Das MGallery Hotel debütiert in der historischen Hauptstadt Kyoto

Hotel-1
Hotel-1

Das MGallery Kyoto Yura Hotel wird heute in Japans alter Hauptstadt Kyoto sein Debüt geben.

Das Hotel ist eine Hommage an die Traditionen von Kyoto durch Kunst und Erbe und bietet ein einzigartiges Erlebnis, das von der Essenz der Nachbarschaft inspiriert ist.

Nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt befinden sich malerische Orte in Kyoto, darunter das berühmte Geisha-Viertel Gion, der Shinto-Schrein Yasaka und das Stadtzentrum von Kawaramachi.

Im Herzen von Kyoto liegt Gion, das beliebteste Unterhaltungsviertel der Stadt und Zentrum seiner traditionellen Kunst. Die Straßen von Gion sind geprägt von alten hölzernen Stadthäusern (machiya) mit Teehäusern (ochaya), Geschäften und lokalen Restaurants. Die Gebäude verleihen dem Stadtteil einen wunderschönen Charme der alten Welt. Neben Tempeln und Schreinen spielen Gion und die Geisha-Kultur eine große Rolle in der Geschichte Kyotos. In der umliegenden pulsierenden Innenstadt befinden sich auch einige der besten Einkaufsviertel der Stadt.

Das MGallery Kyoto Yura Hotel wird das erste seiner Art in Japan sein und sich der Sammlung von 101-stöckigen Boutique-Hotels auf der ganzen Welt sowie 48 weiteren in der Entwicklung befindlichen Hotels anschließen. MGallery wird seine Sammlung in den kommenden Monaten um neue Hotels erweitern, darunter MGallery Cannes und Hongkong, um nur einige zu nennen.

 

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News