Größter E-Sports-Preis von 60 Millionen US-Dollar in Riad, Saudi-Arabien

Esports SA
Die Premiere des Esports World Cup wurde auf der Global Sport Conference im Jahr 2023 bekannt gegeben, an der auch Seine Königliche Hoheit Prinz Mohammed bin Salman bin Abdulaziz, Kronprinz und Premierminister von Saudi-Arabien, teilnahm. - Bild mit freundlicher Genehmigung von EsportsWorldCup
Geschrieben von Linda Hohnholz

Die bahnbrechende Veranstaltung dieses Sommers in Riad, Saudi-Arabien, zeigt ein globales Engagement für die Zukunft des kompetitiven Gamings, wie der größte Preispool in der Geschichte des E-Sports in Höhe von über 60 Millionen US-Dollar zeigt.

Die Esports World Cup Foundation (EWCF) gab den Preispool der Eröffnungsveranstaltung bekannt Esports World Cup (EWC) wird eine lebensverändernde Summe sein, die den bisherigen Rekord von 45 Millionen US-Dollar bricht, den Gamers8: The Land of Heroes im Jahr 2023 aufgestellt hat.

Bei der Esports World Cup-Veranstaltung treten die weltbesten Clubs und E-Sportler in 20 Wettbewerben an, weitere werden im Laufe des achtwöchigen Programms noch bekannt gegeben. Die beträchtliche Belohnung stellt einen bedeutenden Fortschritt in den Bemühungen der Esport World Cup Foundation dar, die globale E-Sport-Branche auszubauen und gleichzeitig nachhaltigere Karrieremöglichkeiten für Sportler und multidisziplinäre E-Sport-Clubs zu bieten. Es wird auch dazu beitragen, den EWC als Plattform zu unterstützen, die die besten Athleten, Teams und Organisationen für eine internationale Feier der Exzellenz und Fangemeinde des E-Sports zusammenbringt.

„Den Rekord für den größten E-Sport-Preispool aufzustellen, ist eine bemerkenswerte Leistung, aber am stolzesten bin ich auf die positive Botschaft, die dies an die breitere E-Sport- und Gaming-Community sendet.“ Ralf Reichert, CEO der Esports World Cup Foundation, fügte hinzu: „ Mehr als 60 Millionen US-Dollar sind ein Beweis für unsere Investition in die Zukunft des globalen E-Sports, ein Engagement für E-Sport-Fans, die außergewöhnliche Events verdienen, und eine Erweiterung unserer Mission, sinnvolle Wettbewerbsmöglichkeiten mit lebensverändernden Preispools für E-Sport-Athleten auf der ganzen Welt zu schaffen.“

Dieses Festival bietet Gaming-Aktivierungen, Community-Turniere, Popkultur-Feierlichkeiten, internationale Erlebnisse und vieles mehr.

Die Club Championship, ein innovatives spielübergreifendes Wettbewerbsformat, das es nur bei der EWC gibt, vergibt insgesamt 20 Millionen US-Dollar an die 16 besten Clubs basierend auf ihrer Gesamtleistung. Die Club Championship ist ein neues Format, das sich auf Multi-Game-Wettbewerbe konzentriert, bei denen jeder Club die Spiele auswählt, an denen er teilnehmen möchte. Am Ende der Veranstaltung wird der Club mit der besten Leistung in verschiedenen Game-Meisterschaften zum ersten Esports World Cup der Welt gekürt Vereinsmeister.

Der verbleibende Preispool wird in drei zusätzliche Verteilungskategorien aufgeteilt: Game Championships, MVP Awards und Qualifiers. Jede der 3 Game Championships verfügt über einen eigenen Preispool mit einer Gesamtsumme von über 20 Millionen US-Dollar. Darüber hinaus wird in jedem Wettbewerb ein herausragender Teilnehmer mit einem MVP-Award in Höhe von 33 US-Dollar ausgezeichnet. Vor Beginn der Game Championships werden mehr als 50,000 Millionen US-Dollar vergeben, wenn Teams und Athleten bei qualifizierten Qualifikationsveranstaltungen, die von Partnerverlegern und Veranstaltungsorganisatoren durchgeführt werden, um die Qualifikation für verfügbare Turnierplätze kämpfen.

Die bahnbrechende Aufstellung der 19 teilnehmenden Spiele des EWC besteht (in alphabetischer Reihenfolge) aus Apex Legends, Counter-Strike 2, Dota 2, EA Sports FC 24, Fortnite, Free Fire, Honor of Kings, League of Legends, Mobile Legends: Bang Bang, Overwatch 2, PUBG Battleground, PUBG MOBILE, Tom Clancy's Rainbow 6 Siege, ESL R1, Rocket League, StarCraft II, Street Fighter™ 6, Teamfight Tactics und TEKKEN 8.

Um diese historische Ankündigung zu feiern, hat die EWCF in Las Vegas eine Aktion gestartet, um die bestätigten Spiele des Turniers, Spitzensportler und die besten Clubs der Welt hervorzuheben. Um mehr über den Esports World Cup zu erfahren, bitte hier klicken und folgen Sie den Ankündigungen bevorstehender Esports World Cup-Spiele auf X. Weitere Informationen zum EWC Festival werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

So viele Veranstaltungen wollen in Saudi-Arabien stattfinden.

Über den Autor

Linda Hohnholz

Chefredakteur für eTurboNews mit Sitz im eTN-Hauptquartier.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Ihre Nachricht
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...