24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Aktuelle Nachrichten von Amerikanisch-Samoa Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Aktuelle Nachrichten aus Hawaii News Wiederaufbau Verantwortlich Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Flüge von Hawaii nach Amerikanisch-Samoa jetzt mit Hawaiian Airlines

Flüge von Hawaii nach Amerikanisch-Samoa jetzt mit Hawaiian Airlines
Flüge von Hawaii nach Amerikanisch-Samoa jetzt mit Hawaiian Airlines
Geschrieben von Harry Johnson

Hawaiian Airlines nimmt mit seinen Airbus A330-Flugzeugen den Nonstop-Flug zwischen Daniel K. Inouye in Honolulu und den internationalen Flughäfen Pago Pago in Amerikanisch-Samoa wieder auf.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Hawaiian Airlines nimmt Flüge nach Amerikanisch-Samoa wieder auf.
  • Hawaiian Airlines bietet zwei Flüge pro Monat an.
  • Die Strecke von Hawaii nach Amerikanisch-Samoa wird mit Airbus A330-Flugzeugen von Hawaiian Airlines bedient.

Hawaiian Airlines verbindet wieder Honolulu (HNL) und Amerikanisch-Samoa (PPG) durch die Wiederaufnahme der Nonstop-Flüge zwischen Hawaii und dem US-Territorium nächste Woche. Hawaiian, das seinen zweimal wöchentlichen HNL-PPG-Dienst zu Beginn der COVID-19-Pandemie im März 2020 eingestellt hat, wird von Montag bis 20. Dezember zwei Flüge pro Monat anbieten.

„Wir freuen uns sehr, Amerikanisch-Samoa wieder in unser Netzwerk aufzunehmen und Gäste willkommen zu heißen, die geduldig auf den Neustart unserer Flüge gewartet haben“, sagte Brent Overbeek, Senior Vice President für Netzwerkplanung und Revenue Management bei Hawaiian Airlines. „Als Nachbarn der pazifischen Insel verstehen wir, wie sehr sich unsere Gäste auf unseren Service verlassen und freuen uns darauf, Familie und Freunde wieder sicher zu verbinden.“

Hawaiian, das die einzige regelmäßig verkehrende Flugverbindung zwischen den beiden Inselketten bietet, stellte auf Ersuchen der amerikanisch-samoanischen Regierung die Flüge für 17 Monate ein. Am 13. Januar begann Hawaiian mit einer Reihe von Rückführungsflügen, um Tausende von Einwohnern nach Amerikanisch-Samoa zu bringen, die auf Hawaii, dem US-Festland und darüber hinaus gestrandet waren.

Reisende nach Amerikanisch-Samoa müssen eine Reihe von Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen der Regierung befolgen, einschließlich eines Impfnachweises und negativer Testergebnisse vor der Reise. Weitere Details finden Sie auf der TALOFApass-Website. Gäste, die nach Hawaii fliegen, müssen ein Safe Travels-Konto für den Bundesstaat Hawaii erstellen und ihren Impfausweis oder negativen Test vor der Reise hochladen, um eine Quarantäne bei der Ankunft zu vermeiden.

Hawaiian wird die Strecke weiterhin mit seinem 278-sitzigen Großraumflugzeug Airbus A330 betreiben.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar