Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Der Zugverkehr in Tansania wird nach der Reparatur wieder aufgenommen, um Schäden durch Überschwemmungen zu vermeiden

Tansania Zug
Tansania Zug
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

(eTN) - Arusha hat die Information erhalten, dass die Tanzania Railways heute den Personenzugbetrieb wieder aufnehmen wird. Der erste Dienst fährt von Dodoma, der politischen Hauptstadt des Landes, nach Kigo

(eTN) - Arusha hat die Information erhalten, dass die Tanzania Railways heute den Personenzugbetrieb wieder aufnehmen wird. Der erste Dienst fährt von Dodoma, der politischen Hauptstadt des Landes, nach Kigoma.

Anfang Januar wurde der gesamte Zugverkehr nach heftigen Regenfällen und Überschwemmungen entlang wichtiger Eisenbahnlinien eingestellt, die drohten, Züge zu entgleisen, wenn die Schienen unter Wasser standen.

Andere Strecken, einschließlich von Dar es Salaam nach Dodoma, werden noch einige Zeit überwacht, um festzustellen, wie sicher es ist, den Zugverkehr wieder aufzunehmen, oder wo zuerst die Strecken repariert werden müssen und ob die Brücken nicht durch tobende Überschwemmungen beschädigt wurden und Flüsse, die ihre Ufer brachen.

Wananchi und Budget-Touristen erlitten Rückschläge in ihren Reiseplänen, als sie entweder Busse benutzen oder ihre Reisen stornieren mussten, während Güterzüge ebenfalls nicht verkehren konnten, was zu einem Rückstand bei den Lieferungen und erheblichen finanziellen Verlusten für die Tansania Railways führte.