Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Land | Region Reiseziel Regierungsnachrichten Gesundheit Gastgewerbe News ประเทศไทย Tourismus Travel Wire-News Trending

Thailand beendet abrupte Besucherzahlen

Abruptes Ende des Thailand Passes
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

In einer Dringlichkeitssitzung heute Nachmittag unter dem Vorsitz des thailändischen Premierministers Prayut Chan-o-cha hat das Zentrum für COVID-19-Situationsverwaltung beschlossen, ab Mitternacht keine neuen Touristen mehr im Rahmen der Einreiseregelungen aufzunehmen.

Thailands Center for COVID-19 Situation Administration (CCSA) ordnete heute die vorübergehende Aussetzung des Thailand-Passes für alle neuen TEST&GO- und Sandbox-Anwendungen (außer Phuket Sandbox) mit Wirkung vom 22. . Bisher gab es in Thailand mehr als 2021 bestätigte Omicron-Fälle, bei denen Reisende aus Übersee in das Land einreisen. Eine lokale Übertragung wurde ebenfalls gemeldet.

Reisende, die bereits einen Thailand Pass QR-Code (200,000 Antragsteller) erhalten haben, dürfen unter den bestehenden Bedingungen des von ihnen registrierten Programms nach Thailand einreisen.

Die Regierung wird jedoch neue Maßnahmen zur Kontaktverfolgung einführen und sicherstellen, dass alle Reisenden zweimal mit der RT-PCR-Methode getestet werden. Der zweite Test findet in von der Regierung benannten Einrichtungen statt (ohne zusätzliche Kosten).

Neuanmeldung für Thailand-Pass unter der Ausnahme von Quarantäne (TEST&GO) und Leben in der Blue Zone Sandbox-Programme werden ab dem 0000. Dezember 22, 2021 Uhr, bis auf Weiteres nicht mehr akzeptiert. Antragsteller, die sich registriert, aber keinen QR-Code erhalten haben, müssen warten, bis ihr Thailand-Pass berücksichtigt/genehmigt wird. Nach der Genehmigung können sie nach dem von ihnen registrierten System nach Thailand einreisen.

Die Registrierung für den Thailand Pass im Rahmen des Phuket Sandbox-Programms und Happy Quarantine bleibt offen, aber die Regierung wird die Situation regelmäßig überprüfen.

Das Programm Thailand Pass Test & Go wurde am 1. November gestartet, das es vollständig geimpften Reisenden aus 63 Ländern mit geringem Risiko ermöglicht, nach Thailand einzureisen, ohne sich einer langwierigen Quarantäne zu unterziehen. Test & Go-Reisende mussten eine Nacht in einem zugelassenen SHA+-Hotel buchen, um isoliert zu bleiben, während sie auf die Ergebnisse eines RT-PCR COVID-19-Tests warten.

Die Regierung wird die Situation nach den Feiertagen am 4. Januar überprüfen.

#thailandpass

#test&go

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet sehr auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...