Land | Region Guam 日本 News Tourismus

Japanische Botschafter besuchen Guam während des Tourismusmonats

Japan Guam
#HereWeGuam-Botschafter posieren mit dem GVB-Team in Japan am 25. April 2022. (LR) Miss International Runner up 2020 Minami Katsuno, GVB Marketing Coordinator Mai Perez, GVB Director of Global Marketing Nadine Leon Guerrero, Miss Universe Japan Personal Trainer Takuya Mizukami, Social-Media-Influencerin Hanna Takahashi, GVB-Präsident und CEO Carl TC Gutierrez, Berufsmodel Shiho Kinuno, GVB-Vorstandsvorsitzender Milton Morinaga, GVB-Marketingmanagerin Regina Nedlic, Sport-Influencerin Lucas und NHK-Radio-DJ Akiko Tomida. (Untere Reihe LR) Miss Universe Japan 2018 Special Award Empfängerin Yuika Tabata und Miss University Aichi 2020 Kanna Taiji.
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tourismusmonat wird das Guam Visitors Bureau (GVB) eine Gruppe japanischer Botschafter willkommen heißen, die vom 17. bis 22. Mai 2022 bei den Erholungsbemühungen auf dem japanischen Markt behilflich sein werden.

Die Botschafter wurden im Rahmen des GVB-Wettbewerbs #HereWeGuam in Japan aus einem Pool von mehr als 500 Teilnehmern ausgewählt. Die erste Welle von Botschaftern flog im Februar nach Guam und nahm an optionalen Touren teil, die Wassersport, Wandern, Wellness, Shopping und Restaurants umfassten. Diese nächste Gruppe von fünf Botschaftern umfasst die Rückkehr von Miss Universe Japan Personal Trainer Takuya Mizukami und Miss University Aichi 2020 Kanna Taiji sowie Miss International Runner up 2020 Minami Katsuno, Miss Universe Japan 2018 Special Award Recipient Yuika Tabata und Professional Model Shiho Kinuno. Sie konzentrieren sich auf Kennenlerntouren für Hochzeitsreisende und die Reisesegmente für Bürodamen im Rahmen des marktinternen GoGo! Guam-Kampagne.

„Wir freuen uns sehr, unsere Botschafter aus Japan begrüßen zu dürfen, die uns das ganze Jahr über aktiv dabei geholfen haben, auf dem Markt für unsere Insel zu werben. Dies ist eine günstige Zeit für sie, Guam zu besuchen, da wir den 55. Jahrestag des Erstflugs von Japan nach Guam, den Tourismusmonat und weitere Aktivitäten feiern, die dank der Lockerung der Beschränkungen zurückkehren“, sagte GVB-Präsident und CEO Carl TC Gutierrez. „Ihre Präsenz ist strategisch wichtig, da wir die Erholung des Tourismus vorantreiben und Vertrauen in den japanischen Markt aufbauen.“

Im Einklang mit den Wiederherstellungsbemühungen gab United Airlines bekannt, dass es ab dem 7. Mai tägliche Flüge von Narita nach Guam am Samstag und Sonntag hinzugefügt hat, um die Nachfrage nach Sommerreisen zu befriedigen, und seinen Service auf neunmal wöchentlich erhöht hat. United wird ab dem 3. Juni zwei weitere Morgenflüge pro Woche hinzufügen, wodurch sich die Gesamtzahl der Flüge auf 11-mal pro Woche erhöht.

Japan Airlines, T'way und Jeju Air werden voraussichtlich später in der Sommersaison den Flug von Japan nach Guam wieder aufnehmen.

QUELLE: http://www.visitguam.com

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...