Reisen nach Bahrain eTurboNews | eTN Kurznachrichten Tourismus

Die Einnahmen im bahrainischen Tourismussektor steigen aufgrund der steigenden Besucherzahlen

KMU im Reisebereich? Klicken Sie hier!

BahrainDer Tourismussektor boomt mit einem Besucherzuwachs von mehr als 50 Prozent. Der Tourismus in Bahrain hat im ersten Halbjahr einen Umsatz von fast 2.5 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet.

Im ersten Halbjahr 2023 verzeichnete Bahrain einen Besucheranstieg von 51 % auf 5.9 Millionen. Die Zahl der Touristennächte stieg um 54 % auf 8.9 Millionen. Die Einnahmen aus dem Incoming-Tourismus beliefen sich im ersten Halbjahr 2023 auf 924 Millionen BD (2.5 Milliarden US-Dollar), ein Anstieg von 48 % gegenüber 623 Millionen BD (1.7 Milliarden US-Dollar) im ersten Halbjahr 2022. Die Zahl der Tagesausflügler stieg um 43 % auf 3.3 Millionen im Jahr 2023. Die Zahl der Übernachtungen nahm zu um 63 % auf rund 2.6 Millionen Besucher.

Minister Fatima bint Jaffar Al Sairafi hob den Erfolg der Tourismusstrategie hervor, äußerte Vertrauen in weitere Fortschritte und betonte deren positive Auswirkungen auf die Ankurbelung der Volkswirtschaft durch den Gastgewerbesektor.

Über den Autor

Avatar

Binayak Karki

Binayak – ansässig in Kathmandu – ist Redakteur und Autor für eTurboNews.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...