Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Das Kongress- und Besucherbüro von Greater Fort Lauderdale ernennt Kara Franker, Senior Vice President Marketing & Communications

0a1a-176
0a1a-176
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Das Kongress- und Besucherbüro von Greater Fort Lauderdale (GFLCVB) hat die Ernennung von Kara Franker zum Senior Vice President Marketing & Communications mit sofortiger Wirkung bekannt gegeben. Frau Franker wird die strategische Planung und Durchführung aller Marketing- und Kommunikationsinitiativen für Reiseziele leiten, einschließlich Branding, weltweite Werbung für Reiseziele, integrierte Werbekampagnen, soziale Medien, Öffentlichkeitsarbeit und Website-Entwicklung.
Frau Franker bringt mehr als 12 Jahre Erfahrung in Führung und kreativer Kommunikation in ihre neue Rolle ein. Bevor sie zum GFLCVB kam, gründete und leitete sie ihre eigene Kommunikations- und Marketingfirma, die Marketingstrategien, Teammanagement, Kundenwerbung und Content-Erstellung für in Florida ansässige Zielmarketingorganisationen sowie Hotels, Restaurants und Attraktionen in ganz Florida und USA anbot die Karibik.

Als erfahrene Journalistin wurde Frau Franker als Florida-Expertin für Coastal Living, Condé Nast Traveller, Travel + Leisure, Travel Channel, Travelocity, Orbitz, HGTV, Huffington Post und mehr vorgestellt. Darüber hinaus ist sie gleichzeitig Chefredakteurin von zwei Luxus-Lifestyle-Printmagazinen für das preisgekrönte Publikationsnetzwerk Modern Luxury, darunter Modern Luxury Weddings South Florida und The Caribbean sowie Modern Luxury Interiors South Florida.

„Kara verfügt über eine Fülle wertvoller Erfahrungen sowie einen hoch angesehenen Ruf in der Reise- und Hotellerie“, sagt Stacy Ritter, Präsidentin und CEO des Greater Fort Lauderdale Convention & Visitors Bureau. "Diese Eigenschaften, einschließlich ihres starken Führungshintergrunds und ihrer Kommunikationskompetenz, werden zweifellos zu einem großen Erfolg in ihrer neuen Kapazität führen und dazu, wie wir Reisende auf der ganzen Welt inspirieren und mit ihnen in Kontakt treten."

Frau Franker ist eine zugelassene Anwältin im Bundesstaat Florida und erwarb einen Juris-Doktor an der Universität von Denver, Sturm College of Law. Sie erhielt ihren Bachelor of Science in Journalismus und strategischer Kommunikation von der University of Kansas, der William Allen White School für Journalismus und Massenkommunikation. Sie genießt es, der Gemeinde zu dienen, verschiedene gemeinnützige Organisationen zu unterstützen und Zeit mit ihrer Familie am Strand zu verbringen.