Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Autovermietung Kreuzfahrten Reiseziel Unterhaltung Mode Gastgewerbe Hotels und Resorts Italien Niederlande News Resorts Shopping Technik Tourismus Transport Travel Wire-News USA

Die Smartphone-freundlichsten und am wenigsten Smartphone-freundlichen Reiseziele der Welt

Die Smartphone-freundlichsten und am wenigsten Smartphone-freundlichen Reiseziele der Welt
Die Smartphone-freundlichsten und am wenigsten Smartphone-freundlichen Reiseziele der Welt
Geschrieben von Harry Johnson

Modernes Reisen bedeutet, alle Annehmlichkeiten zur Hand zu haben, vom Einchecken in Hotels bis hin zum Navigieren in einem neuen Land

Digital-Detox-Urlaube gibt es überall, aber was ist, wenn Sie mehr Insta-glücklich sind (oder einfach nur Google Maps im Ausland nutzen möchten)?

Modernes Reisen bedeutet, dass Sie alle Annehmlichkeiten zur Hand haben, vom Einchecken in Hotels bis hin zum Navigieren in einem neuen Land, während Sie nach seinen verborgenen Schätzen suchen.

Allerdings haben noch nicht alle Urlaubsziele mit dem modernen Reisen Schritt gehalten.

Experten der Reisebranche haben gerade eine neue Studie veröffentlicht, in der die günstigsten, einfachsten und umfassendsten telefonfreundlichen Reiseziele aufgeführt sind.

Die Forscher verglichen 17 Top-Reiseziele anhand von 11 Metriken, um herauszufinden, welche Länder sich am besten für den Urlaub eignen.

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

Der Index misst Faktoren wie 4G-Verfügbarkeit und 5G-Geschwindigkeiten, Datenkosten, durchschnittliche mobile Internetgeschwindigkeit, Anzahl der WLAN-Hotspots, lokale SIM-Kartenverfügbarkeit für Touristen, Anzahl der Instagram-Posts, Cybersicherheit und Zensur.

Die besten Länder, um Ihr Handy mit in den Urlaub zu nehmen, sind die USA, die Niederlande und Italien

  • Der United States of America ist ein klarer Gewinner mit insgesamt 87 von 110 Punkten. Es punktet mit 4G-Verfügbarkeit – die höchste unter allen 17 Ländern – SIM-Kartenverfügbarkeit, Cybersicherheit und Anzahl kostenloser öffentlicher Wi-Fi-Spots.
  • Obwohl auf dem zweiten Platz Die Niederlande liegt mit einer Gesamtpunktzahl von 75 deutlich zurück. Zu den Spitzenwerten gehören höhere 5G-Geschwindigkeiten als in jedem anderen Land, eine hervorragende 4G-Verfügbarkeit und Internetdurchdringungsrate sowie vielversprechende Online-Zensurwerte.
  • Italien liegt mit einem Score von 67 auf dem dritten Platz, dank seiner niedrigen Datenkosten und der Tatsache, dass es das beliebteste Land basierend auf Instagram-Posts ist.

Ungarn, Mexiko und Griechenland schneiden am schlechtesten ab, wenn es darum geht, mit dem Handy zu reisen

Am unteren Ende der Skala befinden sich Ungarn, Mexiko und Griechenland.

  • Ungarn erhält 44 von 110, hauptsächlich aufgrund der geringen Beliebtheit in den sozialen Medien, der geringen Anzahl kostenloser WLAN-Spots und einer geringen Rate an kontaktlosen Zahlungen.
  • México erzielt 46 Punkte dank geringer 4G-Verfügbarkeit, wenigen kontaktlosen Zahlungen, geringen Cybersicherheitsmaßnahmen.
  • Griechenland erzielt mit seiner geringen Anzahl an kostenlosen Wi-F-Spots und einer schlechten Rate für kontaktloses Bezahlen ebenfalls 46 Punkte.

Die Türkei ist der beste Ort, um Geld bei Ihrer Datennutzung zu sparen

Betrachtet man insbesondere den Preis und die Telefonnutzung, so ist die Nutzung des Telefons in der Türkei am günstigsten, wenn man die Anzahl der kostenlosen Wi-Fi-Spots, die Kosten für mobile Daten (basierend auf 1 GB Daten) und die Penetrationsraten des mobilen Internets berücksichtigt. Die Top 5 Urlaubsziele für die Datennutzung sind:

  1. Türkei - niedrige Datenrate von 0.65 $ pro 1 GB Daten, 82 % Internetdurchdringung, 278,376 kostenlose Wi-Fi-Spots.
  1. Vereinigte Staaten von America – eine der höchsten Datenraten ($7.28/GB), aber auch die größte Anzahl an kostenlosen Wi-Fi-Spots (409,185).
  2. Spanien – hohe Internetdurchdringungsraten (94%) und niedrige Datenkosten (1.64 $), geringe Anzahl kostenloser Wi-Fi-Spots (93,225).
  3. Frankreich – 93 % Internetdurchdringung, geringe Datenkosten (0.80 $), geringe Anzahl an kostenlosen Wi-Fi-Spots (57,381).
  4. United Kingdom – unglaublich hohe Internetdurchdringungsraten (98%), niedrige Datenkosten (1.26 $), geringe Anzahl an kostenlosen Wi-Fi-Spots (53,077).
  5. Italien – niedrigste Datenkosten in allen 17 Ländern (0.38 $), 84 % Internetdurchdringungsrate, geringe Anzahl an kostenlosen Wi-Fi-Spots (72,680).
  6. Thailand – anständige Internetdurchdringungsraten (77.8%), niedrige Datenkosten (1.11 $), geringe Anzahl kostenloser Wi-Fi-Spots (121,978).
  7. Dänemark – unglaublich hohe Internetdurchdringungsrate (99%), sehr niedrige Datenkosten (0.72 $), zweitniedrigste Anzahl an kostenlosen Wi-Fi-Spots (7,151).
  8. Österreich – hohe Internetdurchdringungsraten (93%), niedrige Datenkosten (0.98 $), geringe Anzahl kostenloser Wi-Fi-Spots (10,616).
  9. Vereinte Arabische Emirate – unglaublich hohe Internetdurchdringungsrate (99%), vergleichsweise hohe Datenkosten (3.43 $), geringe Anzahl kostenloser Wi-Fi-Spots (68,930).

Kroatien ist das Top-Reiseziel, um sich beim Telefonieren im Urlaub sicher zu fühlen

Auch wenn Cybersicherheit und Zensur im Urlaub nicht unbedingt im Vordergrund stehen, kann die Nutzung Ihres Telefons im Ausland gewisse Risiken mit sich bringen. Einige Länder können die Art der Inhalte, auf die Sie über das Internet zugreifen können, stark einschränken, während andere möglicherweise keine Online-Sicherheitsmaßnahmen getroffen haben. Eine niedrige Internetdurchdringungsrate kann auch bedeuten, dass es schwierig ist, jemanden im Notfall zu kontaktieren. Also, in welchem ​​Land bist du online am sichersten?

  1. Kroatien ist das beste Ziel, um Sie bei der Verwendung Ihres Telefons im Urlaub zu schützen, mit guten Cybersicherheits- (92.53) und Online-Zensurwerten (1) und einer hohen Internetdurchdringungsrate (92).
  1. Das Vereinigte Königreich erhält den zweiten Platz mit 99.54 für Cybersicherheit, 2 für Online-Zensur und hat eine nahezu perfekte Internetdurchdringungsrate von 99 % (die höchste aller gemessenen Länder).
  2. Die Vereinigten Staaten belegt mit einem Global Cybersecurity Index Score von 100, einem Score von 2 für Online-Zensur und einer Internetdurchdringungsrate von 98 % den dritten Platz.
  3. Vierter Platz Italien erzielt auch 2 Punkte für Online-Zensur, neben 96.13 für Cybersicherheit und 96 % für Internetdurchdringung.
  4. Die Niederlande rundet die Top 2 mit einer Punktzahl von 97.05 für Online-Zensur, 94 für Cybersicherheit und XNUMX % für Internetdurchdringung ab.

Vor Freunden zu Hause angeben

Einer der Vorteile des Urlaubs ist es, Ihre Reiseschnappschüsse in den sozialen Medien zu veröffentlichen, weil Sie wissen, dass Ihre Freunde dadurch eifersüchtig werden. Wo ist es also am einfachsten, auf soziale Medien zuzugreifen und Ihre Fotos und Videos in Echtzeit zu posten? Betrachtet man die Internetdurchdringungsrate, die 4G-Abdeckung, die durchschnittliche mobile Internetgeschwindigkeit und die Länder mit den meisten Posts in den sozialen Medien, liegen die Vereinigten Staaten an der Spitze.

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...