Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Anguilla kündigt Protokolle zur Wiedereröffnung der ersten Phase an

Anguilla führt neue vorbeugende Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung und der Besucher ein
Anguilla

Anguilla wird ab dem 21. August 2020 Anträge auf Einreise von Besuchern annehmen, die auf die Insel reisen möchten. Die Ankündigung wurde von der Hon gemacht. Quincia Gumbs-Marie, Parlamentarische Sekretärin für Tourismus, auf einer Pressekonferenz des Premierministers Hon. Dr. Ellis Webster am Donnerstag, den 13. August 2020. Der Parlamentarische Sekretär leitet die Task Force, die für die Wiedereröffnung zuständig ist. Die erste Phase läuft vom 21. August bis zum 31. Oktober 2020.

"Anguilla ist derzeit COVID-19-frei, daher war es immer unser Ziel, auf vorsichtige Weise wieder zu öffnen und alle Vorkehrungen zu treffen, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Bewohner und unserer Gäste zu schützen", erklärte Frau Gumbs-Marie. „Wir haben die Entwicklungen auf einigen unserer Nachbarinseln miterlebt und daher sehr strenge Protokolle erstellt, die auf unserer Fähigkeit beruhen, die Risiken eines importierten Falls einzudämmen und zu mindern“, fuhr sie fort.

"Wir freuen uns darauf, unsere Gäste sicher und verantwortungsbewusst in Anguilla begrüßen zu dürfen", erklärte Kenroy Herbert, Vorsitzender des Anguilla Tourist Board. „Wir wissen, dass Anguilla bei unseren Hausbesitzern, unseren Stammgästen und denen, die nur eine Pause vom Stress und der Belastung der letzten Monate brauchen, eine beträchtliche Nachfrage nach Nachholbedarf hat. Wir bieten eine wundervolle Ruhepause, einen sicheren Hafen, in dem Sie sich entspannen und unsere spektakulären Strände und unsere kulinarischen Köstlichkeiten in einer schönen Villa genießen können, in der Sie sich wie zu Hause fühlen. “

Ab Freitag, dem 21. August, können Besucher, die Anguilla betreten möchten, den Vorregistrierungsprozess online unter der Website starten Anguilla Tourist Board Webseite. Zu den Antragsvoraussetzungen gehören die Privatadresse des Besuchers und die vorgeschlagenen Reisedaten. die Vorlage eines negativen PCR-Tests, der innerhalb von drei bis fünf Tagen vor der Ankunft durchgeführt wurde; und eine Krankenversicherung, die alle medizinischen Kosten abdeckt, die im Zusammenhang mit der COVID-19-Behandlung anfallen. Sobald der Antrag genehmigt wurde, wird ein elektronisches Zertifikat ausgestellt, das die Reise nach Anguilla genehmigt.

Alle Passagiere erhalten bei der Ankunft einen PCR-Test, wobei am zweiten Tag ihres Besuchs ein zweiter Test durchgeführt wird. Während dieser Zeit können sie alle Einrichtungen und Annehmlichkeiten in ihrer Villa genießen. Sobald nach dem zweiten Test ein negatives Ergebnis zurückgegeben wird, können die Gäste die Insel erkunden.

Im Falle eines positiven Tests muss der Gast an einem von der Regierung genehmigten Ort isolieren. Die Verwendung von Mietfahrzeugen ist ebenfalls verboten, bis die Freigabe am 10. Tag eingeht. Es ist jedoch zu beachten, dass keine Mindestaufenthaltsdauer besteht. Gäste können auch für kürzere Zeiträume besuchen. Besucher aus Ländern mit geringem Risiko werden bevorzugt. Personen aus Hochrisikoländern werden von Fall zu Fall unter Berücksichtigung ihres Wohnorts beurteilt.

Eine Liste der genehmigten Unterkünfte, insbesondere im Villenbereich, wird auf dem Portal verfügbar sein, da alle Unterkünfte registriert und zertifiziert sein müssen, um Gäste empfangen zu können. Derzeit läuft ein strenges Schulungsprogramm für das Personal. Es ist zu beachten, dass das Tragen einer Maske nicht obligatorisch ist, da die Insel derzeit COVID-19-frei ist. Von den Gästen auf der Insel wird jedoch erwartet, dass sie soziale Distanzierung beobachten und die strengen Hygienepraktiken befolgen, die es der Insel ermöglicht haben, ihren begehrten Status in den letzten vier Monaten beizubehalten.

Informationen zu Anguilla finden Sie auf der offiziellen Website des Anguilla Tourist Board: www.IvisitAnguilla.com; Folge uns auf Facebook: Facebook.com/AnguillaOffiziell;; Instagram: @Anguilla_Tourism; Twitter: @Anguilla_Trsm, Hashtag: #MyAnguilla.

Die neuesten Richtlinien, Aktualisierungen und Informationen zu Anguillas Reaktion auf die wirksame Eindämmung der COVID-19-Pandemie finden Sie unter www.beatcovid19.ai

Über Anguilla

Anguilla liegt versteckt in der nördlichen Karibik und ist eine schüchterne Schönheit mit einem warmen Lächeln. Die Insel ist eine schmale Länge aus Korallen und Kalksteinen mit grünem Rand. Sie ist von 33 Stränden umgeben, die von versierten Reisenden und Top-Reisemagazinen als die schönsten der Welt angesehen werden. Eine fantastische kulinarische Szene, eine große Auswahl an hochwertigen Unterkünften zu unterschiedlichen Preisen, eine Vielzahl von Attraktionen und ein aufregender Festkalender machen Anguilla zu einem verlockenden und faszinierenden Reiseziel.

Anguilla liegt etwas abseits der Touristenpfade und hat daher einen charmanten Charakter und Reiz bewahrt. Da es jedoch bequem von zwei Haupttoren aus zu erreichen ist: Puerto Rico und St. Martin, und mit dem privaten Flugzeug, ist es nur einen Katzensprung entfernt.

Romantik? Barfuß Eleganz? Unkomplizierter Chic? Und ungehinderte Glückseligkeit? Anguilla ist Über das Außergewöhnliche hinaus.

Weitere Neuigkeiten über Anguilla

#rebuildingtravel