24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Argentinien Eilmeldungen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Chile Eilmeldungen News Sicherheit Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Starkes Erdbeben nahe der Küste von Coquimbo, Chile

Starkes Erdbeben nahe der Küste von Coquimbo, Chile
Starkes Erdbeben nahe der Küste von Coquimbo, Chile
Geschrieben von Chefredakteur

Starkes Erdbeben der Stärke 6.0 nahe der Küste von Coquimbo, Chile registrierung.

Die chilenischen Behörden sagten, das Beben sei in der Hauptstadt Santiago und in den zentralen Städten des Landes zu spüren gewesen.

Es gab keine unmittelbaren Berichte über Schäden durch das heutige Erdbeben. Der US Geological Survey bezifferte seine vorläufige Größe auf 6.0 und sagte, sein Epizentrum befinde sich 17.4 Kilometer südwestlich von Illapel, Chile, nahe der zentralen Küste des Landes. Es hatte eine Tiefe von 28 Kilometern.

 

Vorläufiger Erdbebenbericht:

Magnitude 6.0

Datum-Uhrzeit • 4. November 2019 21:53:25 UTC

• 4. November 2019, 18:53:25 Uhr in der Nähe des Epizentrums

Standort 31.822S 71.366W

Tiefe 49 km

Entfernungen • 28.0 km südwestlich von Illapel, Chile
• 38.4 km westlich von Salamanca, Chile
• 71.0 km nördlich von La Ligua, Chile
• 107.5 km nördlich der Hacienda La Calera, Chile
• 136.9 km nördlich von Valpara so, Chile

Standortunsicherheit Horizontal: 4.1 km; Vertikal 4.0 km

Parameter Nph = 155; Dmin = 76.8 km; Rmss = 1.19 Sekunden; Gp = 25 °

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov