Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Geschäftsreise Französisch-Polynesien Eilmeldungen Regierungsnachrichten Aktuelle Nachrichten aus Hawaii Gastgewerbe News Wiederaufbau Tourismus Tourismusgespräch Transportwesen Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Aktuelle Nachrichten aus den USA Verschiedene Neuigkeiten

Hawaiian Airlines bringt Flüge nach Tahiti . zurück

Hawaiian Airlines bringt Flüge nach Tahiti . zurück
Hawaiian Airlines bringt Flüge nach Tahiti . zurück

Hawaiian Airlines gab heute die Rückkehr der Flüge zwischen den Aloha Staat und Tahiti ab 7. August.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Diese Wiederaufnahme des Dienstes folgt dem Start eines Testprogramms vor der Reise zwischen Hawaii und Französisch-Polynesien, das quarantänefreies Reisen innerhalb der beiden Archipele ermöglicht.
  2. Hawaiian wird wieder einmal wöchentlich Nonstop-Flüge zwischen dem Daniel K. Inouye International Airport (HNL) in Honolulu und dem Fa'a'ā International Airport (PPT) in Tahiti einführen.
  3. Die Flüge werden mit den 278-sitzigen Airbus A330-Flugzeugen der Fluggesellschaften durchgeführt.

Hawaiian begann im Juni 1987 mit dem ersten Flug zwischen Hawaii und Tahiti. Die Flüge wurden dann im März 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie ausgesetzt. Die Wiederaufnahme der Flüge der Fluggesellschaft wird ermöglicht durch das neue Testprogramm vor der Reise gegründet von Hawaiis Gouverneur David Ige und dem Präsidenten von Französisch-Polynesien Édouard Fritch – ein Ergebnis der geringen COVID-19-Fälle in den 2 Destinationen.
 
„Wir freuen uns darauf, unsere Inseln wieder zu verbinden, aber vor allem Familienmitglieder, die sich seit über einem Jahr nicht gesehen haben“, sagte Peter Ingram, Präsident und CEO von Hawaiian Airlines. „Wir schätzen die enorme Arbeit der Regierungen von Französisch-Polynesien und Hawaii, um den Verkehr zwischen unseren Regionen zu öffnen.“
 
Sowohl Hawaii als auch Französisch-Polynesien werden strenge Reiseanforderungen für die Sicherheit der Bewohner und Besucher einführen. Reisende, die von PPT nach HNL reisen, müssen ein negatives Testergebnis des Institut Louis Malardé, eines staatlich anerkannten Testpartners, ausfüllen und in den Staat Hawaii hochladen Programm für sichere Reisen. Gäste, die von HNL nach PPT reisen, müssen einen Impfnachweis vorlegen und erfüllt haben die COVID-19-Einreisebestimmungen der Regierung von Tahiti vor Reiseantritt. Wer sich nicht daran hält, wird in eine 10-tägige Quarantäne gestellt.

„Viele Einwohner Hawaiis haben Familie auf Tahiti, und die Begrüßung unserer Gäste aus Französisch-Polynesien in Hawaii ist ein wichtiger Schritt zur Aufrechterhaltung der engen Beziehungen zwischen unseren beiden Regionen“, sagte der Gouverneur von Hawaii, David Ige.
 
Hawaiian Airlines Flug HA481 startet am Samstag, den 3. August um 35:7 Uhr in HNL und landet um 9:30 Uhr in PPT. Flug HA482 startet am selben Abend um 11:30 Uhr in PPT und landet um 5:15 Uhr in HNL folgender Tag. 
 
Hawaiianer „Sorgt für Sicherheit“ Die verbesserte Reinigung umfasst die häufige Desinfektion von Lobbybereichen, Kiosken und Ticketschaltern, elektrostatisches Sprühen von Flugzeugkabinen, Plexiglasbarrieren an besetzten Flughafenschaltern und die Verteilung von Desinfektionstüchern an alle Gäste. Der Spediteur verlangt von allen Gästen, dass sie a Formular zur Gesundheitsbescheinigung während des Check-in-Prozesses, der anzeigt, dass sie frei von COVID-19-Symptomen sind und die Unternehmensrichtlinien einhalten aktualisierte Maskenrichtlinie für die gesamte Reise.

#wiederaufbaureisen

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.