Quick News USA

Internationaler Tag der Flugbegleiter: Wyndham Hotels führt „ExtraMile“ ein

Die neue „Extra Mile“-Initiative zielt darauf ab, angesichts der wachsenden Zahl von Zwischenfällen während des Fluges Unterstützung und Dankbarkeit zu zeigen

Widerspenstige Passagiere. Überbuchte Flüge. Wetterverzögerungen. In jedem Jahr sehen und bewältigen Flugbegleiter alles. Jetzt, kurz vor der geschäftigen Sommerreisesaison, möchte Wyndham® – die gleichnamige Marke des weltgrößten Hotel-Franchiseunternehmens – mit der neuen „Extra Mile“-Initiative der Marke seine Wertschätzung für die Ersthelfer der Luftfahrt zeigen.

Wyndham wurde in Zusammenarbeit mit der TV-Persönlichkeit und ehemaligen Flugbegleiterin Lauren Lane am 31. Mai 2022, dem International Flight Attendant Day, entwickelt und feiert die Flugbegleiter beim Check-in in ausgewählten Hotels in den USA und überrascht und erfreut sie mit Geschenkkarten im Wert von 10 USD beliebte Einzelhändler wie Starbucks® und Amazon®, während andere einen kostenlosen Wochenendaufenthalt in einem Wyndham-Hotel ihrer Wahl erhalten. Alle Geschenke werden in Form von Wyndham Rewards®-Punkten vergeben, wobei 1,000 Geschenke verschenkt werden sollen.

„Unsere Wyndham-Teammitglieder gehen ständig die Extrameile, und das Gleiche gilt für unsere Reisekollegen in der Luft, von denen so viele der erste Berührungspunkt auf der Reise unserer Gäste zu uns sind“, sagte Jürgen Schafers, Wyndham-Markenleiter und Vize Betriebspräsident. „Mit Tausenden von Begleitern, die bei Wyndham übernachten, oft zwischen den Routen, ist dies unsere Art, Danke zu sagen und sie wissen zu lassen, dass wir ihre Arbeit zu schätzen wissen.“

Die Extra Mile-Initiative von Wyndham folgt einer mehrjährigen Zunahme von Vorfällen im Zusammenhang mit Flugreisen, die laut der Federal Aviation Administration allein im letzten Jahr um mehr als 112 % zugenommen haben.

„Flugbegleiter zu sein kann ein undankbarer Job sein. Die Selbstlosigkeit, Ruhe und Zuversicht, die diese Männer und Frauen ausstrahlen, wird so oft übersehen“, sagte Lane. „Deshalb habe ich mich entschieden, bei dieser Initiative mit Wyndham zusammenzuarbeiten. Dies sind Personen, die jeden Tag Herausforderungen und Widrigkeiten meistern, um außergewöhnliche Erfahrungen zu bieten, um Reisende zu schützen. Sie verdienen es, gefeiert zu werden, und ich bin so glücklich, dass wir mit der Hilfe von Wyndham genau das tun können.“

Ergänzend zu den Werbegeschenken vor Ort in seinen Hotels akzeptiert Wyndham auch Online-Nominierungen, um einen besonders verdienten Flugbegleiter mit einem 7-tägigen Aufenthalt in einem beliebigen Wyndham-Hotel (in Form von Wyndham-Rewards-Punkten) plus einem kostenlosen Jahr zu würdigen Upgrade auf die Wyndham Rewards Diamond-Mitgliedschaft, die Vergünstigungen wie kostenloses WLAN, frühen Check-in, späten Check-out, Suite-Upgrades, Mietwagen-Upgrades und mehr umfasst.

Bis zum 31. Mai 2022 können diejenigen, die einen Freund, ein Familienmitglied, einen Kollegen – oder sogar sich selbst – nominieren möchten, einen kurzen Aufsatz mit mindestens 100 Wörtern an senden [E-Mail geschützt]. Die Einreichungen sollten einen Einblick geben, wie der Flugbegleiter die Extrameile gegangen ist, um den Passagieren einen hervorragenden Service zu bieten. Die Einsendungen müssen den offiziellen Regeln entsprechen und ein Foto des Flugbegleiters in Uniform, den vollständigen Namen und die E-Mail-Adresse des Nominierenden und des Flugbegleiters sowie den Wohnort des Flugbegleiters (Stadt und Bundesland) und den Namen der Fluggesellschaft enthalten.

Wyndham wählt am oder um den 17. Juni 2022 aus allen Nominierungen den siegreichen Flugbegleiter aus. Für die Teilnahme ist kein Kauf erforderlich, und der ungefähre Einzelhandelswert des Preises beträgt 1,050 US-Dollar. Um beim Check-in eines der Werbegeschenke der Marke vor Ort zu erhalten, müssen Gäste ein aktives Besatzungsmitglied der Fluggesellschaft sein und eine aktive Reservierung für den 31. Mai 2022 an einem teilnehmenden Standort haben. Karten sind auf Anfrage erhältlich und das Verschenken liegt im Ermessen des Managementteams des jeweiligen Hotels, solange Vorräte verfügbar sind.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Dmytro Makarow

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...