückzuführen. Neben der Expansion in die Schwellenmärkte und einem stärkeren Fokus auf Früherkennung, Screening, Überwachung und klinische Entwicklung im Zusammenhang mit Strahlentherapiebehandlungen waren die Hauptstrategien der wichtigsten Akteure auf dem globalen Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen.

Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen: Hauptakteure

Einige der Hauptakteure auf dem globalen Markt für Radioimmuntherapie-Behandlungen sind GlaxoSmithKline plc. Bayer AG, MabVax Therapeutics Holdings, Inc., Panacea Pharmaceuticals, Inc. Nordic Nanovector, Actinium Pharmaceuticals, Inc., Immunomedics, Inc., Spectrum Pharmaceuticals, Inc. und andere.

Der Forschungsbericht bietet eine umfassende Einschätzung des Marktes und enthält nachdenkliche Erkenntnisse, Fakten, historische Daten sowie statistisch gestützte und branchenvalidierte Marktdaten. Es enthält auch Projektionen unter Verwendung geeigneter Annahmen und Methoden. Der Forschungsbericht enthält Analysen und Informationen nach Kategorien wie Marktsegmenten, Regionen, Produkttypen und Anwendungen.

Der Bericht enthält umfassende Analysen zu folgenden Themen:

  • Marktbereiche
  • Marktdynamik
  • Marktgröße
  • Angebot & Nachfrage
  • Aktuelle Trends / Probleme / Herausforderungen
  • Wettbewerb & Unternehmen beteiligt
  • Technologie
  • Wertschöpfungskette

Regionale Analyse umfasst

  • Nordamerika (USA, Kanada)
  • Lateinamerika (Mexiko, Brasilien und übriges Lateinamerika)
  • Westeuropa (Deutschland, Italien, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Nordische Länder, Belgien, Niederlande, Luxemburg und übriges Westeuropa)
  • Osteuropa (Polen, Russland und übriges Osteuropa)
  • Asien-Pazifik (China, Indien, ASEAN, Australien und Neuseeland)
  • 日本
  • Naher Osten und Afrika (GCC, Südafrika und Rest von MEA)

Der Bericht ist eine Zusammenstellung von Informationen aus erster Hand, qualitativen und quantitativen Bewertungen von Branchenanalysten, Beiträgen von Branchenexperten und Branchenteilnehmern aus der gesamten Wertschöpfungskette. Der Bericht bietet eine eingehende Analyse der Trends auf dem Muttermarkt, makroökonomische Indikatoren und maßgebliche Faktoren sowie die Marktattraktivität nach Segmenten. Der Bericht bildet auch die qualitativen Auswirkungen verschiedener Marktfaktoren auf Marktsegmente und Regionen ab

Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen: Segmentierung

Der globale Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen wurde auf der Grundlage von Arzneimitteltyp, Verfahrenstyp, Krankheitsindikation, Zieltyp und Geografie klassifiziert.

Basierend auf dem Arzneimitteltyp ist der Markt für Radioimmuntherapiebehandlungen wie folgt unterteilt:

  • Ibritumomab
  • Tositumomab
  • Rituximab
  • Epratuzumab
  • Lintuzumab
  • Labetuzumab
  • Trastuzumab
  • Andere Jobs

Basierend auf dem Verfahrenstyp wird der globale Markt für Radioimmuntherapie-Behandlungen wie folgt unterteilt:

  • Direkte Methode
  • Indirekte Methode

Basierend auf der Krankheitsindikation wird der globale Markt für Radioimmuntherapie-Behandlungen wie folgt unterteilt:

  • Non-Hodgkin-Lymphom
  • Myeloische Leukämie
  • Darmkrebs
  • Brustkrebs
  • Multiples Myelom
  • Andere Jobs

Basierend auf dem Endverbraucher ist der globale Markt für Radioimmuntherapie-Behandlungen wie folgt unterteilt:

  • Krankenhäuser
  • Ambulante chirurgische Zentren
  • Krebsforschungsinstitute
  • Andere Jobs

Um noch einen Schritt weiter zu gehen, holen Sie sich das Inhaltsverzeichnis dieses Berichts:  https://www.futuremarketinsights.com/toc/rep-gb-3701

Bericht Highlights:

  • Detaillierte Übersicht über den Muttermarkt
  • Veränderte Marktdynamik in der Branche
  • Detaillierte Marktsegmentierung
  • Historische, aktuelle und prognostizierte Marktgröße in Bezug auf Volumen und Wert
  • Aktuelle Branchentrends und Entwicklungen
  • Wettbewerbslandschaft
  • Strategien der Key Player und angebotenen Produkte
  • Potenzial- und Nischensegmente, Regionen mit vielversprechendem Wachstum
  • Eine neutrale Perspektive auf die Marktleistung
  • Must-Have-Informationen für Marktteilnehmer, um ihre Marktpräsenz zu erhalten und zu verbessern

Über zukünftige Markteinblicke (FMI)
Future Market Insights (FMI) ist ein führender Anbieter von Marktinformationen und Beratungsdiensten, der Kunden in über 150 Ländern bedient. FMI hat seinen Hauptsitz in Dubai und verfügt über Lieferzentren in Großbritannien, den USA und Indien. Die neuesten Marktforschungsberichte und Branchenanalysen von FMI helfen Unternehmen, Herausforderungen zu meistern und wichtige Entscheidungen mit Zuversicht und Klarheit inmitten eines halsbrecherischen Wettbewerbs zu treffen. Unsere maßgeschneiderten und syndizierten Marktforschungsberichte liefern umsetzbare Erkenntnisse, die nachhaltiges Wachstum fördern. Ein Team von fachkundigen Analysten bei FMI verfolgt kontinuierlich aufkommende Trends und Ereignisse in einer Vielzahl von Branchen, um sicherzustellen, dass sich unsere Kunden auf die sich entwickelnden Bedürfnisse ihrer Verbraucher vorbereiten.

Kontakt:
Markteinblicke der Zukunft
Einheit Nr.: AU-01-H Gold Tower (AU), Grundstück Nr.: JLT-PH1-I3A,
Jumeirah Lakes Towers, Dubai,
Vereinigte Arabische Emirate
Für Verkaufsanfragen: [E-Mail geschützt]
Für Medienanfragen: [E-Mail geschützt]
Website: https://www.futuremarketinsights.com

Quelle Link

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...