Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gastgewerbe Hotels und Resorts News Leute Resorts Tourismus Travel Wire-News

Wharf Hotels ernennt neuen Präsidenten

Wharf Hotels ernennt neuen Präsidenten
Thomas Salg zum Präsidenten von Wharf Hotels ernannt
Geschrieben von Harry Johnson

Wharf Hotels hat die Ernennung von Herrn Thomas Salg zum Präsidenten bekannt gegeben. Zuvor war er vier Jahre lang Vice President Operations der Hotelverwaltungsgesellschaft und tritt die Nachfolge von Dr. Jennifer Cronin an, die nach mehr als sechs Jahren in dieser Position nach Australien zurückkehrte.

Zu seiner Ernennung sagte Herr Salg: „Ich fühle mich sehr geehrt, mit Dr. Cronin zusammengearbeitet zu haben, wo ihr kaufmännischer Scharfsinn eine klare Strategie für Marco Polo Hotels und Niccolo Hotels definiert und die Hotels durch einige besonders herausfordernde Jahre geführt hat.

Wie viele Unternehmen, die die Pandemie gemeistert haben, haben wir Möglichkeiten erkannt, unsere Produkte und Räume neu zu gestalten, um dem Wandel der Arbeit und des sozialen Lebensstils besser gerecht zu werden.“

Zu den Schwerpunktbereichen von Herrn Salg gehört die Fortsetzung des Wachstums der Gruppe durch die Ausweitung der Marke Niccolo auf neue Ziele. Er wird auch die Auffrischung steuern Hotels in Marco Polo – das auf elf Hotels in Hongkong, Festlandchina und den Philippinen angewachsen ist – um sicherzustellen, dass die Marke und ihre Mehrwerte den aktuellen Markt widerspiegeln und gleichzeitig aktuelle und neue Zielgruppen sowie Eigentümerbeziehungen ansprechen.

Parallel dazu und mit seinem fundierten Betriebsverständnis wird Herr Salg die Betriebs- und Serviceeffizienz durch kontinuierliche Investitionen in Technologie optimieren sowie Gästeangebote und Berührungspunkte verbessern, um eine gesunde finanzielle Leistung sicherzustellen und ein nachhaltiges Gruppenwachstum zu erzielen.

Aufbauend auf Hafenhotels' Zugehörigkeit und Erfolge bei Global Hotel Alliance (GHA), die GHA DISCOVERY betreibt – ein Treueprogramm für unabhängige Hotelmarken wie Marco Polo Hotels und Niccolo Hotels – beabsichtigt Herr Salg, aus der langfristigen Beziehung Kapital zu schlagen, um zusätzliche kundenorientierte und profitable Geschäftsströme nach der jüngsten Überarbeitung des Programms für seine 11 Millionen Mitglieder.

Da Talentbindung und Rekrutierung weltweit zu einem kritischen Thema für die Hotel- und Tourismusbranche geworden sind, wird Herr Salg zusammen mit dem neu ernannten Vice President Human Resources die Lern- und Entwicklungsaktivitäten der Gruppe erneuern.

Herr Salg kam 2013 zu Marco Polo Hotels und wurde anschließend General Manager der drei Marco Polo Hotels in Hongkong. Ende 2017 übernahm er die Rolle des Vice President Operations bei Wharf Hotels und leitete seitdem eine Überprüfung der grundlegenden Markenstandards und Standardbetriebsverfahren, um die Hotels für die erwartete Reiseerholung in den Jahren 2022 und 2023 zukunftssicher zu machen.

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...