Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gastgewerbe Menschenrechte LGBTQ Meetings (MICE) News Personen Tourismus Travel Wire-News USA

LGBT Meeting Professionals Association gibt neuen Vorstand bekannt

LGBT Meeting Professionals Association gibt neuen Vorstand bekannt
LGBT Meeting Professionals Association gibt neuen Vorstand bekannt
Geschrieben von Harry Johnson

LGBT MPA ist die erste und einzige Organisation, die sich ausschließlich dafür einsetzt, die professionelle Community von LGBT+-Meetings zu verbinden, zu fördern und zu stärken, LGBT-Stimmen die Möglichkeit zu geben, erhoben und repräsentiert zu werden, und die Branche über ein breites Spektrum von Themen in Bezug auf Inklusion und Vielfalt aufzuklären

Der LGBT-Meeting Professionals Association (LGBT MPA), ein Professioneller MICE Organisation mit Sitz in Philadelphia, gab diese Woche ihren neu gewählten Vorstand für 2022 bekannt.

Unter der Leitung von Jim Clapes, Director of Meetings bei M3 Meet, trat der Nominierungsausschuss der Organisation im Oktober virtuell zusammen, um die Liste der Vorstandsmitglieder und Direktoren für 2022 für offene Positionen festzulegen. Der letzte Vorstand wurde im November gewählt und trat seine Ämter am 1. Januar an.

LGBT-MPA ist die erste und einzige Organisation, die sich ausschließlich der Verbindung, Förderung und Stärkung der LGBT + Berufsgemeinschaft treffen, die Gelegenheit bieten für LGBT Stimmen zu erheben und zu vertreten und die Branche über ein breites Themenspektrum in Bezug auf Inklusion und Vielfalt aufzuklären.

Statistisch praktizieren derzeit schätzungsweise 100,000 Meeting-Profis in den USA LGBT-MPA Schätzungen zufolge sind 8,000 bis 12,000 der in diesem Bereich tätigen Fachleute Mitglieder der LGBT-Community. Weltweit liegt die aktuelle Schätzung bei 18,000 bis 23,000.

„Da sich die Welt und unsere Branche ständig weiterentwickeln, LGBT-MPA's Nordstern bleibt es, eine globale Veranstaltungsbranche zu schaffen, in der alle gleich, einbezogen und willkommen sind“, sagte der derzeitige Vorsitzende Derrick Johnson, II, CMP, DES. „Die BOD 2022 wird unserer Branche weiterhin helfen, diese Vision zu verwirklichen und unsere über 2,000 Mitglieder dazu zu bringen, globale Gemeinschaften zu beeinflussen und zu stärken.“

Das globale Reisetreffen World Travel Market London ist zurück! Und Sie sind eingeladen. Dies ist Ihre Chance, sich mit anderen Branchenexperten zu vernetzen, wertvolle Einblicke zu erhalten und in nur 3 Tagen geschäftlichen Erfolg zu erzielen! Melden Sie sich noch heute an, um sich Ihren Platz zu sichern! findet vom 7. bis 9. November 2022 statt. Jetzt registrieren!

Johnson, der Präsident/CEO der Organisation for Social Empact ist, wird von weiteren Executive Officers unterstützt: Vizepräsidentin Ann Garvey, CEO von blueskies Marketing und Sekretärin/Schatzmeisterin, und Gary Murakami, Vizepräsident für Vertrieb und Industriebeziehungen der Teneo Hospitality Group . Darüber hinaus wird Jim Clapes, Director of Meetings bei M3 Meet, der Immediate Past Chair bleiben.

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit mehr als 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii, und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über Nachrichten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x
Teilen mit...