Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kanada News Personen Tourismus Transport Travel Wire-News

Transat gibt neuen Chief Airline Operations Officer bekannt

Transat gibt neuen Chief Airline Operations Officer bekannt
Marc-Philippe Lumpe
Geschrieben von Harry Johnson

Transat AT Inc. gab die Ernennung von Marc-Philippe Lumpé zum Chief Airline Operations Officer bekannt. In dieser Funktion wird Herr Lumpé für den gesamten Airline-Betrieb des Unternehmens verantwortlich sein und Jean-François Lemay ersetzen, der Air Transat seit 2013 leitet.

Herr Lumpé wird seine neuen Aufgaben voraussichtlich am 1. Juni antreten, vorbehaltlich des Erhalts seiner Arbeitserlaubnis in Kanada. Herr Lemay, dessen Abgang bereits angekündigt wurde, wird während einer Übergangszeit mit ihm zusammenarbeiten.

Herr Lumpé arbeitet derzeit in London als Director, Turnaround & Restructuring, Aerospace & Defense für AlixPartners, ein globales Unternehmensberatungsunternehmen. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Luftfahrtindustrie und bekleidete verschiedene Führungspositionen, unter anderem bei Virgin Atlantic Airways, Qatar Airways, Air Berlin und Thomas Cook Airlines, nachdem er als Pilot für Lufthansa und bekleidete mehrere Posten in der Bundeswehr, wo er heute den Rang eines Oberstleutnants der Reserve bekleidet.

Herr Lumpé hat einen Doktortitel in Betriebswirtschaftslehre von der Cranfield University im Vereinigten Königreich sowie einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und einen MBA von der Fernuniversität Hagen in Deutschland. Herr Lumpé spricht fließend Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch.

„Wir freuen uns sehr, Marc-Philippe im Transat Team“, sagte Annick Guérard, Präsidentin und CEO von Transat. „Seine umfangreiche Erfahrung in der Luftfahrt, insbesondere in den Bereichen Betrieb, Qualität, Wartung, Beschaffung und IT, sowie seine Managementfähigkeiten, sowohl strategisch als auch operativ, sind unbestreitbare Vorteile für die langfristige Erholung und Entwicklung unserer Luftfahrtaktivitäten. ”

WTM-London 2022 findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

Frau Guérard fügte hinzu: „Ich möchte Jean-François meinen aufrichtigen Dank für die vielen Jahre aussprechen, die er Transat gewidmet hat, und insbesondere für seine fast 10 Jahre an der Spitze Air Transat. Als eine Säule der ausgezeichneten Beziehung, die wir zu unseren gewerkschaftlich organisierten Mitarbeitern haben, hat Jean-François ein unerschütterliches Engagement gezeigt und wichtige Initiativen für die Fluggesellschaft geleitet, die solide Grundlagen für die Zukunft legen, einschließlich der Senkung der Flugkosten und der Umgestaltung der Flotte."

Herr Lumpé erklärte: „Ich freue mich sehr, zu einer Fluggesellschaft zu gehören, die bei ihren kanadischen und internationalen Kunden für ihre betriebliche Effizienz und ihren freundlichen Service bekannt ist. Als Teil des Senior Management Teams von Transat werde ich meine Energie und meine Fähigkeiten einsetzen, um an einem ehrgeizigen strategischen Plan zu arbeiten, um alles weiterzuentwickeln, was Air Transat zur weltbesten Ferienfluggesellschaft macht, und ihren langfristigen Erfolg sicherzustellen.“

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...