US Travel Targets Werbekampagnen bei führenden politischen Entscheidungsträgern

ustravelassoziationLOGO
ustravelassoziationLOGO

Die US Travel Association legt weiterhin großen Wert auf kreatives Engagement mit politischen Führern, um sicherzustellen, dass die wichtigsten Prioritäten der Branche für den Gesetzgeber im Vordergrund stehen, auch wenn sie sich außerhalb der Hallen des Kapitols oder des Kapitols befinden Weißen Haus.

Die Organisation hat eine facettenreiche Kampagne gestartet, um die wirtschaftlichen Vorteile des Reisens zu fördern, beginnend mit einer vierstöckigen Werbetafel im Außenfeld des Nationals Park, die für den Eröffnungstag installiert wurde. Die Botschaft unterstreicht die Bedeutung internationaler Inbound-Reisen in die USA und wird für die Dauer der Saison 2019 gelten.

During 2019, U.S. Travel ads will be seen in other key platforms and locations. From June 3 into the presidential election year, a billboard advertisement on Southern Boulevard in Palm Beach County, Florida will feature a variety of pro-travel messages. These ads are strategically located at the main access point from Palm Beach International Airport to Palm Beach Island—the location of Mar-a-Lago .

"Wir haben eine starke Botschaft - dass Reisen ein wichtiger wirtschaftlicher Motor, die Schaffung von Arbeitsplätzen und ein positiver Beitrag zur Handelsbilanz der USA ist - und wir möchten, dass Führungskräfte darüber nachdenken, auch wenn sie nicht im Büro sind", sagte US Travel Executive Vice President für öffentliche Angelegenheiten und Politik Tori Barnes.

US Travel führte Ende Februar während der Honda Classic in Palm Beach County eine digitale Werbetafel und Anfang März eine einwöchige Social-Media-Kampagne zum Thema „Geo-Zaun“ durch, die sich zum Zeitpunkt des Jahres um die Region um Mar-a-Lago richtete einer der vielen Besuche des Präsidenten. Diese Anzeigen betonten die wirtschaftliche Bedeutung internationaler Inbound-Reisen in die USA.

Der Verband prüft künftige Werbemöglichkeiten an wichtigen Standorten im Zusammenhang mit dem Wahlzyklus 2020, einschließlich zentraler Primärstaaten sowie Kongress- und Diskussionsstandorten.

Dies ist nicht das erste Mal, dass US Travel Werbung an strategischen Standorten einsetzt, um seine föderalen politischen Ziele zu unterstützen und das Bewusstsein für die Beiträge von Reisen zu US-Arbeitsplätzen und zur Wirtschaft zu schärfen.

Während der Wahlsaison 2016 hat US Travel veröffentlichte Analyse und Statistik in wichtigen Primärstaaten über die wirtschaftlichen Auswirkungen von Kampagnenreisen in ihren Staaten. US Travel zielte auf Teilnehmer beider Republikanische und demokratische nationale Konventionen mit Statistiken zu wirtschaftlichen Auswirkungen, Werbung auf Flughäfen und in Zügen, die für den Zugang zu den Standorten verwendet werden, und gesponserten Artikeln unter POLITICO Naben.

Der Verband veranstaltete auch eine Kampagne am McCarran International Airport in Las Vegas, die für die abschließende Debatte zwischen den Präsidentschaftskandidaten Donald Trump und Hillary Clinton geplant war.

US Travel hat Anzeigen geschaltet Reagan Washington Nationaler Flughafen Unmittelbar nach den Wahlen 2016 werden die Prioritäten der Vereinigung für Konnektivität, Wachstum und Reisende angepriesen - mit der ausdrücklichen Absicht, dass sie von Mitgliedern der neuen Verwaltung und des Kongresses gesehen werden, die in der Hauptstadt des Landes ankommen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News