Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Reise-Nachrichten brechen Land | Region Kulinarisch Reiseziel Griechenland Gastgewerbe News Sicherheit Tourismus Travel Wire-News Trending Weine & Spirituosen

Abzocke im griechischen Stil: US-Touristen berechneten 937 US-Dollar für ein einfaches Mittagessen im Restaurant Mykonos

Das Restaurant DK Oyster auf der griechischen Touristeninsel Mykonos berechnete amerikanischen Touristen 830 Euro für sechs Portionen Calamari, sechs Biere und drei Salate.

Griechische Steuerinspektoren, die den Ort überprüften, nachdem der Fall von internationalen Medien gemeldet worden war, stellten fest, dass das Restaurant gegen 12 Steuergesetze verstoßen hatte.

Die Inspektion erfolgte nach einer heftigen Überprüfung auf TripAdvisor Anfang der Woche durch einen US-Touristen, der sich darüber beschwerte, dass das Restaurant Platis Gialosv eine „Abzocke“ sei.

Er sagte, dass seine Dinnerparty 830 Euro für sechs Portionen Calamari, sechs Biere und drei Salate berechnet habe.

"Dieser Ort ist eine Abzocke, schauen Sie sich das Bild an, das ich gepostet habe", schrieb er. “Vermeiden Sie diesen Ort um jeden Preis! Kein Wortspiel beabsichtigt."

"Dieser Ort ist eine Falle", fuhr er fort und fügte hinzu, dass das Personal sich weigerte, den Gästen ein Menü - oder sogar Preise - zur Verfügung zu stellen.

Seiner Quittung zufolge kostete eine Portion Calamari 98.5 Euro, ein Glas Tomatensaft war umwerfende 18 Euro, und zwei Flaschen klares Wasser kosteten die erpresserischen 17.8 Euro.

Viele der jüngsten Bewertungen des Restaurants auf der Bewertungsseite gaben ihm einen Stern und sagten, dass es am besten vermieden werden sollte.

"Lächerliche Preise, 20 Euro für ein Glas Wein!" liest einen. „Sie werden versuchen, Ihnen kein Menü zu geben. Das Angebot von 14.80 € ist ein Trick, der Sie anzieht! Einige Fischgerichte werden pro Gramm berechnet, aber das wird Ihnen nicht gesagt. “

Einige andere haben auch Bilder von Belegen hochgeladen: eines zeigt eine Gebühr von 15 € für ein Sprite; Ein anderer listet 385 € für ein einzelnes Gericht auf, den „Tomahawk USA“.

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur von Assignment ist Oleg Siziakov

Teilen mit...