Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Etihad Airways wird UATP-Emittent

WASHINGTON - Etihad Airways, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, ist UATP-Aktionär geworden und wird UATP-Konten in den VAE und im gesamten Netzwerk ausstellen.

WASHINGTON - Etihad Airways, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, ist UATP-Aktionär geworden und wird UATP-Konten in den VAE und im gesamten Netzwerk ausstellen. Etihad konzentriert sich sowohl auf den wachsenden Marktanteil von Unternehmen in den VAE als auch auf den weltweiten Ausbau der Unternehmenskontenbasis. Etihad ist derzeit ein UATP-Händler, der alle UATP-Unternehmenskarten als Zahlungsmittel in allen Vertriebskanälen akzeptiert.

„Etihad hat sich entschieden, UATP-Emittent zu werden, um den umfangreichen Unternehmensmarkt im Nahen Osten besser zu erfassen. Indem wir unseren Firmenkunden ein Etihad UATP-Kartenprogramm anbieten, können wir erstklassige Lösungen anbieten und UATP auf vielfältige Weise nutzen, um unseren Kundenservice zu verbessern und die Zahlungsanforderungen der Fluggesellschaft zu erfüllen “, sagte Peter Baumgartner, Etihad Chief Commercial Officer von Airways.

Etihad feierte kürzlich sein siebtes Jubiläum und gewann zum zweiten Mal in Folge den begehrten Titel "World's Leading Airline" bei den World Travel Awards. Etihad ist rasant gewachsen und verfügt heute über eine Flotte von 57 Flugzeugen, die Flüge zu 66 Zielen in 44 Ländern durchführen.

„Etihad strebt nach Spitzenleistungen in allem, was es seinen Kunden bietet. Die Entscheidung, ein UATP-Programm zu starten, strahlt diesen Geist aus und ermöglicht es Etihad, seine Produkte und Dienstleistungen auf Unternehmensbasis anzubieten, die der Exzellenz entsprechen, die Sie heute bei Etihad sehen “, sagte Ralph Kaiser, Präsident und CEO von UATP. „Etihad ist ein führender Anbieter in einer äußerst wettbewerbsintensiven Branche. Wir freuen uns darauf, das Etihad UATP-Produkt auf den Markt zu bringen und dieser äußerst erfolgreichen Fluggesellschaft dabei zu helfen, ihr Wachstum fortzusetzen. “