24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Geschäftsreise Regierungsnachrichten Gastgewerbe Investments News Wiederaufbau Seychellen Eilmeldungen Tourismus Tourismusgespräch Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Verschiedene Neuigkeiten

Seychellen Principal Secretary for Tourism präsentiert die Prioritäten der Abteilung

Seychellen Hauptsekretär für Tourismus

In ihrer neuen Rolle als Hauptsekretärin für Tourismus der Seychellen traf Frau Sherin Francis am Mittwoch, den 30. Juni, im Botanical House mit lokalen Pressepartnern zusammen, um die Prioritäten der Abteilung für die Tourismusbranche vorzustellen und die Veränderungen in der Abteilung und ihrer Funktionsweise zu diskutieren .

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Die Abteilung wird aus kommerziellen Gründen als Tourism Seychelles bezeichnet, teilte der Seychelles Principal Secretary for Tourism mit.
  2. Drei Hauptabteilungen werden die neue Tourismusabteilung der Regierung bilden.
  3. Der Schwerpunkt der neuen Verwaltung wird auf der Verbesserung der Kundenzufriedenheit liegen, indem sie ihre Unterstützung für die Reise- und Tourismusbranche verfeinert.

Frau Francis erklärte, dass die Veränderungen in der Tourismusbranche die Marke Seychellen nicht beeinträchtigen, aber dass die Abteilung aus kommerziellen Gründen als Tourismus Seychellen bezeichnet wird.

Die Hauptsekretärin stellte die wichtigsten Änderungen vor und stellte fest, dass die Tourismusabteilung neben ihrem Sekretariat, das für PR und Kommunikation sowie internationale Zusammenarbeit zuständig sein würde, aus drei Hauptabteilungen bestehen würde.

Sie erläuterte, dass sich die beiden Hauptbereiche der Abteilung, zu denen der Bereich Destinationsmarketing und der Bereich Destinationsplanung und -entwicklung gehören, in ihren jeweiligen Aufgaben ergänzen würden.

Um einen Einblick in die Prioritäten zu geben, auf die sich die neue Abteilung konzentrieren würde, erklärte Frau Francis, dass alle Pläne angesichts der schwierigen Zeit, mit der die Branche konfrontiert ist, gemacht werden. Im Einklang mit der Umstrukturierung liegt die Priorität darin, nach Bereichen zu suchen, in denen die Abteilung Ressourcen effektiv rationalisieren und die Effizienz aller ihrer Tätigkeiten im Einklang mit dem regulatorischen Rahmen der Branche sicherstellen kann.

Der Schwerpunkt der neuen Verwaltung wird auf der Verbesserung der Kundenzufriedenheit liegen, indem sie ihre Unterstützung für die Industrie durch Schulungen und andere Programme zur Verbesserung der Servicestandards verfeinert.

Ein weiterer Schwerpunkt wird die Behebung der Lücken in bestehenden Tourismuspolitiken oder -strategien sein. Laut PS Francis werde eine Überprüfung der Tourismuspolitik für verschiedene Dienstleistungen in der Branche durchgeführt, um sicherzustellen, dass alle Strategien den aktuellen Anforderungen entsprechen, insbesondere angesichts der Pandemie und neuer Trends im Tourismus. Dies ist laut Frau Francis wichtig, um die Diversifizierung unseres Produktangebots zu erleichtern.

Angesichts des Engagements der Abteilung, das Kundenerlebnis zu verbessern, erklärte die PS für Tourismus, dass die Abteilung eine Bestandsaufnahme der Einrichtungen und Dienstleistungen vornehmen wird, die Touristen auf den Seychellen insbesondere in Bezug auf Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse geboten werden. Diese Übung wird in Zusammenarbeit mit verschiedenen Interessengruppen durchgeführt und soll die Verfügbarkeit und Qualität der touristischen Einrichtungen und Dienstleistungen ermitteln.

Dies würde uns ermöglichen, Lücken zu erkennen, um die Qualität unserer touristischen Produkte zu verbessern, was uns wiederum ermöglichen würde, den Umfang des Destinationsmarketings, des Besuchererlebnisses und der Umsatzgenerierung zu erweitern. Dies würde uns auch helfen, potenzielle Wachstumsbereiche für den Besuchern angebotenen Service zu identifizieren und Investitionen in die Branche besser zu kanalisieren.

Frau Francis stellte einen kritischen Bereich dar und riet dazu, eine Bewertung vorzunehmen, um die wichtigsten Personalprobleme zu verstehen. der Tourismussektor auf den Seychellen. Die Abteilung wird in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Ministerium die Ursachen für die hohe Personalfluktuation und die geringe Produktivität identifizieren und Korrekturmaßnahmen formulieren.

Die Abteilung wird ihre Bemühungen um kontinuierliche Markenbekanntheit, digitales Engagement und Stärkung der Präsenz der Seychellen in den sozialen Medien fortsetzen, riet PS Francis und bestätigte gleichzeitig, dass Marktinformationen, Statistiken und datengesteuerten Erkenntnissen besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird.

Abschließend erklärte PS Francis, dass zur wirklichen Verwirklichung der Pläne mehrere wesentliche Bereiche der Partnerschaft gepflegt und unterstützt werden müssen, vom privaten bis zum öffentlichen Sektor. Die ständige Zusammenarbeit und der Dialog mit anderen Regierungsbehörden von der Regulierungs- bis zur Politikgestaltung sind unerlässlich, um sicherzustellen, dass alle Nebenfunktionen oder Dienstleistungen zur Weiterentwicklung der Branche aufeinander abgestimmt sind.

Weitere Neuigkeiten über die Seychellen

#wiederaufbaureisen

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.