Klicken Sie hier, um an einem bevorstehenden Live-Event teilzunehmen

Anzeigen deaktivieren (klicken)

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu
Australien Reisenachrichten Luftfahrt-Nachrichten einschließlich Feature-Artikel Wiederaufbau Tourismus Nachrichten Travel Reiseverbände Nachrichten Reiseziel Reise-News

Vorbereitung des australischen Luftfahrtwettbewerbs: Kann jeder überleben?

George Woods, Partner von LEK Consulting und Strategic Advisory Firm, der die Luftfahrtpraxis in der Region leitet, nahm an einem Panel mit 3 Luftfahrtfachleuten über den australischen Luftfahrtwettbewerb im Jahr 2021 teil.

  1. Nach mehreren Sperren aufgrund der COVID-19-Pandemie sieht es so aus, als würde das Reisen neu beginnen.
  2. Während grenzüberschreitende Reisen möglicherweise noch in der Zukunft liegen, wo befinden wir uns auf dem wettbewerbsintensiven Inlandsreisemarkt?
  3. Was ist die zugrunde liegende Luftverkehrsnachfrage von Passagieren zum Reisen?

Cameron Woods, der Research-Leiter bei E & P, nahm an dieser Diskussion über den australischen Luftfahrtwettbewerb teil und brachte langjährige Erfahrung im Investment Research in seiner gesamten E & P-Spanne mit. Zuvor war er bei der Deutschen Bank für den Transportsektor tätig. Bevor er dazu kam, war Cameron auch als Director bei Hastings Funds Management und bei UTA tätig, wo er im Vorstand des Flughafens Perth tätig war.

Anna Wilson von Frontier Economics ist eine spezialisierte Mikroökonomie aus dem gesamten Pazifik und eine Wirtschaftswissenschaftlerin, die sich auf Transport- und Regulierungsfragen spezialisiert hat. Derzeit leitet sie die Transportpraxis und bringt Erfahrung in der Arbeit mit Kunden aus der gesamten Luftfahrtbranche in Fragen der Netzwerk-, Regulierungs- und Marktprognose mit.

Rod Sims, Vorsitzender der australischen Wettbewerbs- und Verbraucherkommission (ACCC), ist der am längsten amtierende Vorsitzende in der Geschichte des ACCC. Zuvor war er Vorsitzender des Nationalen Wettbewerbsrates und hatte zuvor eine sehr erfolgreiche Karriere als Strategieberater in mehreren Gremien und in Canberra als Sekretär von PMNC. Lesen Sie - oder lehnen Sie sich zurück und hören Sie zu -, was dieses angesehene Gremium währenddessen zu sagen hatte CAPA - Zentrum für Luftfahrt Veranstaltung:

George Woods:

Wir haben sehr interessante Zeiten vor uns. Wir sitzen in normalen Zeiten auf einem inländischen Luftfahrtmarkt, der profitabel ist und das viertgrößte Städtepaar der Welt enthält. Aber die Branche hat aufgehört und befindet sich im Wiederaufbau, sowohl in Bezug auf die Branche, in der VA und Rex neu starten oder VA neu starten, als auch Rex ihr Hauptgeschäft aufnimmt. Und wo wir auch sehen, wie der Verbraucher Reisende neu startet. Sie haben mehrere Sperren durchlaufen.

Die internationalen Grenzen sind geschlossen, und ich denke, die meisten Menschen sind sich einig, dass internationale Reisen weit entfernt sind, aber wir beginnen, die grünen Triebe im Inland zu sehen. In Bezug auf das heutige Gespräch dachte ich, wir könnten ein paar Dinge besprechen. Wir könnten über den Markt und seine Sichtweise sprechen und dann in dieses inländische Wettbewerbsumfeld eintreten. Ich könnte damit beginnen, das Panel zu fragen, wo sie glauben, dass wir uns in der Genesung befinden. Vielleicht, Cameron, möchten Sie uns Ihre Gedanken darüber geben, wo sich der Luftverkehrsmarkt in der nächsten Zeit entwickeln wird?

Cameron McDonald:

Sicher. Danke, George, und begrüße alle zu der Sitzung heute Nachmittag. In Bezug darauf, wo ich den Markt im Moment sehe, decke ich sowohl Qantas als auch den Flughafen Sydney als finanzielle Investitionsempfehlung ab. Wir sehen den Markt als sehr, sehr fragil an. Wie Sie betonen, blieben die internationalen Grenzen geschlossen, und es sieht so aus, als ob sie wahrscheinlich für einen längeren Zeitraum geschlossen bleiben werden. Und es ist nicht nur die Bereitschaft der Fluggesellschaften zu operieren oder die Fähigkeit zu operieren. Es ist auch das zugrunde liegende Nachfrageumfeld von Passagieren. Sie werden also nicht nur bereit sein, wieder in ein Flugzeug zu steigen, sondern auch Dinge wie Reiseversicherung, Gesundheitswesen usw. auf dem Zielmarkt, die sie unserer Ansicht nach besuchen werden. Wir glauben, dass dies die Erholung auf den internationalen Märkten über einen längeren Zeitraum hinaus vorantreiben wird.

Auf dem heimischen Markt gibt es einige grüne Triebe. Auch hier ist es sehr, sehr volatil und wir haben gesehen, dass staatliche [1] Premieren sehr schnell Grenzen sperren, in einigen Fällen innerhalb einer Stunde nach Benachrichtigung. Das macht die Planung von Ferien und Geschäftsreisen sehr, sehr, sehr schwierig. Und am Ende tun Sie wahrscheinlich mehr davon und nehmen aus geschäftlicher Sicht an Zoom- und virtuellen Besprechungen teil. Und ich denke, Sie werden wahrscheinlich kurzfristig viel mehr innerstaatliche Urlaubsreisen als zwischenstaatliche sehen, bevor wir die Vorteile eines Impfstoffs sehen, der eingeführt wird. Wir sehen also sicherlich einige erweiterte Herausforderungen für den internationalen Markt, aber einige erweiterte Herausforderungen und volatile Bedingungen auf dem Inlandsmarkt während des restlichen Kalenderjahres.