Afrikanische Tourismusbehörde Land | Region Reiseziel EU Regierungsnachrichten Menschenrechte News Leute Wiederaufbau Tourismus Travel Wire-News USA Hochzeiten

World Tourism Network feiert einen Tag der Liebe

Ein Tag der Liebe für die Reise- und Tourismusbranche wurde heute von Mitgliedern der World Tourism Network in 128 Ländern rund um den Globus.

Da COVID diesen Sektor seit Anfang 2020 mit Kriegswolken über Russland und der Ukraine heimgesucht hat, ist der heutige Valentinstag in der Welt besonders wichtig.

„Reisen und Tourismus sind eine Friedensindustrie“, so Louis D'Amore, Gründer des Internationalen Instituts für Frieden durch Tourismus und Gründungsmitglied des World Tourism Network.

Der Valentinstag wird in vielen Ländern weltweit, einschließlich der Ukraine, gefeiert Februar 14. Es wird als ein romantischer Tag und eine Zeit angesehen, in der Menschen ihren Lieben Gefühle der Liebe, Zuneigung und Wertschätzung zeigen.

Ebenso Valentinstag in Russland gilt nicht als Feiertag aber wird weithin als einer der beliebtesten romantischen Feiertage in Russland gefeiert.

Liebe und Frieden verbinden Russland und die Ukraine. Dies war das Fazit nach der Podiumsdiskussion der vergangenen Woche, die von moderiert wurde WTN mit Führern der Reisebranche aus der Ukraine, die von Kollegen befragt wurden WTN Mitglieder.

Wer war der heilige Valentin?

Es wird angenommen, dass der Priester christlichen Paaren geholfen hat, heimlich zu heiraten. Dies geschah während der Regierungszeit des römischen Kaisers Claudius II., der es Männern nicht erlaubte zu heiraten.

Er glaubte, alleinstehende Männer seien bessere und engagiertere Soldaten. St. Valentin war gegen diese Ansicht und half Männern, heimlich zu heiraten. Nachdem er herausgefunden worden war, befahl der Kaiser, ihn zu enthaupten. Er wurde am 14. Februar 270 n. Chr. hingerichtet.

Der Valentinstag ist ein Feiertag und kein offizieller Feiertag in der Ukraine. Es ist eine geschäftige Zeit für viele Geschäfte, die Blumen, Pralinen und andere Produkte rund um den Valentinstag verkaufen. Einige Restaurants sind an diesem Tag ausgebucht.

Heute ist Valentinstag:

Der Volksglaube besagt, dass der heilige Valentin im dritten Jahrhundert n. Chr. ein katholischer Priester aus Rom war. Damals feierten die Römer vom 13. bis 15. Februar das Fest der Lupercalia, für das Männer einen Hund und eine Ziege opferten. Ihre Häute würden von Männern verwendet, um Frauen zu peitschen, um ihre Fruchtbarkeit zu steigern. Frauen würden dann per Lotterie mit Männern gepaart. Diese Heiratsvermittlung gipfelte manchmal in einer Ehe.

Heute wird in vielen Ländern der Welt der Valentinstag gefeiert. Hier ist, wie:

Argentina

In Argentinien wird der Valentinstag eine ganze Woche lang im Juli gefeiert, bekannt als „Semana de la Dulzura“ oder „Woche der Süße“. Es ist der Tag, an dem Verliebte Küsse, Pralinen und andere Köstlichkeiten geben und empfangen. Der Feiertag begann als kommerzielles Unternehmen, hat sich aber inzwischen zu einer Valentinstagstradition entwickelt.

France

Eine der schönsten Valentinstagsfeiern findet in Frankreich statt. Die erste Valentinstagskarte stammt vermutlich aus Frankreich im Jahr 1415, als Charles, Herzog von Orleans, seiner Frau aus dem Gefängnis Liebesbriefe schickte. Zwischen dem 12. und 14. Februar wird das französische Dorf Valentine zum Epizentrum der Romantik. Schöne Höfe, Bäume und Residenzen sind mit Karten und Rosen bedeckt.

Bulgarien

Bulgarien hat seine eigene Version des Valentinstags. Das Land feiert am 14. Februar San Trifon Zartan, was übersetzt „Tag der Winzer“ bedeutet. Bei einem Glas Wein aus der Region stoßen Paare auf ihre Liebe an.

Südkorea

Der Tag der Liebe wird am 14. eines jeden Monats gefeiert. Während am 14. Mai „der Tag der Rosen“ ist, ist der 14. Juni „der Tag der Küsse“. Am 14. Dezember ist „Tag der Umarmungen“. Alleinstehende feiern am 14. April den „schwarzen Tag“, indem sie schwarze Nudeln essen.

South Africa

Um ihre Liebe in Südafrika zu zeigen, heften sich Frauen die Namen ihrer Lebensgefährten an die Ärmel. Auch Männer folgen diesem Brauch, wenn auch in geringer Zahl.

Philippines

Hier heiraten am Valentinstag viele Paare im Rahmen einer von der Regierung geförderten Veranstaltung. Dies ist eine Galaveranstaltung im Land und eine der prächtigsten Feierlichkeiten zum Valentinstag auf der ganzen Welt.

Ghana

Der 14. Februar wird in Ghana als „Nationaler Tag der Schokolade“ begangen. Es ist eines der größten Kakao produzierenden Länder der Welt. Also beschloss die Regierung, den Tag der Schokolade zu widmen, um den Tourismus anzukurbeln.

China

Frauen in Miao im Südwesten Chinas bereiten eine Vielzahl farbiger Reisgerichte zu, um sie männlichen Verehrern zu servieren. Die Frauen verstecken verschiedene Schmuckstücke im Reis, um eine Botschaft zu übermitteln.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...