Klicken Sie hier, um IHRE Banner auf dieser Seite anzuzeigen und zahlen Sie nur für den Erfolg

Drahtnachrichten

Neues Generikum für Schizophrenie, Depression und bipolare Störung

Geschrieben von Herausgeber

Pharmascience Canada hat sein neues Generikum pms-LURASIDONE auf dem kanadischen Markt eingeführt und wird Patienten zu geringeren Kosten zur Verfügung stehen. 

Pms-LURASIDON ist als Monotherapie zur Behandlung der Manifestationen der Schizophrenie bei Erwachsenen und Jugendlichen (im Alter von 15 bis 17 Jahren) indiziert. Es ist auch für die akute Behandlung depressiver Episoden im Zusammenhang mit einer bipolaren Störung bei Erwachsenen und Jugendlichen (im Alter von 13 bis 17 Jahren) indiziert. Obwohl pms-LURASIDON diese Störungen nicht heilt, kann es helfen, die Symptome zu behandeln.

Dieses Produkt, das zu einer Gruppe von Arzneimitteln gehört, die als atypische Antipsychotika bezeichnet werden, wird in verschiedenen Stärken wie 20 mg, 40 mg, 60 mg, 80 mg und 120 mg vertrieben.

Diese pms-LURASIDON-Tabletten bieten das gleiche Sicherheits- und Wirksamkeitsprofil wie das Markenprodukt und sind ein generisches Bioäquivalent zu Latuda ® .

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

Hinterlasse einen Kommentar

Teilen mit...