Syndication

Der Markt für Tissue-Papierverarbeitungsmaschinen wird auf 1.6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 geschätzt

Der weltweite Absatz von Verarbeitungsmaschinen für Tissue-Papier erreichte 3 ~2018 Einheiten, enthüllt die neue Forschungsstudie von Future Market Insight (FMI). Dem Bericht zufolge ist die Markt für Tissue-Verarbeitungsmaschinen wird im Jahr 5 voraussichtlich um ~2019 % im Jahresvergleich wachsen, was hauptsächlich von den neuesten Technologien zur Verbesserung der Tissue-Papierformate beeinflusst wird. Laut dem Bericht von FMI trägt die zunehmende Konzentration auf Stärke, Druck- und Prägequalität sowie die Kosteneffizienz der Produktion von Tissuepapier zum Aufbau des Marktes für Tissuepapier-Verarbeitungsmaschinen bis 2027 bei.

Fordern Sie für weitere Markteinblicke ein Muster an [E-Mail geschützt] https://www.futuremarketinsights.com/reports/sample/rep-gb-6121

Im Jahr 2018 brachte Gambini AirMill auf den Markt, die innovative Technologie, die die Prägetechnologie verbessert und das herkömmliche Seidenpapier in zunehmendes Volumen und gute Saugfähigkeit verwandelt, ohne seine Zugfestigkeit zu beeinträchtigen. Die Neigung der Verbraucher zu weichem und hochabsorbierendem Tissuepapier, kombiniert mit guter Festigkeit und kompaktem Format, wird auch 2019 und darüber hinaus den Verkauf von Tissuepapier-Verarbeitungsmaschinen ankurbeln.

Unternehmen investieren stark in die Kapazitätserweiterung von Tissue-Papierprodukten

Laut FMI-Analyse ist der Verbrauch von Tissue-Papier in den letzten drei Jahren aufgrund der wachsenden Sorge um die Aufrechterhaltung der Hygiene rapide gestiegen. Da Seidenpapier nur einmal verwendet wird, hilft es, die Ausbreitung chronischer Krankheiten zu verhindern. Dies schafft eine enorme Chance für die Hauptakteure von Seidenpapier. Die Tissuepapierhersteller haben begonnen, in Kapazitätserweiterung und Qualitätsmanagement zu investieren.

  • Am 27. November 2018 investierte Cascade Inc. 58 Millionen US-Dollar in die Modernisierung der Tissue-Verarbeitungskapazität in seinem Werk in Wagram, NC.
  • Im Jahr 2018 ersetzte Metsa Tissue seine alten Maschinen durch eine Maschine mit erhöhter Kapazität und einer Produktionskapazität von 10,000 Tonnen. Um der wachsenden Nachfrage nach Tissue-Papier in der westeuropäischen Region gerecht zu werden, hat das Unternehmen in seinem Werk in Deutschland neue Verarbeitungslinien für den Außer-Haus-Markt in Betrieb genommen.

Implementierung der Hybridtechnologie in Branchen, die neue Möglichkeiten schaffen

Um mit dem Marktwettbewerb fertig zu werden, konzentrieren sich die Hauptakteure maximal auf die Entwicklung innovativer und integrierter Technologien für Tissue-Papierverarbeitungsmaschinen. 2018 führte Gambini SpA, einer der führenden Hersteller von Verarbeitungsmaschinen, Gambini for You (G4U) – Pilot Line zusammen mit dem strategischen Partner AirMil ein. Diese besteht aus einer Pilotlinie von den Abwicklern bis zur Blocksäge mit dem Format 2.8 m und einer Geschwindigkeit von bis zu 550 m/min. Darüber hinaus hat Fabio Perini SpA kürzlich MyPerini auf den Markt gebracht, eine komplette Reihe von Verarbeitungs- und Verpackungslinien für Tissue-Papiere.

Informationen zum im Bericht verwendeten Forschungsansatz erhalten Sie auf Anfrage [E-Mail geschützt] https://www.futuremarketinsights.com/toc/rep-gb-6121

Maschinenlinien für die Verarbeitung von Toilettenpapier gewinnen an Zugkraft

Laut der Studie von FMI dominiert die Nachfrage nach Verarbeitungslinien für Toilettenpapier den globalen Markt für Verarbeitungsmaschinen für Tissue-Papier. Die Hauptakteure können die Verwendung des Zurückspulens von Stämmen überspringen, indem sie fortschrittliche Verarbeitungslinien für Toilettenpapier verwenden. Es zeigt sich, dass die Nachfrage nach Toilettenpapier im asiatisch-pazifischen Raum und in Nordamerika stark wächst. Dem Bericht zufolge wird der weltweite Absatz von Maschinen zur Verarbeitung von Toilettenpapier im Jahr 2 etwa 2019 Einheiten erreichen. Danach wird die Nachfrage nach Maschinen zur Verarbeitung von Küchenrollen voraussichtlich bis Ende 2027 in die Höhe schnellen, da die europäischen Verbraucher a höhere Nachfrage nach Küchenpapier im Verbraucher- und Gastronomiebereich.

Die modernen Verarbeitungsmaschinen erhalten die Präge- und Druckqualität während der Tissuepapierformatierung. Der Absatz von Verarbeitungsmaschinenlinien für gefaltetes Tissuepapier wird weiterhin geringer bleiben, zeigt die FMI-Studie. Aufgrund der zunehmenden Bevorzugung von Taschentüchern wird die Nachfrage nach Papierservietten-Verarbeitungsmaschinen im Zeitraum 2019-2027 voraussichtlich rückläufig sein. Der Marktanteil von Standalone-Maschinen wird aufgrund der zunehmenden Bevorzugung integrierter technologiebasierter Maschinen konstant bleiben.

Für Informationen zum im Bericht verwendeten Forschungsansatz wenden Sie sich bitte an den Analysten @ https://www.futuremarketinsights.com/askus/rep-gb-6121

Diese Studie unterstreicht die wichtigsten Chancen auf dem Markt für Tissue-Papierverarbeitungsmaschinen und stellt fest, dass der Markt im Prognosezeitraum 5-2019 ein Wachstum mit einem CAGR-Wert von ~2027 % aufweisen würde. Für ausführliche Informationen über den Markt für Tissuepapier-Verarbeitungsmaschinen wenden Sie sich bitte an den Analysten unter [E-Mail geschützt]

Quelle Link

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...