Wynn Resorts beendet Übernahmegespräche mit den australischen Crown Resorts

0a1a-5
0a1a-5
Geschrieben von Chefredakteur

Wynn Resorts hat heute folgende Erklärung veröffentlicht:

"Nach der vorzeitigen Offenlegung von Vorgesprächen hat Wynn Resorts alle Gespräche mit Crown Resorts über Transaktionen abgebrochen."

Die Aktien von Crown mit Sitz in Melbourne stiegen in Sydney um 21%, nachdem sich die Las Vegas Wynn Resorts an Crown Resorts gewandt hatten, um eine Übernahme von 10 Milliarden australischen Dollar zu erwirken.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur von Assignment ist Oleg Siziakov