24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Eilmeldungen aus China Regierungsnachrichten News Verantwortlich Tourismus Tourismusgespräch Transportwesen Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

China führt vor dem Urlaub strenge Anti-COVID-Maßnahmen an touristischen Orten ein

China führt vor dem Urlaub strenge Anti-COVID-Maßnahmen an touristischen Orten ein
China führt vor dem Urlaub strenge Anti-COVID-Maßnahmen an touristischen Orten ein
Geschrieben von Harry Johnson

China erwartet in den kommenden Ferien rund 250 Millionen Inlandsreisende

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Chinas Feiertag am Tag der Arbeit beginnt am 1. Mai
  • Touristenattraktionen sollen die Anzahl der Besucher in Schlüsselbereichen begrenzen
  • Tourrouten müssen optimiert werden, um eine Überfüllung an beliebten Orten zu verhindern

Chinesische Regierungsbeamte kündigten heute die strenge Umsetzung von Maßnahmen zur Seuchenbekämpfung an touristischen Standorten im ganzen Land an, bevor am 1. Mai der Tag der Arbeit beginnt.

Das chinesische Ministerium für Kultur und Tourismus forderte Touristenattraktionen auf, die Anzahl der Besucher in Schlüsselbereichen wie Ticketschaltern, Eingängen, Hauptattraktionen und Speiseräumen zu begrenzen.

Die Reiserouten sollten optimiert werden, um eine Überfüllung an beliebten Orten zu verhindern, sagte das Ministerium.

Die Aufsicht wurde „empfohlen“, um sicherzustellen, dass die Touristen die COVID-19-Eindämmungsmaßnahmen für Transport, Unterkunft, Verpflegung, Einkaufen und andere Sektoren einhalten.

Ebenfalls heute hat das chinesische Bildungsministerium eine Mitteilung herausgegeben, in der die Schulen aufgefordert werden, während der Ferien Maßnahmen gegen Epidemien aufrechtzuerhalten, die Gesundheitsberatung für scheidende Schüler und Mitarbeiter zu verbessern und ihren Gesundheitszustand zu verfolgen.

China erwartet in den kommenden Ferien rund 250 Millionen Inlandsreisende, von denen die meisten Touristen sein werden.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.