Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Reiseziel Regierungsnachrichten Gesundheit Gastgewerbe Hotels und Resorts News Personen Wiederaufbau Resorts Verantwortlich Südafrika Tourismus Transport Travel Wire-News

Südafrika wird die COVID-19-Reisebeschränkungen vollständig aufheben

Südafrika wird die COVID-19-Reisebeschränkungen vollständig aufheben
Südafrika wird die COVID-19-Reisebeschränkungen vollständig aufheben
Geschrieben von Harry Johnson

Die Ankündigung des südafrikanischen Gesundheitsministeriums, dass die COVID-Beschränkungen vollständig aufgehoben würden – sowohl für Inlands- als auch für Auslandsreisen – war ein Rettungsanker für den Tourismus im Land. 

Von allen von der pandemiebedingten Isolation betroffenen Mainstream-Wirtschaftsaktivitäten war der Tourismussektor mit Abstand am stärksten betroffen.

Der Tourismus in Südafrika vor COVID hatte einen Wert von mehr als 130 Milliarden Rand, machte 4,5 % der Beschäftigung des Landes aus und trug 3 % direkt zum BIP bei.

„Im Juli 2021 besuchten nur 5,000 ausländische Touristen Südafrika – nur 2.6 % der Zahl, die im selben Monat zwei Jahre zuvor angekommen war“, sagte Wirtschaftsberater Dr. Roelof Botha. „Die gute Nachricht ist, dass die Erholung der heimischen Tourismusbranche verlorenes Terrain wettmachen sollte, sobald der Frühling kommt.“

Sean Kritzinger, Executive Chairman von GILTEDGE, drückte seine Erleichterung darüber aus, dass sich die Tourismusbranche auf eine Erholung freuen könnte.

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

„Unsere Reisebranche hat sich noch lange nicht normalisiert“, sagte er. „Wir wurden in den letzten zwei Jahren genau unter die Lupe genommen; Wir standen auf einer britischen Roten Liste, die unsere Reisen im Dezember letzten Jahres einschränkte – und der Dezember ist eine unserer internationalen Hochsaisonen. Diese haben der Branche enormen Schaden zugefügt. Ich glaube, dass die Aufhebung dieser Verordnungen, wie sie im Amtsblatt veröffentlicht wurden, einen enormen Schub für den Tourismus nach Südafrika und in den Großraum Südliches Afrika bedeuten wird – es ist höchste Zeit!“

„Es ist wichtig, dass wir zur Normalität vor COVID zurückkehren. Jetzt, wo Vorschriften und Beschränkungen aufgehoben werden…. Ich bin gespannt auf die Aussicht. Dies ist für den Tourismus in unserer gesamten Region sehr lohnend“, sagte er.

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...